ICS auf dem Mediapad

  • 85 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ICS auf dem Mediapad im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
M

mironicus

Erfahrenes Mitglied
Oh! :)

Kann jemand daraus eine Root-Version machen mit den ganzen zusätzlichen eingeschalteten Features wie in dem Vorgänger-ROM? :)
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Bin mir noch nicht sicher ob sich das lohnt. Es gibt wohl auch ein neues offiziellen 3.2 Honeycomb-Update, das müsste auch noch gerootet werden. Ich würde gern erstmal ein paar Testergebnisse abwarten, bevor ich mich dransetze, das 4.0 Testupdate zu rooten. Falls sich vorher jemand anders findet, nur zu :)
 
S

segler11

Gast
Das ics ist ein 4.0.1. Da sehe ich ja mal gar keinen Sinn.

lg
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Aktuell ist 4.0.3, oder?
 
th.f

th.f

Fortgeschrittenes Mitglied
Korrekt, 4.0.3.
 
S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
Aktuell ist 4.0.3, oder?
Ja, das ist auch die Source für cyanogenmod 9.

Aber täglich neue updates, echt zum durch drehen. Aber 4.0.3 soll noch mal mehr aufs tablet zugeschnitten sein.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Schreibe dir dazu mal eine PN. Achja, laut chinesischer Screenshots haben sie das Baseband auf 314004 aktualisiert.
 
S

segler11

Gast
Lumpy schrieb:
Schreibe dir dazu mal eine PN. Achja, laut chinesischer Screenshots haben sie das Baseband auf 314004 aktualisiert.
Ok würde erklären warum das China wifi only vorher hier (D) nicht geklappt hat!
 
G

glen

Neues Mitglied
Also ich habe dieses Test-ICS 4.0.1 auf meinem Mediapad, läuft schon den ganzen Tag stabil, einzige Probleme bisher sind, dass der Kalender nicht auf die Google-Kalenderdaten zugreifen kann (das scheint aber bei vielen anderen ICS-Geräten auch der Fall zu sein) und dass der Market sich immer nach dem automatischen Update verabschiedet. Hatte es in 5 Minuten gerooted (mit Fastboot).
Gruß,
glen
 
S

segler11

Gast
Hallo glen,

und was ist Dir als besser aufgefallen ?

lg
 
G

glen

Neues Mitglied
Weiß jetzt nicht, ob das nur subjektiv ist (habe keine Benchmarks gefahren), aber ich habe den Eindruck, dass nahezu Alles noch etwas flotter läuft als unter Honeycomb, und die Gestik gefällt mir etwas besser. Der Akku scheint länger zu halten (auch noch subjektiv).
Die Telefon- und SMS-Funktionen sind standardmäßig dabei und dadurch werden auch im Market mehr Apps bereitgestellt, als dies unter Honeycom der Fall ist.
Bin mal auf ICS 4.0.3 (oder was noch kommt) gespannt, das soll ja noch mehr Tablet-orientiert sein.
Aber hier auch noch ein Nachteil: Die hohe Auflösung (1280) funktioniert hier noch nicht.
Gruß,
glen
 
S

segler11

Gast
glen schrieb:
Weiß jetzt nicht, ob das nur subjektiv ist (habe keine Benchmarks gefahren), aber ich habe den Eindruck, dass nahezu Alles noch etwas flotter läuft als unter Honeycomb, und die Gestik gefällt mir etwas besser. Der Akku scheint länger zu halten (auch noch subjektiv).
Die Telefon- und SMS-Funktionen sind standardmäßig dabei und dadurch werden auch im Market mehr Apps bereitgestellt, als dies unter Honeycom der Fall ist.
Bin mal auf ICS 4.0.3 (oder was noch kommt) gespannt, das soll ja noch mehr Tablet-orientiert sein.
Aber hier auch noch ein Nachteil: Die hohe Auflösung (1280) funktioniert hier noch nicht.
Gruß,
glen
Ok,

ich hatte gehofft dateisystem /sd intern und /sd extern das hätte mich interesiert.

muss ich mal anschauen. aber gut wenn alle treiber laufen.

lg
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Ah ok, die übliche Methodik. Dachte bei Fastboot erst an etwas anderes, sorry für das Missverständnis.
 
S

segler11

Gast
verstehe ich jetzt nicht ! was hat das mit ICS zu tun ? ich Ausländer ,naja
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
So, habe nun auch die Testversion auf dem Pad. Geschwindigkeitszuwachs ist definitiv da. Wird sehr sehr interessant, wenn wir da eine Finalversion bekommen. Die Huawei-Apps zumindest die eine ist bisher nicht ins deutsche übersetzt und der Market ist NOCH etwas zickig, soweit ich das beurteilen kann.
 
S

segler11

Gast
Hey Lumpy,

kannst du mal ein dump image machen ?

lg