P30 Pro Erfahrungsberichte von Usern

Seid ihr mit eurem Huawei P30 Pro zufrieden

  • Sehr zurfrieden

    Stimmen: 107 69.0%
  • Ganz zufrieden

    Stimmen: 38 24.5%
  • Unentschlossen

    Stimmen: 8 5.2%
  • Eher unzufrieden

    Stimmen: 1 0.6%
  • Sehr unzufrieden

    Stimmen: 1 0.6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    155
gammon

gammon

Erfahrenes Mitglied
@Handymeister

Wie nimmst du denn den Unterschied des Akku wahr?
Mir ist das P30 pro echt etwas groß und schwer und ich überlege auch aufs P30 zu wechseln.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

zum Akku kann ich aktuell noch keine echte Aussage treffen. Das wird sich erst die nächsten Tage im Alltagseinsatz zeigen. Die letzte Arbeitswoche hatte ich das P30 Pro dabei und das normale P30 war überwiegend im Standby. Daher ist das kein echter Vergleich. Melde mich dazu gern wieder.

Viele Grüße
Handymeister
 
gammon

gammon

Erfahrenes Mitglied
Würde mich sehr freuen @Handymeister
Die Tests die man auf YouTube findet sind ja bereits sehr gut und ich finde es bemerkenswert dass jemand Stundenlang neben den Geräten sitzt und Apps startet aber echte Erfahrungswerte sind dann noch was anderes.
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Experte
Wie gesagt für 10 euro qi spule usb c kaufen. Reinstecken und hat man auch am P30 Qi. Vorteil für den Akku es wird kein schnelladen benutzt. Dieses turbo laden kommt mir sowieso suspekt vor.
 
cke

cke

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe das P30 (ohne pro) seit dem 5.4. und hatte vorher das Mate 20 pro. Der Akku ist m.E. genauso ausdauernd wie beim M20p.
Ich bin kein Power User und komme genauso gut hin wie mit dem M20p.
Das Mate war mir auf Dauer zu groß und zu schwer. Und ohne die Edges kann ich auch sehr gut leben...
 
S

sts994

Ambitioniertes Mitglied
cke schrieb:
Also ich habe das P30 (ohne pro) seit dem 5.4. und hatte vorher das Mate 20 pro. Der Akku ist m.E. genauso ausdauernd wie beim M20p.
Ich überlege auch das M20p gegen das P30 zu tauschen, bin auch kein Edge-Fan. Ausserdem soll das P30 ein Samsung Display haben. Gibt es weitere Vorteile oder Nachteile zum M20p?
Die aggressive Akkuregulierung wird ja die gleiche sein.
 
Mike1972

Mike1972

Ambitioniertes Mitglied
Dann schiebe ich auch einmal einen kurzen "Erfahrungsbericht" über das P30 ein.
Ich nutze das P30 nun seit etwas über einer Woche und bin auf der einen Seite begeistert und auf der anderen Seite etwas zwiegespalten.
Begeisterung kommt bei der Größe und dem Gewicht auf. Alles auf dem Gleichen Level wie mein P20 das eigentlich abgelöst werden soll. Display ist vollkommen ok und für mich scharf und auch hell genug. Der Lautsprecher zum P20 deutlich lauter und klarer geworden. Akku hält auch auf dem sehr guten Niveau des P20, daher auch hier alles bestens. Schön das der KH Anschluss wieder da ist und über die Kamera müssen wir nicht reden. Hammer! Tags über sehr gut, Weitwinkel macht Spaß und Fotos bei Dunkelheit oder Nachts sind einfach klasse.
Es gibt aber auch ein paar Sachen die mich nerven oder mir Missfallen.
Als da wären: Wegfall der Funktion "Startbildschirm-loop" sowie der kleinen BenachrichtigungsLED und bei der Kamera der Wegfall der Funktion "zum Aufnehmen tippen".
Trotz Aktivierung funktioniert der "Einhandmodus" nicht.
Und das augenblicklich größte Manko ist, das sich das scollen in verschiedenen Apps (Facebook, Instagram, Twitter, Youtube) einfach zäh und sehr langsam "anfühlt". Mein P20 rennt hier im Vergleich zum P30. Daher hoffe ich hier auf ein, zwei Softwareupdates die Besserung bringen.
 
A

alexandre

Stammgast
@Mike1972 Der Einhandmodus funktioniert, gibt in den Einstellungen dazu auch Tipps. Bei mir von schräg unten noch oben wischen.

Was das Scrolling angeht gebe ich dir aber recht. Ich hatte davor das A50 und da war das wesentlich geschmeidiger. Das stört mich auch sehr.
 
cke

cke

Fortgeschrittenes Mitglied
@sts994

Die Kamera finde ich persönlich besser, Kopfhörer Anschluss vorhanden, schmalere Notch und bei mir funktioniert endlich der Finger Print Sensor. Beim Mate mochte der meinen Daumen nicht und ich musste am Ende doch immer mit Code entsperren.
Mein p30 entsperrt beim ersten Versuch sofort. Dadurch fehlt mir die 3D Gesichtsentsperrung vom Mate gar nicht.
Nur die fehlende Benachrichtigungsled ist gewöhnungsbedürftig.
Dafür kann es Double tap to wake, was das Mate nicht konnte.

Alles in allem bereue ich den Wechsel nicht. Ein klasse Smartphone!

Ein langsames scrollen bei Facebook etc. kann ich nicht feststellen.
Was ich bei jedem Androiden mache ist in den Entwickleroptionen die Animationen zu reduzieren. In den Einstellungen des P30 gibt es zusätzlich auch noch solch eine Option (weiß nur gerade nicht mehr wo) und dann rennt das Teil...

Zum aggressiven Akku Management kann ich nichts sagen. Habe nichts umgestellt und nutze keinen Energiesparmodus o.ä. und alles funktioniert einwandfrei. Inkl. Benachrichtigungen
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
@Handymeister und andere die das P30 und P30Pro gegenüberstellen konnten:
Fehlt euch der OIS? Merkt ihr den Unterschied?
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Hat das P30 keinen OIS?
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Korrigiert mich, wenn ich da falsch liege. Hatte es so bei der Vorstellung verstanden. War bisher auch immer so.
Wäre schön, wenn ich da falsch liege.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
burner8 schrieb:
Fehlt euch der OIS? Merkt ihr den Unterschied?
Ob OIS vorhanden ist, kann ich ehrlich gesagt auch nicht sagen, aber ich habe dutzende Fotos mit beiden Geräten gemacht und konnte keinen nennenswerten Unterschied feststellen. Lediglich bei extremer Dunkelheit hat das Pro einen kleinen Vorteil durch die Blende und beim kleinen P30 rauscht es daher etwas mehr. In allen alltäglichen Fotosituationen sind die beiden sich meiner Meinung nach ebenbürtig.

Viele Grüße
Handymeister
 
A

alexandre

Stammgast
Bei irgendeiner Kamera fehlt wirklich OIS beim P30. Allerdings habe ich das nicht genau verstanden, was das für die Fotografie bedeuten soll. Denn auch meine Bilder mit dem P30 sind sehr stabil, egal mit welchem Modus.
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Lt. Huawei Homepage hat das P30 (ohne Pro) nur bei der Tele OIS. Hauptsensor und Weitwinkel leider kein OIS.

Auszug aus Technischen Daten:
Hauptkamera:
Triple-Kamera von Leica:
40 MP (Weitwinkelobjektiv, Blende f/1.8) + 16 MP (Ultraweitwinkelobjektiv, Blende f/2.2) + 8 MP (Teleobjektiv, Blende f/2.4, OIS), unterstützt Autofokus (Laserfokus, Phasenfokus, Kontrastfokus), unterstützt AIS (HUAWEI KI Foto-Stabilisierung / Bildstabilisator mit künstlicher Intelligenz).
Hinweis: Die Anzahl der Pixel kann je nach Fotomodi variieren. Bitte beachten Sie die individuelle Situation.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alexandre

Stammgast
Wo ist der Unterschied zwischen Tele und Hauptsensor? Danke.
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Der Hauptsensor macht wie es schon der Name sagt, die Standard Fotos bei normaler Entfernung. Der Tele-Sensor reift nur, wenn du zoomst (3x).
 
S

Saschatt

Neues Mitglied
Hallo, gibt es denn Umsteiger vom P20pro auf das P30 (ohne pro)? Wie sind Eure Erfahrungen? Danke!!
 
A

alexandre

Stammgast
burner8 schrieb:
Der Hauptsensor macht wie es schon der Name sagt, die Standard Fotos bei normaler Entfernung. Der Tele-Sensor reift nur, wenn du zoomst (3x).
Ok, dann macht das Sinn. Denn der Hauptsensor ist sehr stabil, was vermutlich an der "AI Stabilisierung" liegt.
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Ja, bei normalen Lichtverhältnissen sollte es auch keine Probleme machen.
Dennoch hat ein OIS schon seine Vorteile, gerade bei schlechten Lichtverhältnissen, wenn zu längeren Verschlusszeiten gegriffen werden muss. Gibt dann weniger Verwackler.
Das Pro hat alle Sensoren OIS stabilisiert.
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
roisolei85 Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum 5
Oben Unten