Endlich neues Smartphone...

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Endlich neues Smartphone... im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
L

LordSD

Neues Mitglied
Hi,

ich hatte es schon lange vor aber nun ist denk ich mal der richtige Zeitpunkt um sich darüber Gedanken zu machen wer als Nachfolger für mein 120€ Huawei Y6 aus 2015 einspringt.
Da ich Schüler bin, und außerdem bei Verlust oder Displaysprung nicht zu viel Wert verlieren möchte, hatte ich erst 400€ als Grenze gesetzt. Jedoch gibt es für ein wenig mehr schon deutlich "mehr" Smartphone.

Meine Modelle:

Samsung S8:
+ (dem liegen gute IN-Ears bei die ich zudem benötige, müsste ich sonst für 30-50€ extra einrechnen, ansonsten halt geiles Display, gute Kamera, und der SAR-Wert ist auch gut, lege darauf schon etwas Wert), wird in den nächsten Wochen noch sinken, gibts ja jezt schon unter 500€)
- Performance bricht laut einigen Erfahrungsberichten teilweise ein

Honor View 10:
+ Guter Akku, Kirin 970, wird auch noch im Preis verfallen
- evtl Preis, Kamera ist für den Preis nicht die beste

LG G6:
+ auch Flaggschiff aus 2017: Display ist halt nicht ganz so gut wie bei den oberen, Gute Softwareoptimierung, geile Weitwinkelkamera, robust, gibts schon günstiger
- Ton bei Videos, 32 GB Speicher, Kamera überschärft, Frontkamera nicht die beste
(glaub nicht dass das V30 so schnell sinken wird, obwohl V30s TinkQ released wurde)

Honor 9 lite:
+ Preis, ist halt ne ganz andere Liga, wäre Übergang für 1-2 JAhre
- kein USB Typ C, 32 GB Speicher, 3 GB RAM, Kamera (Videos), naja, EMUI ist da nicht so gut optimiert wie beim View (ka warum aber schon live gesehen)

Ansonsten evtl noch P20 lite oder Samsung A8 2018

Was für mich wichtig ist ist ein 18:9 Display und eine gute Kamera, da ich nicht immer ne externe mitnehmen möchte und gerne fotografiere. Ansonsten soll mein Daily Driver halt die nächsten Jahre rennen, was heißt das die Update-Politik nicht zu schlecht sein sollte.

Werde im März, spätestens Anfang April kaufen, danke für eure Tipps
 
Rekhyt

Rekhyt

Experte
Wie wäre es mit dem eben vorgestellten Nokia 7 Plus? 400€, Android One (dadurch schnelle Updates), angeblich echt brauchbare Kamera und 18:9 Display.

Bisschen teurer, aber wirklich gutes Gerät: OnePlus 5T.

Vom Honor 9 Lite und LG G6 würde ich eher die Hände lassen.
 
L

LordSD

Neues Mitglied
OnePlus hat so ziemlich den höchsten Sar-Wert, also finde ich nicht so dolle, was findest du an Honor 9 Lite schlecht und an G6, und ja das Nokia hab ich auch schon gesehen, nur ein Smartphone ist in gewissem MAße ein Status-Symbol und spiegelt dann deinen Lifestyle wieder, wenn man als "Nerd" mit nem Nokia daher kommt, klingt blöd aber ist teilweise auch ein Grund, schau mir das 7 plus aber nochmal an, ansonsten Tipps?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
LordSD schrieb:
Was für mich wichtig ist ist ein 18:9 Display und eine gute Kamera, da ich nicht immer ne externe mitnehmen möchte und gerne fotografiere. Ansonsten soll mein Daily Driver halt die nächsten Jahre rennen, was heißt das die Update-Politik nicht zu schlecht sein sollte.
Da würde ich die Huawei und Honor Modelle eher streichen (dazu eiern sie zu oft rum, ob noch Updates kommen - außer es gehen auch CustomROMs)

LordSD schrieb:
Kommt nicht in Deutschland und für den Preis kriegst du auch schon ein SGS8

Wer bleibt da übrig: Google Pixel 2 Reihe (halt 16:9) => ca 650€
Ich würde wegen P/L Richtung SGS8 schauen
 
Rekhyt

Rekhyt

Experte
Das Honor 9 Lite ist von der Ausstattung einfach nicht so pralle. Reicht sicherlich für bisschen rumsurfen, aber tolle Fotos machen oder große Spielereien hat man hier weniger. Auch bei den Updates bin ich skeptisch.

Das LG G6 ist für mich ein No-go, da LGs Update-Politik richtig mies ist. Zudem ist die Frontkamera Schrott.

Nokia wird dieses Jahr noch richtig gut vertreten sein, glaub mir. Außerdem sieht das Nokia 7 Plus modern und stylish aus. Weiß nicht, was hier "Nerd" schreien soll. Für 400€ ist es einfach ein attraktives Gerät.

Ansonsten die neuen Moto G und BQ Aquaris X Geräte abwarten oder auf teurere Alternativen setzen.
 
L

LordSD

Neues Mitglied
okay ich verstehe, Honor 9 lite wäre auch nur eine Übergangslösung, aber lassen wir das mal. Wollte nicht viel mehr als 400€ ausgeben, also fällt das Pixel eh weg, Honor View 10 wenns günstiger wird, wie ist das? ansonsten halt noch das P20 lite was in einem Monat rauskommt. Hoffentlich verkackt Huawei da nicht. Oder das S8 wenns günstiger wird. Und dann hätten wir noch unseren Kandidaten Nokia 7 PLus, was meint ihr wie siehts bei Nokia und Huawei mit dem Marktstart aus, weil ich wollte allerspätestens Anfang April kaufen?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das wird dir niemand sagen können.
Allerdings dürfte das P20Lite gegen das Nokia 7+ wahrscheinlich abfallen, weil optischer Bildstabi ist schon was feines und damit rechne ich beim P20Lite nicht.
Btw. am 27.3. - also parallel zu Huawei - wird Xiaomi sein Sommer-LineUp zeigen. Da könnten auch nette Geräte dabei sein: Mi A2 mit Android One (also 2 Jahre bzw. 3 Jahre Sicherheits-Updates durch Google) (das Redmi Note 5 zeigt ja mal gerade was man für 200€ schon bekommen kann).
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
P.S.: Das Mi A1 finde ich persönlich als Gerät vom P/L auch immer eine Erwähnung wert: 200€, dafür 4GB/64GB RAM, Android One, ne tolle Cam...
 
L

LordSD

Neues Mitglied
ok dann warte ich wohl mal bis Ende März, bei welchem Preis sollte ich das S8 vorzeitig kaufen, oder das View 10?
 
H

Haasman24

Fortgeschrittenes Mitglied
Also da du ja "nur" Max. 400 Euro ausgeben willst ist das neue Nokia 7 plus echt der krache....preis-Leistung TOP!

Bei Samsung (auch wenn ich kein Fan von "Kommerzgeräten" bin) nie etwas verkehrt in allem ausgereift und meist nen Tick besser ...

Auch das view ist sicher ein interessantes Gerät aber da ja Huawei auch nicht so der regelmäßigste "Updategönner" ist und Honor noch viel weniger würde ich das letzte nicht in Betracht ziehen zumal wie ich es gelesen hab ja eh nur eine überschaubare zwei nutzen willst
 
L

LordSD

Neues Mitglied
Also die Update-Politik von Huawei ist durchscnittlich, neue Geräte werden gleich mit Android 8 ausggeliefert und erhalten auch Features wie Gesichtserkennung via Update, es sollen auch einige ältere Geräte Android Oreo bekommen, Huawei arbeitet zudem bei Android P mit
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
LordSD schrieb:
S8 vorzeitig kaufen, oder das View 10
Würde da auf entsprechende Cashback-Aktionen von Samsung und Honor warten.

Samsung würde ich nur noch in der Oberklasse kaufen. In der Einstiegs- und Mittelklasse haben die inzwischen Apotheken.. äh Applepreise
 
L

LordSD

Neues Mitglied
Bei welchem preis sollte man jeweils honor view 10 oder Samsung Galaxy s8 holen, das samsug gefällt mir aber noch bissl besser wegen kamera, display und besserer updatepolitik (soweit ich weiß)
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Samsung war jetzt schon teilweise für 450€ zu bekommen. JEder PReis darunter würde ich als super sehen
 
L

LordSD

Neues Mitglied
echt habs maximal bei 480€ gesehen, Huawei P20 lite hätte ich auch noch im Auge
 
RoterSchlumpf01

RoterSchlumpf01

Neues Mitglied
Mal ne grundsätzliche Frage:

Warum willst du überhaupt 400€ für ein Wischtelefon ausgeben?

Ein 200€ Gerät kann alles das auch, was ein 400€ Gerät kann...
 
L

LordSD

Neues Mitglied
eigentlich will ich ja nicht unbedingt 400€ ausgeben nur darunter gibts halt derzeit nix was mich so richtig anspricht. Wie gesagt fotografiere gerne, möchte ein wenig Zukunftssicherheit. Aber ursprünglich wollte ich auch nur 300 ausgeben, ansonsten halt P20 lite oder sowas abwarten
 
L

LordSD

Neues Mitglied
Hi,
hab vor einiger Zeit schon mal einen Thread mit für eine Kaufberatung erstellt. Hab mich nun nochmal neu sortiert und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich maximal 300€ ausgeben möchte.
Mir ist wichtig:
- 18:9 Display -> hier wird nicht so viel Platz auf der Vorderseite "verschwendet" wie bei 16:9
- Passable Kamera

Hatte einige Geräte aus dem Huawei/Honor Konzern im Auge wie Mate 10 lite usw.

Nun hab ich mir da es nicht viel mit nem guten 18:9 Display gibt auch nochmal das Honor 9 angeschaut was vor einigen Monaten noch mein Favorit war. Im Grunde genommen ist es von der Technik (v.a. Kamera) her immer besser als das Mate 10 lite, es besitzt außerdem meinem geliebten USB Typ C Anschluss. Nur das Display ist halt noch ein "altes" 16:9 , was aber durch die fehlenden On-Screen Tasten, da das Honor 9 ja einen Home Button hat, garnicht so schlecht ist. Drei Vorteile hat das Display aber: 1. Handy ist schön kompakt (fast zu kompakt) 2. Höhrere Pixildichte 3. Ist LTPS statt IPS also noch nen ticken besser.
Allem in allem gefällt mir das Honor 9 auch sehr gut, eigentlich besser als das Mate 10 lite, bis auf das Display.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Endlich neues Smartphone... Antworten Datum
5
13
28