Gutes, gebrauchtes Dual-SIM Handy gesucht, 100-150€

K

Klausio

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

zur Zeit nutze ich ein Sondy Z3 compact, davor ein Z1 compact.
Beide habe ich gebraucht gekauft.
Nun benötige ich anderes Handy mit Dual-SIM und möchte, nicht zuletzt aus Umweltschutzgründen, mir wieder ein gebrauchtes zulegen.
Gerne auch wieder im diesem Preisbereich.
Bisher bin ich sehr gut gefahren mit "alten" gut ausgestatteten Geräten.
Was könntet ihr mir denn da empfehlen? Ich bin leider völlig raus, was es sonst so auf dem Markt gibt.

Danke!
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Also weiterhin was kleines/kompaktes?
 
K

Klausio

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi, also ja das wäre in Ordnung, aber darf auch gerne diesmal etwas größer sein.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
ist das eine Kaufberatung oder Gesuche???
Schwer auseinander zu halten.
ich hätte noch ein Xiaomi Note4X mit Buchhülle, frisch aufbereitet (Neues Display mit Frame, neue Rückseite, sieht neuwertig aus)

VG
 
K

Klausio

Neues Mitglied
Threadstarter
Eindeutig Kaufberatung.
Ich habe nämlich noch keine Ahnung welches Modell ich suche, ich brauche erstmal Input was überhaupt in Frage kommen könnte, da ich leider keine Ahnung vom Handymarkt habe.
Nur oben genannte Rahmenbedingungen kann ich nennen.
 
K

Klausio

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi und danke!
Wie ist denn das Xiaomi Note4X im Vergleich zum Z3C bezüglich Perfomance?
Und kann man dort auf ein alternatives BS aufspielen? Bin bisher mit LineageOS gut gefahren.
Hatte woanders auch noch den Tipp Motorola Moto bekommen, was haltet ihr davon?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Klausio schrieb:
Nur machen wenn du keinen Wert mehr auf Garantie legst (sofern noch vorhanden). Moto Z-Reihe solltest du meiden. Oder Moto X4?

Klausio schrieb:
Der Snapdragon 801 sollte dem 435er gut überlegen sein (wobei im Alltagsbetrieb vllt. nicht so zu spüren). Offizielles LOS gibt es auch fürs 4x

Evtl. findest du für 150€ auch schon ein Xiaomi Mi Mix 2 (Ebay ist leicht drüber, evtl. von privat schon möglich. Dürften aber hauptsächlich aus Importe aus China sein) - wäre aus meiner Sicht das beste Gerät (aber keinMicroSD), offizielles LOS, dazu 835er, 6GB RAM...
 
K

Klausio

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Mi Mix 2 scheint mir echt ne gute Alternative zu sein.
Die Firma hatte ich noch garnicht auf dem Schirm.
Müßte mal sehen wir mir die Gröe gefällt, da ich bisher immer nur kleine Handys wie das Z3C hatte.
Das Mi Mix 2 scheint aber nicht wasserdicht zu sein, oder? Mit dem Gerät muss man wohl wesentlich mehr aufpassen?
 
K

Klausio

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mir für das Redmi Note 7 entschieden, hauptsächlich wegen der langen Akkulaufzeit im Vergleich zum Mi Mix 2.
Vielen Dank!
 
Oben Unten