Alk Copilot

  • 2.072 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alk Copilot im Karten und Navigation im Bereich Android Apps und Spiele.
A

athurdent

Fortgeschrittenes Mitglied
gehen bei euch die "unfallschwerpunkte" in der europakarte? bei mir nur in der dach.
 
S

stelli

Neues Mitglied
ausnahmsweise bin ich mal nüchtern :o

Problem ist aber gelöst: ich habe seit Tagen meine SIM-Karte in einem kleinen Handy. Das G1 ist mir im Sommer auf dem Fahrrad zu groß.
Ohne SIM-Karte sieht man keine kostenpflichtigen Programme, ist mir eben erst aufgefallen.
 
chilli

chilli

Neues Mitglied
athurdent schrieb:
gehen bei euch die "unfallschwerpunkte" in der europakarte? bei mir nur in der dach.
in meiner Europakarte geht Live Link, Live Wetter & Pannendienst.

Was ich nicht nutzen kann ist "Live Verkehr" & "Sicherheitsalarm" ist beides dunkel hinterlegt. Stellt sich nur die Frage, wie man das dann nutzen kann.
 
A

athurdent

Fortgeschrittenes Mitglied
live verkehr wird demnächst als kostenpflichtige option bereitstehen. aber vielleicht kann uns klaus k ja helfen, was die sicherheitsalarme in der europakarte angeht?
 
L

locolobo

Neues Mitglied
Hallo,

tolle Beiträge im Thread.

1.Aber wie teuer sind denn die einzelnen Europäischen-Karten wenn man zunächst nur Deutschland kauft?

2.Und kann man dann Grenzüberschreitend navigieren wenn man nicht Europa komplett kauft?

3.Ach und was ist wenn ich mir ein neues Android mal kaufe, kann ich dann Copilot auch auf dem installieren oder ist die Software ans Handy gebunden?


Gruss und Danke
locolobo
 
Zuletzt bearbeitet:
A

athurdent

Fortgeschrittenes Mitglied
locolobo schrieb:
Hallo,

tolle Beiträge im Thread.

1.Aber wie teuer sind denn die einzelnen Europäischen-Karten wenn man zunächst nur Deutschland kauft?

2.Und kann man dann Grenzüberschreitend navigieren wenn man nicht Europa komplett kauft?

3.Ach und was ist wenn ich mir ein neues Android mal kaufe, kann ich dann Copilot auch auf dem installieren oder ist die Software ans Handy gebunden?


Gruss und Danke
locolobo
1) kannst du im copilot central tool sehen
2) weiss ich gerade nicht, ich glaube aber ja
3) Replacement Applications - Android Market-Hilfe
 
athuruga

athuruga

Fortgeschrittenes Mitglied
Cronix schrieb:
Ich konnte die Europa-Version auch ohne Probleme installieren.
Habe ich evtl. die falsche Karte runtergeladen? Wenn ich unter DACH Central Germany wähle kommt nix. Ich kann zwar einen Zielort eingeben aber nicht bestätigen. Was, bitte schön, gehört den zu Central Germany oder eben Mitteldeutschland? Z.B. Leipzig doch unproblematisch.
 
GMoN

GMoN

Experte
Also das Video überzeugt mich auch. Habe allerdings noch eine Frage, kann man auswählen, welche POIS man angezeigt haben möchte oder sind immer alle oder keine zusehen?
 
H

Hotas

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann man auswählen.
 
C

cipher

Stammgast
Ich habe mich jetzt mal zu einem "Test" durchgerungen (also gekauft und zurückgegeben). Bei der ersten Testfahrt hatte ich allerdings permanent (alle 10-20 Sekunden) das "Force Close"-Fenster. Allerdings hatte ich auch vor dem Start von Copilot nur noch 15MB freien Telefonspeicher. Hat das noch jemand beobachtet?

Von der GPS-Empfindlichkeit bin ich recht beeindruckt. Selbst mitten in der Wohnung bekomme ich innerhalb kürzester Zeit einen SatFix. Da kann selbst mein Orbit nicht mithalten.
 
F

foxman

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab das Programm selbst noch nicht getestet, sondern nur das Video bei Androidpit gesehen. Also, korrigiert mich bitte, wenn ich hier was falsches schreibe.
Was ich nicht ganz verstehe, ist, warum die ALK-Entwickler bei der Ortseingabe zum einen nicht aufs Android-eigene Soft-Keyboard zurückgreifen. Und dann stattdessen auch noch die Buchstaben nach dem Alphabet sortieren. Da gabs doch schon zig Usability-Studien, die gezeigt haben, dass das für jemanden, der die Qwertz-Tastatur gewöhnt ist, viel schwerer zu benutzen ist.
Machen aber irgendwie alle Navi-Hersteller so. Warum auch immer. Vielleicht haben die ja auch andere Studien-Ergebnisse. Kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen.
 
C

cipher

Stammgast
Ja, das ist leider korrekt. Die Anordnung der Softtastatur ist nach dem ABC und läßt sich leider auch nicht ändern. Beim G1 wird allerdings auch die Hardwaretastatur unterstützt bei der Eingabe.
 
C

cipher

Stammgast
Über die CopilotCentral-Software funktioniert übrigens derzeit der Kartendownload wohl nicht vernünftig. Habe versucht die DACH-Karte runterzuladen, kurz vor Abschluss beendet sich Central und die Karte ist natürlich nicht da. Download über das G1 mit WLan funktionierte allerdings ohne Probleme und sogar recht flott (ca. 15min für die 340MB).
 
C

cipher

Stammgast
cipher schrieb:
Bei der ersten Testfahrt hatte ich allerdings permanent (alle 10-20 Sekunden) das "Force Close"-Fenster. Allerdings hatte ich auch vor dem Start von Copilot nur noch 15MB freien Telefonspeicher.
Ich zitiere mich mal selbst ;).

Nach Aufräumungsarbeiten habe ich 27MB vor Start von Copilot frei und damit funktioniert die Navigation nun ohne "Force Close". So nett wie das System ist, aber ohne Möglichkeit auf Speicherkarte zu installieren und somit genügend Speicher im Gerät freizulassen, wird das alles nichts. Das muss wirklich *dringend* geändert werden.
 
D

DevilX

Stammgast
wie kann ich die Karten per PC runter laden?
wenn ich da Europa wähle sieht das so aus als wenn ich bezahlen muss.
 
A

athurdent

Fortgeschrittenes Mitglied
musst copilot auf dem gerät installiert haben und es im usb modus anschliessen.
 
D

DevilX

Stammgast
Dank dir.. dann lade ich mal.
 
B

Butki

Gast
Wie groß ist eigentlich das programmm mit kartenmaterial für DE?

und läuft es flüssig wenn ich noch nebenbei email lesen will oder gerade eien anrufe bekomme??