Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Huawei-Erfahrung beim Thema Langlebigkeit

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei-Erfahrung beim Thema Langlebigkeit im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
M

-Matze92

Neues Mitglied
Hey ihr,
ich habe die letzten Jahre über Samsung Galaxy-Phones genutzt und überlege jetzt auf Huawei umzusteigen. Der Grund warum ich weg von Samsung will ist das Thema Langlebigkeit der Hardware. Bei meinen beiden Modellen (S7, S9 Plus) zeigten sich nach gut einem halben Jahr die gleichen Probleme hinsichtlich der Hardware: extremer Wackelkontakt der Klinkenbuchse, schwächelnder Akku und Wackelkontakt am USB-Anschluss. Ich weiß, dass bei den Komponenten nicht der Hauptaugenmerkt des Herstellers liegt, dennoch sind das nach so kurzer Benutzungszeit NoGo's. Da mir vor allem das P30 Pro new edition ins Auge gefallen ist, wollte ich euch einfach mal nach eurer Erfahrung mit Huawei fragen. Habt ihr mit euren Smartphones irgendwelche ähnlichen Probleme oder ist euch von Vorgängermodellen irgendwas bekannt? Vielen Dank schonmal!
 
Peterflorea

Peterflorea

Stammgast
Ich hatte von 2012 bis 2015 auch immer Samsung Smartphones und kann diesbezüglich wegen Wackelkontakt bei Kopfhöreranschluss und Ladebuchse absolut nichts negatives sagen. Hier muss man natürlich auch mit Vorsicht ein und aus stecken und auch bei eingestecktem Kabel nicht anreißen oder unter Spannung halten. Jetzt hab ich seit 2016 immer Huawei Smartphones und kann ebenfalls nur sagen das die ganzen Buchsen einwandfrei halten. Aber auch hier natürlich immer mit Vorsicht bedienen.
 
Gottfried52

Gottfried52

Experte
Seit einem halben Jahr P30 Pro in Betrieb und keinerlei Probleme mit der Hardware. Ach die Ladebuchse so stabil wie am ersten Tag.
 
C

CrissCross66

Ambitioniertes Mitglied
-Matze92 schrieb:
Da mir vor allem das P30 Pro new edition ins Auge gefallen ist, wollte ich euch einfach mal nach eurer Erfahrung mit Huawei fragen.
Diese Irreführung ist leider enttäuschend.
Es gibt keine New Edition.
Du kaufst ein 16 Monate altes Smartphone. Keine New Edition. Die haben das alte Smartphone genommen, eine größere Speicherkarte verbaut und die Hülle anders lackiert. Das war es. Lass dich nicht täuschen.
Du kannst das gleiche Smartphone (null Unterschied sonst) für deutlich weniger bekommen.
Die Qualität ist gut
 
Peterflorea

Peterflorea

Stammgast
Ach ja zum Akku kann ich auch nur positives sagen. Hatte das Mate 9 18 Monate lang und auch da konnte ich keine Einbußen beim Akku verspüren. Trotz jeden Tag teilweise mehrmals laden. Das P20 pro hatte ich 14 Monate und Akku ebenfalls sehr gut. Auch die Performance hatte Huawei damals beim Mate 9 angegeben das sie selbst nach 1 Jahr Nutzung nicht nachlässt. Auch das kann ich bestätigen. Ebenso beim P20 pro und jetzt beim P30 pro.
 
Gottfried52

Gottfried52

Experte
Bei mir hat sich auch Die Akkuleistung nach Update auf 10.1 nochmals verbessert. Bin auch sehr zufrieden. Das gilt besonders auch für die Kamera.
 
M

-Matze92

Neues Mitglied
@CrissCross66 Ich weiß, dass die Änderungen nicht nennenswert waren, so oder so kommts preislich in meinem Vertrag aber aufs gleiche raus. Wichtig wär mir vor allem, dass die Googledienste noch drauf laufen, was sie da ja tun
 
C

CrissCross66

Ambitioniertes Mitglied
das tun sie.
Ich habe lange gesucht und die bisherige Variante gewählt. Ich bin sehr zufrieden, mehr braucht es nicht für mich. Es war am Schluss eine Vernunftentscheidung für wenig Geld.
 
Loeland

Loeland

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze auch schon seit einigen Jahren Huawei Smartphones vom P6 zum P9, dann zum Mate 9 und nun beim P30Pro.
Ich kann nichts negatives berichten, außer beim P9 gab es mal Displayprobleme. Dank Garantie aber schnelle Abwicklung der Reparatur. Auch in meinem Bekanntenkreis haben viele Huawei Smartphones und sind sehr zufrieden. Leider sind für mich kommende Modelle uninteressant da ich nicht auf die GApps verzichten will.
Aber die Qualität und der Service sind echt super.
 
phone-company

phone-company

Gewerbliches Mitglied
@CrissCross66 die Preise mit Vertrag sind fast überall angeglichen worden, so das es da keinen Unterschied gibt. Wäre auch schon die 2. NewEdition da gab es ja schon mal nen Upgrade als nur die Farben getauscht wurden. Ich bin nur nicht sicher ob die es später auf die Idee kommen nur die Nee Edition mit Android 11 zu versehen. Wenn ich also jetzt einen Vertrag mache, würde ich tatsächlich die NewEdition nehmen dann ist man auf der sicheren Seite... (Versprochene 3Jahre Update und eben etwas mehr Speicher und ne coole Farbe. Das Frost Silver sieht echt genial aus)
 
Gottfried52

Gottfried52

Experte
@phone-company Mich würde mal interessieren, wie groß der Speicher da ist. Ich habe jetzt 256GB
 
Racecore

Racecore

Erfahrenes Mitglied
phone-company schrieb:
@CrissCross66 die Preise mit Vertrag sind fast überall angeglichen worden, so das es da keinen Unterschied gibt. Wäre auch schon die 2. NewEdition da gab es ja schon mal nen Upgrade als nur die Farben getauscht wurden. Ich bin nur nicht sicher ob die es später auf die Idee kommen nur die Nee Edition mit Android 11 zu versehen. Wenn ich also jetzt einen Vertrag mache, würde ich tatsächlich die NewEdition nehmen dann ist man auf der sicheren Seite... (Versprochene 3Jahre Update und eben etwas mehr Speicher und ne coole Farbe. Das Frost Silver sieht echt genial aus)
Warum sollte Huawei nur für das P30 Pro New Edition Android 11 ausrollen, wenn die Hardware dieselbe ist?
 
phone-company

phone-company

Gewerbliches Mitglied
@Racecore das das möglich ist sehen wir immer wieder wenn es zu den Updates geht. Es wird nach Seriennummern geupdatet. Warum sollte Huawei ein einjahr älteres Gerät denn genau so lange updaten wie eins das sie erst vor kurzem herausgebracht haben (ja es ist die gleiche Hardware aber es ist ja vergleichsweise teurer wenn man es ohne Vertrag kauft und ich bin fast sicher das es so gehandhabt wird. Den Käufern der Nee Edition verspricht man ja ebenfalls 3 Jahre Updates. Das wäre dann schon mal ein Jahr länger als das des "original P30Pro". Beschweren kann man sich nicht da es ja von Anfang an so kommuniziert wurde 🤷‍♂️ )

@Gottfried52 256GB in der NewEdition
 
Zuletzt bearbeitet:
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte die vergangenen X Jahre Samsung (seit dem Omnia 2 [Windows Phone]), und erst seit einem Jahr Huawei. Obwohl viel Musik gehört mit der Klinkenbuchse und Laden & Datentransfers immer mit USB-Kabel hatte ich nie das Problem von losen kaputten Buchsen oder wackeligen Steckern.
Ich denke hier kann man einfach Glück oder Pech haben, aber generell ein Gerät Lang- oder Kurzlebier zu bezeichnen erachte ich als Unmöglich.
Das selbe ist mit dem Akku, nach ungefähr 3-4 Jahren wird der einfach schwach und beim P30 ist das nur darum noch kein Thema, weil das Gerät noch nicht so alt ist. Auch da denke ich kochen alle Hersteller nur mit Wasser.
Leider aber sind alle neuen Geräte verschweisst und der Akkutausch ist nicht mehr einfach so selber möglich, das ist für mich ein Negativpunkt bezüglich Langlebigkeit - leider wieder Herstellerunabhängig (zumindest wenn man ein Flagship möchte).
 
Gottfried52

Gottfried52

Experte
@phone-company Sorry, muss doch nochmal nachfragen. Da ich auch 256GB habe, verstehe ich jetzt nicht, wie ich die Aussage "mit etwas mehr Speicher". Der ist doch gleich 🤔
 
phone-company

phone-company

Gewerbliches Mitglied
@Gottfried52 beim ersten P30pro gab es für Deutschland offiziell nur 128gb. Die 256gb Version war den Chinesen vorbehalten. Wie die 256gb Geräte der ersten Generation hierher gekommen sind habe ich auch noch nicht verstanden oder ob es vor einem Jahr die auch schon offiziell hier zu kaufen gab? Kann vielleicht jemand anderes noch beantworten. Normal waren eben die 128gb Modelle ... Ist deins vielleicht ein Import Gerät?
 
Peterflorea

Peterflorea

Stammgast
Hier in Österreich gab's von Anfang an 128GB/ 6 GB und 256GB/8 GB. Mit ungefähr 150€ Aufschlag. Beide Versionen werden nach wie vor verkauft. Die New Edition hat ausschließlich 256GB /8 GB.
 
Gottfried52

Gottfried52

Experte
@phone-company Ah, danke für die Erklärung. Ich habe es Ende letzten Jahres offiziell bei der Telekom gekauft mit einer Vertragsverlängerung
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
Bei allen meinen Huaweis (P9 Lite, Honor 9, P20, P10 Lite) waren die USB - Buchsen immer recht schnell ausgeleiert und gingen nicht mehr.
Da das P30 Pro kabellos laden kann, wäre das aber kein Hindernis sonst ist Huawei top. Das P30 Pro sowieso.
 
okadererste

okadererste

Guru
Ich kann auch nur von mir und meinem Umfeld reden. Ich habe noch ein Mate,Mate 9 ein p7 und hält das P30 pro.
Ausser das Mate was ich mit beim Flashen zeschossen habe,funktionieren alle noch.
Da ich die alten nicht mehr regelmäßig benutze kann ich über den Akku nicht viel sagen. Das Mate 9 würde ich auf jeden Fall noch als Alltagstauglich bezeichnen.

Mein Sohn ist ein Samsung Fan und bei seinen war früher oder später immer der USB /Ladeanschluss defekt.
Gott sei Dank konnte ab dem S8 ja alle kabellos laden.
Meine Frau ihre Samsung Handys hatten das Problem nicht.

Zum Update könnte man jetzt argumentieren dass Huawei 2 Major Updates verspricht.
Dann würde das das NE länger versorgt.
Jetzt kann man aber das Mate 9 nehmen was ja 3 bekommen hat.