Huawei Mediapad Firmware Update HowTo

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Mediapad Firmware Update HowTo im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
Ah, jetzt verstehe ich die Problematik. Über dload wird sicher auch was kommen. Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Huawei die Updatemethode ändert. Wenn du ganz sicher gehen willst, bleib bei HC. Oder eben ICS testen und wenn das ota da ist vorher wieder auf HC zurück.

Gesendet von meinem HUAWEI MediaPad mit Tapatalk
Jetzt muss ich leider wiedersprechen ! Huawei Firmware Politik ist wirklich sehr seltsam!!! Bei Telefonen ist es tatsächlich schon so gewesen, das huawei in "ota" update angeboten hat, aber die vorgänger Firmware schon von ihrer seite genommen . Sprich beim update ist was schief gelaufen und die (alte) Firmware war nicht mehr zum download "dload" zu finden. Das ganze ist hier auch im Forum nach zu lesen. Ich persöhnlich kann mir nicht vorstellen das Huawei ein "ota" von 3.2 auf 4.0.3 bringen kann (so das alle eigenen daten /apps erhalten bleiben). Und wenn es das geben sollte würde ich es ablehnen. Das sind aber nur meine Erfahrungen

lg
 
ANDROIDBENE

ANDROIDBENE

Experte
Ein OTA-Update HC auf ICS kann ich mir auch beim besten Willen nicht vorstellen. Bei so einem Schritt sollte auf jeden Fall ein Werksreset durchgeführt werden, sonst würde ich auf die Stabilität des Pads keine Wette mehr eingehen.

Ich werde das offizielle ICS jedenfalls über dload einspielen, wenn irgend möglich.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Also bei irgendeinem Tablet gab's tatsächlich ein OTA-Update von HC auf ICS, soll wohl auch gut funktioniert haben, aber da werde ich ebenfalls kein Risiko eingehen. Ich will mein dload und gut ist :D
 
ANDROIDBENE

ANDROIDBENE

Experte
Ja, soll das XOOM in USA/Canada sein. Ich trau der Sache trotzdem nicht so ganz. Das ist ein anderer Sprung als von 3.1 auf 3.2.

Mit einem Werksreset wäre man auf der deutlich sichereren Seite. Also lieber dload.
 
H

hulster

Fortgeschrittenes Mitglied
Um mal Missverständnisse auszuräumen.

Zur zeit bietet Huawei überhaupt keine UPDATES an. Es gibt zum Download NEUE Firmware Versionen.
Wenn es Update wäre, wäre es mir egal, ob Download und über SD, oder OTA.
Die meisten erhoffen sich von OTA ein echtes UPDATE. Sprich nicht alles wieder neu einrichten.
 
H

hulster

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist kein Beweis, sondern eine Ankündigung. Ich VERMUTE, dass gerade beim ersten Upgrade auf 4.x kein UPDATE erfolgt. Sprich Neuinstallation. Man wird sehen...
 
T

TokyoDrift

Ambitioniertes Mitglied
hulster schrieb:
Das ist kein Beweis, sondern eine Ankündigung. Ich VERMUTE, dass gerade beim ersten Upgrade auf 4.x kein UPDATE erfolgt. Sprich Neuinstallation. Man wird sehen...

Ja, warten wir am besten ab und sehen was kommt.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Hallo
hab jetzt mal alle sticky's durchgelesen.
Sehe ich das richtig, dass man zwar ein gerootetes Rom aufspielen kann, aber noch kein CM-Recovery ???
Zweite Frage: welches der gerooteten Roms würdet ihr empfehlen.

Herzlichen Dank, bin neu im Huawei-Bereich
 
Hiero

Hiero

Stammgast
Ja das siehst du richtig.
Ich empfehle die letzte gerootete 3.2er Honeycomb vom 09.01, die läuft bei mir gut.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Noch eine Frage:
wie macht ihr die empfohlenen Backups der jeweils vorherigen ROMs?
Gibts ne Alternative zum CM-Recovery und der Möglichkeit der Nandroid-Backup-Funktion?
 
Hiero

Hiero

Stammgast
Nein keine alternative.
Ohne Root hast du wenig Möglichkeiten, mit Root gehts mit Titanium Backup oder ähnlichen.
 
P

Pappnase75

Fortgeschrittenes Mitglied
bimbomoto schrieb:
Zweite Frage: welches der gerooteten Roms würdet ihr empfehlen.
Die Meinungen gehen da wohl ein wenig auseinander, ich wuerde an der Stelle eher die gerootete Version eine Nummer aelter nehmen, da dort die Bewegungs- Sensoren noch korrekt erkannt werden- also die B012. Laeuft bei mir einwandfrei.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ReinerT

Neues Mitglied
1. Datei downloaden.
2. Enthaltenen Ordner dload entpacken
3. dload-Ordner auf eine MicroSD Karte kopieren(Rootverzeichnis) - die SDKarte muss nicht leer sein!

Hallo,
ich habe mir den update vom 26.11. heruntergeladen.
Wenn ich die S7-301_***.zip entpacke erhalte ich den Ordner
S7-301uV100****(General Version)
In diesem Ordner ist ein Ordner namens dload.
Und in diesem dann eine unlmt.cfg und ein gezippter Ordner update.
Muss ich jetzt diesen dload Ordner in das microSD root kopieren?
Hallo,
bin Anfänger, deshalb noch die Frage: Muß ich den gezippten Ordner "update" noch entpackenoder wird er bei der Instalation entpackt?
Sorry für die dumme Frage und danke schon für die Antwort und evtl weitere Hinweise.
Reiner
 
U

uschi002

Ambitioniertes Mitglied
Nein du musst nichts enpacken. du nimmst einfach den ordner dload und schiebst ihn auf deine externe sd karte. den rest macht das pad von alleine, wenn es startet! ;)
 
Ra1n3R

Ra1n3R

Fortgeschrittenes Mitglied
5. Mediapad ausschalten, beim Einschalten Lautstärke-Leiser drücken -> beim Hochfahren solltet ihr dann einen grünen animierten Androidroboter sehen.
Kann mal jemand Beitrag #1 hier in dem Topic anpassen? Der Punkt 5 irritiert doch etwas. denn beim drücken der "Leiser - Taste" beim Start landet man im Fastboot-Mode...

Wenn der Ordner dload im Rootverzeichnes der SD Karte liegt reicht es einfach das Gerät normal einzuschalten. Das scheint nicht nur bei mir so zu sein, wurde ja auch schon von anderen angemerkt. ;)
 
F

flymike2

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe versuchsweise ICs geflasht und würde gerne zurück auf HC gehen.
Versuche das schon seit Stunden, komme immer wieder zurück nach ICS. Ich setze vor dem Flashen das Gerät in den Werkzustand zurück. Das mediapad rebootet dann, erkennt den Dload -Ordner und flasht anscheinend auch. Aber: Ergebnis siehe oben. Was mache ich falsch?
Bitte um Hilfe !!!
 
smogan

smogan

Fortgeschrittenes Mitglied
flymike2 schrieb:
Hallo,
ich habe versuchsweise ICs geflasht und würde gerne zurück auf HC gehen.
Versuche das schon seit Stunden, komme immer wieder zurück nach ICS. Ich setze vor dem Flashen das Gerät in den Werkzustand zurück. Das mediapad rebootet dann, erkennt den Dload -Ordner und flasht anscheinend auch. Aber: Ergebnis siehe oben. Was mache ich falsch?
Bitte um Hilfe !!!
hat der dload ordner auch den richtigen inhalt? :) ... manchmal steht man dermassen auf der leitung dass man das offensichtliche nicht sieht, deswegen frag ich.
 
F

flymike2

Ambitioniertes Mitglied
Ja, hat er.
Ich habe schon fast alle Versionen (B012, B016) und auch andere ICS Versionen aus diesem thread probiert. Es ändert sich nichts. Unter Honeycomb selbst habe ich mit dem Wechsel der Versionen keine Probleme gehabt.
Ich habe folgende Version aus der ROM-Sammlung dieses Forums geflasht: S7-30Xu_V100R002C002B001 ROOT. Liegt da vielleicht der Fehler (inkompatibel mit meinem Gerät)?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

burnt187

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

versuch mal ihn auf werkzustand zu versetzen und lass ihn normal booten bis das setup kommt und schalte ihn dann komplett aus

setze erst DANN die SD Karte rein und starte ihn

ich denke so wie du es machst mit karte schon drinn wird er der werkzustand herstellen und nicht flashen ...



Oder vergiss es das pad auf werkzustand zu setzen:

einfach das mediapad komplett ausschalten
SD Karte rein
Mediapad einschalten

fertig

(ich muss bei mir keine taste drücken damit er anfängt zu flashen)
falls es bei dir nicht geht dann musst du halt beim einschalten noch die tasten kombination machen
 
Zuletzt bearbeitet: