Joying Update 2021-03-29

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Joying Update 2021-03-29 im Joying Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
RealZac

RealZac

Fortgeschrittenes Mitglied
Weiß nicht ob ihr es schon gesehen habt, Joying hat ein neues Update zur Verfügung gestellt ("Android 10.0 xxx 2021.3.29").
Blog
Für mich reicht das Change Log allerdings nicht, um mir die Update-Mühe zu machen. 🙃

Falls jemand updatet, dann bitte hier berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
Oh das klingt interessant. Das spiele ich mir gleich mal rauf. Sitze sowieso kränkelnd und gelangweilt zu Hause.
Ich werde berichten..
Edit:
@RealZac
Ich habe die 2021.03.29 auf dem Head Unit installiert und alles neu eingerichtet.
Bisher funktioniert alles bestens bis auf die Klassiker (google assistent call und killen der Kontakte).
Gerootet habe ich noch nicht, weil mir aktuell nichts einfällt, wofür ich das brauchen könnte, aber vielleicht ändert sich das noch.
 
Zuletzt bearbeitet:
RealZac

RealZac

Fortgeschrittenes Mitglied
Lass mal das Rooten noch, bestimmt wird eine neue boot.img benötigt.
Es sei denn, du generierst dir die selbst und baust sie in das Update Image in.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gibt es nun eine Batteriespannungsanzeige?
 
Zuletzt bearbeitet:
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
@RealZac
Bin gerade nochmal zum Auto gestiefelt, weil mich das mit der Batteriespannungsanzeige auch interessiert hat.
Bei mir gibt es nach wie vor nicht die Möglichkeit, die Spannung anzeigen zu lassen.
Weder bei den Einstellungen noch bei FCC.
Das war wohl deine Hoffnung wegen " Improve the original car agreement " ?
Ich verstehe das change Log eh nicht so ganz.
Was ist mit " During Bluetooth calling, will hear from the sound after 3 seconds " gemeint ?
 
RealZac

RealZac

Fortgeschrittenes Mitglied
wotzefak80 schrieb:
During Bluetooth calling, will hear from the sound after 3 seconds
Das erschließt sich mir leider auch nicht. 😂
 
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
Ich habe mal den Support angeschrieben und gefragt, was mit dem changelog gemeint ist.
Gleichzeitig nochmal auf die alten Klassiker Probleme hingewiesen und gefragt warum die nicht gelöst werden.
Mal gucken, was kommt. Bestimmt nur ein Standard 2 Zeiler.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@wotzefak80
Da bin ich auch mal gespannt.
Das Thema Kontakte ist schon mindestens 10x reklamiert worden... von unterschiedlichen Leuten bei XDA und auch von mir. Wir haben alle nur ausweichende oder keine Antwort bekommen.

Was das Changelog betrifft: Da gbrt es wenigstens eins, auch wenn es unverständlich ist. Bei allen anderen Herstellern gibt es überhaupt nichts... Wenn man nachfragt kommt da nur "Bugfixes" als Aussage.

Edit meint noch: Eigentlich müsste JEDER Nutzer eines Joying da Terror machen. Passiert aber leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
@RealZac
@Rigattoni

Als Antwort auf meine Mail kam folgendes:

1) For the contact deleted, please check below:

1. Go to joying settings
2. Go to user/account
3. Click on your account name (email) and then click on "Account sync" just below the account name, this will open a new menu.
4. There you can disable the contacts sync option.


2)Sorry, the calling by Google assistant cannot be supported.

3) please show your screenshot of "about device" on your head unit.

Hope you are noted.

Zitat Ende

Man soll also die Kontakte-Synchro unter dem Google Konto deaktivieren.
Ob das etwas bringt, muss ich erst noch beobachten. Eigentlich sollte sich das doch nur auf die Kontakte Synchro zwischen dem Head Unit und Google beziehen und nicht auf die BT Synchro zwischen Handy und Head Unit.
Auf jeden Fall scheint das erstmal etwas geändert zu haben und das Head Unit killt nicht mehr die Kontakte.
Warum ich einen Screenshot von "about device" machen sollte, verstehe ich auch nicht, weil ich in der ersten Mail unmissverständlich
geschrieben habe, welches Device ich habe, dass die aktuelle Firmware (2021.3.29) drauf ist und ich generell froh darüber bin, dass Joying Updates bringt.
Naja, nachdem ich dann mit Screenshots geantwortet habe, kam nochmal die Meldung, dass ich die aktuellste Version drauf habe. 😄
Auf das Changelog wurde gar nicht eingegangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@wotzefak80
Naja, das ist ja auch nur ein Workaround und keine Lösung mit den Kontakten.

Der Rest ist normal für fast alle chinesischen Support-Mitarbeiter. Wo sie nix drüber sagen dürfen verlieren sie kein Wort, oder überlesen das geflissentlich. Hak noch mal nach... 😁 Ich wette, dass dann keine Antwort mehr kommt.
 
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
Rigattoni schrieb:
@wotzefak80
Hak noch mal nach... 😁
Gesagt, getan und es kam DIE Antwort, die uns alle erhellen wird. Zitat:

In totally, it optimized the system.

Zitat Ende
😄
Und dabei habe ich mir so eine Mühe gegeben beim freundlichen Nachfragen.
Ich weiß nicht genau, wie groß die Latenz bei der BT-Ton-Übertragung vom Handy zum Head Unit war, aber als ich es gestern getestet habe, kam mir der Ton vom Handy über BT zum Head Unit nahezu synchron zum Bild auf dem Handy vor.
Edit: Laut den Berichten bei XDA, soll sich die Bluetooth (Mikrofon) Gesprächsqualität seit dem Update verbessert haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shzlmnzl

Fortgeschrittenes Mitglied
wow. das haut mich jetzt von den Socken, so das ich das Update aufspielen werde. Nicht. Bin froh das meinst gut läuft wie es läuft...

edit: dennoch cool das die bisher Updates bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
Habe gerade gelesen, dass du @Rigattoni im Joying Forum denen bereits 2019 auf die Füße getreten hast bezüglich killen der Kontakte.
Aber das scheint die irgendwie nicht zu jucken. Bei XDA liest man auch, dass die zum Teil uralte Softwarestände unbearbeitet übernehmen.
Vermutlich wollen oder können die nicht in vernünftige Software developer investieren.
Da wird nur hier oder da mal was geflickt und das wars.
Naja, das Deaktivieren der Google-Kontake-Synchro auf dem Head Unit funktioniert für mich erstmal gut.
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@wotzefak80
Ja, das ist richtig. 2019 habe ich mir das erste Radio von denen gekauft, da war der Bug schon länger drin.
Mich hat es auch komplett irritiert, mich dann aber damit abgefunden und den Sync abgeschaltet.
Das Problem ist, dass die die SW nicht selber entwickeln.
 
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
@Rigattoni
Wer entwickelt die denn ? Ist das eine Art Software-Dienstleister ?
Übrigens, nachdem ich bei XDA gelesen habe, dass da von jemanden der google Account gehackt wurde, unmittelbar nachdem er ein, mehr oder weniger, offizielles google-account-log in-fix-Tool bekommen hat, habe ich meinen google account auf 2 Faktor log in gestellt.
Ob sein Account wirklich deswegen gehackt wurde, sei mal dahingestellt, aber sicher ist sicher. :cool:
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
2-Faktor Log-In benutze ich wo auch immer das verfügbar ist, allerdings glaube ich nicht dran, dass dem sein Account da gehackt wurde, außer er hat ein ungeschütztes WLAN im Auto aktiv.
Wer die Software für die entwickelt, das weiß ich allerdings nicht. Die machen höchstens noch grafische Anpassungen und kompilieren das.
 
U

undeat

Neues Mitglied
Ich habe auch dieses Joying Radio seit ein paar Wochen. Das Update habe ich noch nicht installiert aber ich in diesem Thread gelandet weil ich auch nach der Lösung für die gelöschten Kontakte gesucht habe. Ich kann mir allerdings vorstellen, was mit dem Changelog gemeint sein könnte. Ich habe das Update aber noch nicht drauf.

Bei mir passiert folgendes:
Wenn ich Internet Radio höre über TuneIn (Das mache ich eigentlich außschließlich) und dann die Bluetooth app öffne, weil jemand anruft oder weil ich jemanden anrufen möchte, geht der Ton von TuneIn sofort aus, kommt dann aber unter umständen nach ein paar Sekunden wieder und ich kann das Telefonat kaum hören. Ich hoffe, dass das geändert wurde.

Bei mir (VW RNS edition) ist es so, dass das Bild von der PDC manchmal hängen bleibt (Wird noch angezeigt obwohl PDC nicht mehr aktiv ist). Konnte jemand da eine Verbesserung feststellen?
 
Zuletzt bearbeitet:
wotzefak80

wotzefak80

Stammgast
@undeat
Beide Probleme hatte ich bisher nicht, kann also dazu nichts sagen.
Dein Bluetooth Problem klingt allerdings wirklich so, als ob die das gefixt hätten.
Also rauf mit dem Update.
Warum warten ?
Neu einrichten ist doch schnell getan.

Seitdem die Kontakte-Synchro unter dem Google Konto auf dem Head Unit deaktiviert ist, wurden bei mir die Kontakte auf dem Handy nicht mehr gelöscht und das Head Unit behält die Kontakte.
 
Zuletzt bearbeitet: