Mail Adressen (vervollständigen)

B

Becki-1980

Experte
Threadstarter
Hallo,
ich habe für Mails vorher die Samsung App genutzt. Da war es super, dass beim Mail schreiben, die App nach ein paar Buchstaben jeweilige Mail Adressen vorgeschlagen hat, an die man schon mal geschrieben hatte.

Da ich nun mit Aliasen arbeite, bin ich zu K9 gewechselt. Soweit auch alles super!
Aber gibt es irgendwie die Möglichkeit, dass auch hier die Mail Adressen vorgeschlagen bzw. autovervollständigt werden?
Oder gibt es in K9 die Option eines internen Adressbuches?
Klar, K9 greift auf allgemeine Handy Kontakte zu, aber die sind bisher nur mit Name und Telefonnummer erfasst. Keine Adresse, keine Mail Adresse, Foto oder so.

Außerdem möchte ich nicht jede Person/ Firma o.ä., wo ich im Zweifelsfall nochmals hinschreiben möchte, in meinen Kontakten aufnehmen!!!

Gibt es hier eine Option/ Möglichkeit, die ich einfach noch nicht gefunden habe?
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
a) mach mehrere Adressbücher
b) Zugriff aufs Adressbuch müsste auch die Tastatur haben... wenn es eingestellt ist...
...und jetzt guck ich mal bei meinem k9 nach...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
meinst du so?
Screenshot_20190406-073409_K-9_Mail.png
...geht doch ganz einfach... ;)
...nein, das sind die aus dem Adressbuch...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Becki-1980 schrieb:
Oder gibt es in K9 die Option eines internen Adressbuches?
nein... aber du kannst (beliebig) weitere Adressbücher anlegen...
 
B

Becki-1980

Experte
Threadstarter
Jupp, genau so meinte ich! So will ich das haben :smile:
Aber so ist es eben nur, wenn ich die Mail Adressen auch in meinen Kontakten hinterlegt habe. Und das will ich eigentlich vermeiden, wenn es geht.
Ich möchte zum Einen einfach meine Kontakte nicht mit allen (persönlichen) Daten vollständig im Telefon haben, wenn's nicht sein muss.
Zum anderen benötige ich hin und wieder eine Mail Adresse, an die ich schon geschrieben habe, den Anfang weiß, aber nicht die vollständige Mail Adresse. Und da kommt dann wieder hinzu, dass ich nicht Hinz und Kunz in die Kontakte aufnehmen will :winki:

Aber mit der Autovervollständigung, das habe ich mir schon so vorgestellt :thumbsup:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
cptechnik schrieb:
aber du kannst (beliebig) weitere Adressbücher anlegen...
Worüber denn? In meiner Standard Kontakte App (Android) habe ich auf die Schnelle nix entdeckt?!
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Du benutzt Google, Google sync und Adressbuch?
..muttu bei Google gucken... :flapper:

Ich sync über davx und nextcloud, und da kann ich über die Weboberfläche von nextcloud und im davx (dem synctool) ein neues Adressbuch anlegen...

Oder ein separates Konto anlegen... bei gmx, web.de... was weis ich... vielleicht auch mal überlegen ob posteo oder mailbox.org es wert sind zu bezahlen...

Bei Google müsste ich jetzt selbst wieder nachsehen... :cool:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
...es gibt aber auch reine nextcloud Anbieter...
 

Anhänge

B

Becki-1980

Experte
Threadstarter
Achso, dann habe ich das mit dem zusätzlichen Adessbuch missverstanden. Ich dachte, du meinst einfach innerhalb der Kontakte App in Android.

Dabei meintest du ein Adressbuch seitens des Mail Providers.
Und ja, mir ist es wert Geld dafür zu bezahlen, daher bin ich bei Mailbox.org :smile:

Gut, also die App selber (K9) merkt sich anscheinend keine Mail Adressen und vervollständigt sie alleine. Schade.
Dann gucke ich mal und werd's anders machen.
Ob jetzt doch Mail Adressen zu den Kontakten hinzufügen oder auf anderem Weg, mal sehen.

Jedenfalls danke :smile: @cptechnik
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So, ich habe mir jetzt in der Standard Kontakte App einen Kontakt angelegt, in den ich alle mögliche Mail Adressen eintrage. Man kann ja mittels + Symbol weitere Adressen hinzufügen.

Meine Kontakte sind mit meinem Google Konto verknüpft.

Dann klappts auch mit der Autovervollständigung der eingetragenen Adressen im K9.

Kleiner Workaround, aber zumindest ist das Ergebnis wie es sein soll :laugh:
 
B

Becki-1980

Experte
Threadstarter
Kleiner Nachtrag:

So ganz gefällt mir mein kleiner Workaround leider doch nicht. Ich kann zwar einen Sammelkontakt anlegen und da zig Mail Adessen reinwerfen. Das klappt dann auch mit der Autovervollständigung.
Nur wird halt als Empfänger dann der Name des Kontaktes angezeigt und nicht die Mail Adresse. So ist ist es dann natürlich unter bei den gesendeten Mails.
Ne ne, so ganz zufrieden macht mich das nicht - ich bleibe dran :laugh:
 
DeanMart

DeanMart

Fortgeschrittenes Mitglied
@Becki-1980
Deine Vorgehensweise gefällt mir gut, ich halte es auch so.

" ..... Handy Kontakte zu, aber die sind bisher nur mit Name und Telefonnummer erfasst. Keine Adresse, keine Mail Adresse, Foto oder so."

Wobei ich da nie Klarnamen eingebe, sondern nur Abkürzungen (Beispiel: Donald Duck könnte bei mir unter Do_D abgespeichert sein).

Aber nun zu deinem Problem aus obigem Nachtrag. Kann es sein, dass bei dir in K9 unter

Einstellungen Globale Einstellungen Anzeige Name anzeigen ein Haken gesetzt ist?
Vielleicht bringt das Entfernenen dieses Hakens den von dir gewünschten Erfolg?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Es könnte aber auch sein, dass sich dieser Haken nur auf die Anzeige beim Empfang einer Nachricht auswirkt, dann hilft dir mein Vorschlag nicht weiter.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Abschluss: Es hat mich interessiert, was passiert.
Mit Haken: ich will eine Mail schreiben und gebe den Anfangsbuchstaben der Emailadresse ein, es werden sofort alle passenden Mailadressen vorgeschlagen, ich wähle die richtige und der NAME wird im Kopf angezeigt.
Ohne Haken: .... wie oben, nur wird jetzt tatsächlich nicht der Namen, sondern die Mailadresse angezeigt! Ich denke, das ist deine gewünschte Anzeige, oder?
 
B

Becki-1980

Experte
Threadstarter
Das ist jetzt die perfekte Lösung! Danke @DeanMart

Genau SO habe ich es mir vorgestellt :thumbsup:
Und ich gebe zu, ich habe genau diese Einstellung vorher schon gesucht, aber nicht gefunden. Und selbst nach deinen Zeilen, habe ich das mit dem "Namen anzeigen" erst nicht gefunden. Aber es lag daran, dass ich nicht weiter nach unten gescrollt habe :rolleyes2::lol:

Doch, ich habe in meinen Kontakten schon Klarnamen. Damals mal nur Vornamen. Irgendwann musste ich aber doch teilweise die Nachnamen hinzufügen, weil ich nicht mehr durchgesehen habe :lol:
Es gibt aber auch Leute, von denen ich weiß, dass sie weder Android noch iOS nutzen, weil sie beiden Betriebssystemen nicht "trauen". Da habe ich nur Vornamen eingetragen.

Jedenfalls danke nochmal!!!
 
Oben Unten