Handy billig, helles Display, evtl Wasserdicht

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy billig, helles Display, evtl Wasserdicht im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
BlackFly

BlackFly

Stammgast
Ich bin am überlegen mir ein Handy als reines Motorrad Navi zuzulegen, die Kriterien dafür wären:
1. gebraucht und billig weil reine Spielerei die kaum genutzt wird ;)
2. Helles Display das auch bei voller Sonneneinstrahlung noch zu erkennen ist
3. GPS muss vorhanden sein, wäre natürlich auch toll wenn es noch etwas taugen würde
4. Bonuspunkte wenn wasserdicht aber keine vorraussetzung
5. (alternativ zu 4) es sollte Zubehör erhältlich sein wie z.B. eine entsprechende Halterung die man auch auf dem Motorrad einsetzen kann (also keine universal Halterung mit 2 klemmen oder Magnethalterung), Otterbox (bzw. etwas vergleichbares in billig) das ggf vor Regen schützt

Das Gerät würde ohne Sim betrieben werden, vielleicht ausnahmsweise mal mit Hotspot aber überwiegend mit offlinekarten.

Irgendwelche Tipps für Geräte die man günstig in der Bucht schiessen kann und die oben genannten Kriterien erfüllen? Hauptkriterium ist hier aber ehrlich gesagt wirklich der Preis. Eigentlich wollte ich das Motorrad verkaufen und gegen einen Roller tauschen, touren werde ich damit eher nicht fahren (habe ich mit dem Motorrad auch nicht wirklich) aber falls ich doch mal ne Runde drehen will oder in der Stadt irgendeinen Termin habe wäre ein Navi auch für den Roller praktisch und mein 1+ Nord wäre mir da doch zu schade falls es mal wegfliegt, Nass wird oder der optische Bildstabi kaputtgerüttelt wird.
 
Meerjungfraumann

Meerjungfraumann

Fortgeschrittenes Mitglied
Da fällt mir das Galaxy S5 ein. Das ist IP67 zertifiziert und das AMOLED Display ist hell und klar.
Der Speicher ist mit 16GB allerdings klein für Offlinekarten. Dafür ist es leicht zu rooten und eine SD-Karte kann eingebunden werden, womit der Speicher erweitert werden kann.
Dabei kann dann auch Android 11 (Lineage OS 18.1) installiert werden.
In den Kleinanzeigen wird für ein S5 in gutem Zustand um die 50€ verlangt und wenn der Akku nichts mehr ist, kann ein neuer gekauft werden.
Zubehör für das S5 gibt es reichlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
@Meerjungfraumann
Also dass die Dichtungen bei einem Gerät aus 2014 noch halten, darauf würde ich mich nicht unbedingt verlassen wollen. 🐳 :1f648:
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@BlackFly
Wie billig ^^ soll es denn sein!? 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
BlackFly

BlackFly

Stammgast
16 GB sollten ausreichend sein, mit SD Erweiterung ist dann notfalls nach oben keine grenze mehr gesetzt.
Bei Calimoto hat die Deutschlandkarte knapp über 6GB, auch das sollte mit 16GB kein Problem darstellen, sonst kommt ja eigentlich nix auf das Gerät.

Zum Thema IP Zertifizierung: Das ist beim gebrauchtgerät immer so ein Thema auf das ich mich nicht verlassen wollen würde. Ich würde es ja auch nicht drauf ankommen lassen und das gerät unter Wasser tauchen, regen können aber schon die meisten Geräte ab die keine Zertifizierung haben. Sollte eine Zertifizierung vorhanden sein würde ich das als Bonus ansehen aber nicht als ein muss. Säuft das Gerät beim regen ab wars halt Pech und es wird ein neues geholt. Auch deswegen ist der Preis das wichtigste Kriterium.

Preislich habe ich ehrlich gesagt kein Limit gesetzt, ich mach das eher anders herum: Nach den Optionen schauen und dann überlegen ob es mir das Wert ist. 50€ hören sich auf jeden Fall gut an und wenn ich jetzt unbedingt ein Limit festlegen müsste würde ich sagen das es auf jeden fall 2 stellig sein sollte
 
Ähnliche Themen - Handy billig, helles Display, evtl Wasserdicht Antworten Datum
15
3
12