erstes Smartphone, gute Kamera, um 300€, S4 vs Z1

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere erstes Smartphone, gute Kamera, um 300€, S4 vs Z1 im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
K

KoN

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Smartphone. Bisher habe habe ich nur mein uralt Sony Ericsson. Der einzige Grund für ein Smartphone ist für mich nun die Möglichkeit unterwegs öfter mal Fotos zu machen und nicht immer die Kamera mitnehmen zu müssen. Da ich nicht weiß wie mein Nutzungsverhalten sich ändert ist das bis jetzt auch die einzige Anforderung. Preislich habe ich 250€ bis 350€ angepeilt.

Bis jetzt stehen das Samsung S4 und das Sony Z1 in der engeren Auswahl.
Auf den Bildern die ich mir bis jetzt angeschaut habe scheint das S4 die besseren Konturen abzubilden, dafür den Kontrast aber etwas zu hoch anzusetzen.
Das Z1 scheint im Lowlight-Bereich die Nase vorn zu haben und die Farben scheinen mir etwas natürlicher. Allerdings sind Kanten immer etwas unscharf und rauschen? oder unschärfe? zu erkennen.

Das der Akku wechselbar ist, spricht eher für Samsung, die Wasserdichtheit eher für Sony.

Da es für mich sehr ausgewogen scheint, wollte ich von euch wissen: Habt ihr Erfahrungen mit einem oder beiden Geräten und welches empfehlt ihr?

Oder habt ihr vielleicht Empfehlungen zu anderen Geräten?(eher kleiner ich finde 5 Zoll schon recht groß)

Danke für eure Hilfe
Forenneuling Konstantin
 
Falster

Falster

Guru
Hallo und willkommen :)

Beides sind Top Geräte und haben Vor- und Nachteile. Für mich ist die Kamera des S4 die Referenz bis 350€, hier kannst du direkt Vergleichen (Scale to 12MP einstellen):
Photo Compare Tool - GSMArena.com

Das Z1 ist halt schon ein großer Klopper, ich find es unhandlich und zu schwer. Am Besten selber mal in die Hand nehmen.

Wenn dir Wasserdicht wichtig ist, gibt es auch das S4 Active als Alternative. Auch das Huawei P7 könnte was für dich sein.

Samsung Galaxy S4 Active i9295 orange Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Huawei Ascend P7 schwarz (51090284) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 
K

KoN

Neues Mitglied
Hallo

und danke für die schnelle Antwort. Was sind denn für dich die bedeutensten Vor- und Nachteile?

Der direkte Vergleich ist interessant, aber das sind Laborbedingungen. Mich interessiert eher wie es im Alltag aussieht...

Wasserdicht ist nicht unbedingt notwendig - das S4active also eher nichts. Zumal dort anscheinend auch eine andere (schlechtere) Kamera zum Einsatz kommt.

Das Huawei hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Es ist allerdings auch nur ca. 30€ günstiger als das Samsung und wenn das S4 Referenz ist, lohnt sich das eher nicht oder gibt es andere Gründe die für das P7 sprechen?

Grüße
Konstantin
 
Falster

Falster

Guru
Was sind denn für dich die bedeutensten Vor- und Nachteile?
S4:
+ Wechselakku
+ kompekte Größe
+ AMOLED Display
- eFuse/Knox (Garantieverlust beim Rooten)

Z1:
+ Staub/Wassergeschützt
+ Rooten ohne Garantieverlust
- Akku fest verbaut
- mir zu groß & zu schwer

Mich interessiert eher wie es im Alltag aussieht...
Dann schau mal in die Unterforen der Geräte, da gibt es Bilder ohne Ende. Sind halt nicht direkt vergleichbar, weil es ja immer andere Bedingungen sind.

lohnt sich das eher nicht oder gibt es andere Gründe die für das P7 sprechen?
Ist halt ne mögliche Alternative, es gibt ja viele Leute die eben kein Samsung haben wollen. Aber es hat jetzt nichts was wirklich heraus sticht...
 
I

inessa73

Neues Mitglied
Ich bin auch gerade am Recherchieren und dabei auf das Xiaomi Mi3 gestossen.

Das gibt es in der 16 GB-Variante auch unter 300 Euro, scheint durch und durch super zu sein, wenn man den Reviews und Besitzern so Glauben schenken darf.

Das Einzig hinderliche ist der Bezug, da es offiziell nicht auf dem deutschen Mark erhältlich ist. Schau mal im Unterforum von Xiaomi Mi3, da findest du mehr Infos, auch über die Bezugsmöglichkeiten.

Das Huawei Ascend P7 ist übrigens auch in meiner engeren Auswahl ...


Ines
 
K

KoN

Neues Mitglied
Hallo,

eine andere Frage: Ich werde im nächsten Jahr ein Jahr in China sein und will das Handy dort mit einer chin. SIM Karte nutzen. Im Netzt finde ich keine ganz klare Aussage zum Region Lock bei Samsung. Kann mir einer sagen was ich darunter verstehen muss und wie es bei den anderen erwähnten Herstellern aussieht?

Im Zuge dessen wäre das Xiaomi eventuell eine Alternative. Der Preis (besonders vor Ort) wäre auf jeden Fall ein Argument aber die Kamera schneidet im Vergleich schlechter ab oder?

Grüße Konstantin
 
Ähnliche Themen - erstes Smartphone, gute Kamera, um 300€, S4 vs Z1 Antworten Datum
6
8
8