P30 P30 - Allgemeiner Plauderthread rund um Updates

hellmichel

hellmichel

Inventar
Ich habe mal Huawei wegen den Provider Updates gefragt und diese Antwort bekommen:

Guten Tag Herr xxxxxx,

besten Dank für Ihre Nachricht. Natürlich kümmere ich mich sehr gerne um Ihr Anliegen.

Bitte machen Sie sich keine Sorgen:

Beim Wechsel zur SIM-Karte eines anderen Providers, brauchen Sie Ihr Gerät nicht zurückzusetzen.

Mit dem Einlegen der o2 Karte hat das P30 keinen Zugriff mehr auf die Updates durch den vorherigen Anbieter.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie mich natürlich gerne wieder kontaktieren

Also bringt es auch nichts, einmal die Telekom SIM einzulegen um die Updates früher zu bekommen. Sobald man wieder die andere SIM einlegt ist der Zugriff ja wieder weg.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
hellmichel schrieb:
Also bringt es auch nichts, einmal die Telekom SIM einzulegen um die Updates früher zu bekommen. Sobald man wieder die andere SIM einlegt ist der Zugriff ja wieder weg.
Doch das Firmwareupdate würde natürlich bleiben. Das bezieht sich nur auf die Betzbetreibereinstellungen.
 
D

danleysan

Neues Mitglied
Die 140 gab es beim P30 gar nicht...

Das Symbol des Fingerabdruckscanners sieht seit 153 anderst aus und funktioniert bei mir nun nicht mehr so gut wie davor
 
hellmichel

hellmichel

Inventar
Hat den schon jemand ohne das zusätzliche Provider Update die 153 bekommen?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

bei mir ist die 153 nun gerade eingetroffen.

Viele Grüße
Handymeister
 
S

skyfire287

Neues Mitglied
Bei mir ist auch gerade die 153 angekommen
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

ich möchte noch einmal an unsere kleine Umfrage zur Updateversorgung erinnern. Vielleicht können wir beim nächsten Update dann schon Schlüsse daraus ziehen.

Umfrage zur zeitlichen Updateversorgung

Viele Grüße
Handymeister
 
Raoul1510

Raoul1510

Ambitioniertes Mitglied
Was auffällig ist, heute sind viele Leute mit "Telekom Handy" dran. Liest man hier und im P30Pro Thread.
 
cke

cke

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir funktioniert der FPS auch nicht mehr so gut mit der .153. Lege den Finger drauf und er reagiert gar nicht, also das Symbol bleibt dunkel. Muss dann den Finger mehrmals neu auflegen. Ist aber auch nicht bei jedem Mal so.
 
knuddchen

knuddchen

Erfahrenes Mitglied
Bei mir ist es jetzt auch da mit Telekom Handy
 
M

maatik

Experte
cke schrieb:
Bei mir funktioniert der FPS auch nicht mehr so gut mit der .153. Lege den Finger drauf und er reagiert gar nicht, also das Symbol bleibt dunkel. Muss dann den Finger mehrmals neu auflegen. Ist aber auch nicht bei jedem Mal so.
Mal neu einlernen. Möglicherweise erfordert die geänderte Erfassung auch eine neue Vorlage um optimal zu funktionieren.
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Der Fingerabdruck-Sensor reagiert seit dem Update bei mir oft nicht beim ersten Mal Finger auflegen. Wenn er dann aber mal "aktiv" ist, wird der Fingerabdruck deutlich schneller/besser erkannt als vor dem Update.

Bin also etwas zwiegespalten, was diese "Verbesserung" angeht.
 
OldStager

OldStager

Neues Mitglied
Nach dem Update funktioniert bei mir der FPS auch nicht mehr so problemlos wie vorher....
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Raoul1510 schrieb:
An ihrer Updateverteilungspolitik muss Huawei noch arbeiten. Da reicht es bei weitem noch nicht, den Marktführern auf die Pell zu rücken.
Wer sind denn die Marktführer und was machen die besser in dieser Hinsicht?
Bei Samsungs S10 gab es das letzte Update am 19.04.19, das ist morgen 4 Wochen her, und bei Apple lagen zwischen der Veröffentlichung von iOS 12.2 und 12.3 7 Wochen.
Das P30 kam am 5. April auf den Markt, inzwischen hat es ein Firmware-Update gegeben und das 2. wird bereits verteilt. Das sind morgen seit dem das P30 im Handel ist gerade mal 6 Wochen.
Also, was machen die anderen Hersteller besser? Vor allem die Marktführer? ;)

P.S.: ich habe die letzten Jahre immer Huawei Handys gehabt und finde die Update-Versorgung seitens Huawei absolut in Ordnung. Die Zeiten, als es einmal pro Quartal ein Update gab, sind lange vorbei.
Heute wird nur noch rumgenörgelt, wenn das nächste Update nicht schon gleich morgen erscheint. Schlimm.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Queeky schrieb:
Also, was machen die anderen Hersteller besser? Vor allem die Marktführer? ;)
Es gibt die Option für jeden, ein verfügbares Update manuell abrufen zu können und man bekommt nicht angezeigt, dass man die aktuellste Version verwendet, nur weil die eigene IMEI erst Wochen später an der Reihe ist.
 
Raoul1510

Raoul1510

Ambitioniertes Mitglied
Das S9 (Plus) bekommt seit gestern den Mai Patch plus Verbesserungen der Software. Beim S8 meiner Frau kann ich sicher sein, dass um den 23. eines Monats ein Sicherheitsupdate bereit gestellt wird. Und ich lege meine Hand ins Feuer, dass die S10 Serie den Mai Patch auch noch im Mai bekommt und nicht im Juni.

Die P30 Serie bekommt gerade das April Update, die letzten Geräte bis Anfang Juni. Samsung schafft es, dass aktuelle Update im aktuellen Monat zu veröffentlichen, Huawei hängt 4-8 Wochen hinter her. Auch kündigt Samsung ein Update an und es ist verfügbar. Bei Huawei wartet man ggf bis zu 4 Wochen nach Bekanntgabe.
 
Oben Unten