Cyanogenmod 12.1 für jiayu g4s

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cyanogenmod 12.1 für jiayu g4s im Jiayu G4S Forum im Bereich Jiayu Forum.
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe es mir mal installiert. Erst einmal vielen Dank für die Arbeit. Ich habe ein paar Punkte über die man irgendwann nachdenken kann, ist komplett als positives Feedback zu sehen:

- Die Anleitung sollte als PDF sein, damit kann jeder etwas anfangen - MS Office hat nicht jeder
- Es schien etwas langsamer zu sein - die Installation von Apps dauert länger
- Bei mir wurde der interne Speicher nicht erkannt - deswegen lief keine Kamera App (egal welche)
- Reine "Download" Upgrade bootete nicht, erst ein "Firmware Upgrade" lief

Bei dem Rückschritt habe ich meine externe SD-Karte gelöscht (eigene Dummheit) - was solls. Ich warte mal ein wenig ab und werde vielleicht wieder umsteigen, aber im Moment scheine ich dann doch mit KK zufriedener zu sein.

Bitte nicht als böse Kritik oder Beschwerde ansehen.


srkonus
 
Zuletzt bearbeitet:
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Danke für dein Feedback.
Das mit dem Speicher ist merkwürdig. Habe die Kamera auf allen 4 Modellen getestet, und in keinem hatte ich eine externe Karte drin... Vielleicht ist aber auch das der Grund, und es funktioniert nur ohne externe Karte. So oder so werde ich mir das nochmal angucken müssen.
Etwas langsamer ist es aktuell wirklich noch, weil der hw composer vermutlich noch nicht funktioniert.
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Gerne,

ich kann nicht nur nerven, sondern auch konstruktive Antworten geben :)
Die Kamera (egal welche) meldete, das ich erst einmal eine SD-Karte einsetzen sollte. Der interne Speicher war nicht da - schließe aber nicht aus das ich etwas beim Upgrade falsch gemacht habe.
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Und mit sdcard ging es dann?
Welche rom hattest du vorher drauf?
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Seltsam. Die Kamera hat mir am meisten ärger bereitet, und ich habe diese etliche Male getestet.
Ich wüsste aber auch nicht, was du beim flashen hättest falsch machen können.
Ps: ich habe auch immer download only geflasht... Was ging denn dabei bei dir nicht?
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Jiayu_ba (derteufel?),

finde es gut das ich ein wenig Feedback aus der Praxis geben kann und vielleicht irgendwie helfen kann. Unsere "Diskussion" ist klasse!

Mein Vorgehen:

Jiayu G4S mit Salamander-Kitkat (angeblich 4.4.4) und TWRP 2.8.6. Dieses habe ich mittels Recovery geflashed. Alle Funktionen (Video, Kamera, GPS... voll funktionsfähig).
LP habe ich laut Anleitung geflashed. Nach dem flashen (download only) erschien das CM Logo, mehr passierte nicht. Danach habe ich LP mit "Firmware upgrade" und allen gesetzten Haken aufgespielt und das Gerät bootete und war benutzbar.
Im Datei Explorer war die externe SD Karte sichtbar. Die Kamera (egal welche App) meldete, das erst eine SD Karte eingesetzt werden muss. Ohne eingelegte SD Karte erschien die gleiche (glaub ich zumindest) Meldung. Da dies im Moment für mich ein No-Go darstellt, habe ich mich entschieden das KK ROM mittels Recovery aufzuspielen.
Das Recovery meldete das es den Speicher nicht mounten kann (meine sowas wie can´t mount storage oder can´t mount sd-card - nicht verwechseln mit ext-sd card) und ich habe ein Factory Reset durchgeführt. Dabei sah ich das dies komplett nur auf die externe SD Karte ging. Auch ein mounten im Recovery als USB Speicher ging nicht.
Da alle Daten dann weg waren, habe ich KK per Flash Tool aufgespielt (die Version aus der Anleitung) und dann das Salamander ROM per Recovery.

Habe das G4S schon ein paar mal mitels Flash Tool geflashed und mein altes Galaxy S mit Odin (ist das Samsung Flash Tool). Habe ich also nicht das erste Mal gemacht.
Hoffentlich kannst Du mit den Infos etwas anfangen - helfe gerne weiter.


srkonus

P.S. Danke noch einmal für den schnellen Austausch der Kamera und Ein-Aus und Lautstärke Taster (vielleicht weißt Du jetzt wer ich bin) :)
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Ja, ich bin DerTeufel ;-)
Ich hoffe hier meldet sich nochmal jemand mit seinen Erfahrungen.
Hattest du bei "download only" auch system, data, recovery und boot geflasht?
Gerade deine recovery/wipe Beschreibung finde ich sonderbar. Hab ja extra twrp 2.6.8.0 für die ganzen Geräte kompiliert, und natürlich auch getestet ob es funktioniert (zb installieren der gapps von interner sd Karte)....
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe die Anleitung gerade nicht vor mir, meine aber das bei "Download only" nur drei Sachen markiert werden sollten.

Weißt Du den nun auch wer ich bin, oder machst Du nur Software und keine Hardware Reparaturen?
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Es waren nur drei Sachen auf dem Foto markiert, aber ich hatte noch userdata extra erwähnt. Hatte leider nicht genug Zeit, die Anleitung komplett neu zu erstellen :-(
Ich mache nur Software. Weiß zwar (hier aus dem Forum), dass dein Gerät bei uns war, ich hatte es aber nicht in Händen.
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, schade. Aber vielleicht haben wir damals trotzdem mal telefoniert. Richte mal viele Grüße und Dank aus.
Hatte nur auf den Screenshot geschaut, vielleicht ist das der Fehler den ich gemacht habe.
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Was passiert den wenn man Userdata vergisst bzw. wofür ist das zuständig? Was mir noch einfällt, beim zweiten flashen hatte ich ja alle Bestandteile ausgewählt, vielleicht liegt der Fehler dort?
Ach ja, vielen lieben Dank für die Mühe und das Update!
 
Zuletzt bearbeitet:
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Userdata zu flashen, ist wie ein wipe. Dass es ohne nicht geklappt hat, ist daher nicht verwunderlich, da mit dem Android update auch einige Datenbanken auf eine neuere Version upgedatet wurden.

Ps: bin noch bis 31.8 im Urlaub, und kann daher gerade selbst nicht nochmal testen
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Na ja,
der zweite flash Vorgang war ja inkl. allem. Da sollte also nix gefehlt haben, trotzdem kam die Speicher Meldung.
Ist für mich auch im Moment egal. Schönen Urlaub noch.
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
In 10 Tagen bin ich wieder da. Werde das auf jeden Fall testen
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
So,

ich habe den Update Vorgang noch einmal versucht. Zuerst über Kitkat, die OTA App meinte aber nur ich solle meine Internetverbindung überprüfen. Habe dann Lollipop mittels Flash Tool (aber ohne eingelegte ext. SD Karte) aufgespielt und alles läuft!
Die OTA App ist zwar immer noch der Meinung das ich die Verbindung prüfen soll, aber da es im Moment kein weiteres Update gibt läßt sich das verschmerzen.
Hoffentlich kommen weitere Updates, da LP im Moment etwas langsamer als KK ist.
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Das heißt, der einzige Unterschied ist jetzt, dass du keine externe sdcard drin hast?
Was passiert, wenn du jetzt eine einlegst? Funktioniert alles weiterhin?
Das mit der Geschwindigkeit scheint an ART zu liegen. Habe zum Glück den 5.0 Quellcode von einem anderen mt6592 Gerät... Muss mal schauen, ob/was dort gehackt wurde, ob das Problem zu beheben.
 
S

srkonus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich dachte Sie (Du?) bist in Urlaub! ;-)
Die SD Karte war nur während des flashens nicht im Gerät, jetzt ist sie drin und kann verwendet werden, auch der Rest funktioniert soweit. Habe aus versehen die Spracheingabe im Play-Store gestartet, die geht nicht. Weiß allerdings nicht wie ich das gemacht habe und bis jetzt habe ich das noch nie genutzt.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich bilde mir ein, dass das Modem etwas "schlechter" als in Kitkat ist. Zumindest meine ich, das ich vorher besseren Mobilfunk Empfang hatte.
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Auch im Urlaub funktioniert mein Internet ;-)
Hast du alles geflasht (Firmware upgrade), oder nur System, data, boot und recovery? Hast du die sdcard vor dem ersten booten wieder rein getan?
Das Modem dürfte eigentlich identisch sein, habe das von der offiziellen kitkat rom benutzt. Warst du zuvor auf einer custom rom?

Ps: "du" ist absolut in Ordnung. Das ist hier schließlich nen forum und kein förmlicher Firmenkontakt (wobei mir das grundsätzlich nicht so wichtig ist). :)