Handy für den Vater

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy für den Vater im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

majawiho

Fortgeschrittenes Mitglied
Schönen guten Tag,

meine Mutter ist vor ein paar Tagen an mich heran getreten und meinte, dass sie meinem Vater zum Geburtstag sehr gerne ein neues Handy schenken will. Das alte geht immer mehr kaputt und das Display ist fast nur noch ein großer Riss. Ganz zu schweigen von der Kamera, die schon immer Schrott war. Nicht so toll, wenn man dann mal ein Bild von ihm über Whatsapp bekommt, nichts erkennen zu können. :lol:

Nun habe ich im Moment das Problem, dass ich in der Lernphase für die Uni bin, gleichzeitig aber auch der Geburtstag meines Vaters immer näher ruckt. Zeitlich wird es also immer schwieriger, sich noch so richtig mit der Materie auseinander zu setzen. Aus dem Grund wollte ich mal die gesamelte Schwarmintelligenz des Forums fragen, ob euch Handys einfallen, die unter die folgenden Kriterien fallen.

Wichtig:
Dual-Sim + (!) Speicherkartenerweiterung ; Habe mit meinem Vater mal drüber gesprochen, dass ein interner Speicher doch auch ausreichen sollte, vorallem für sein Nutzungsverhalten, aber er scheint mit dem Feature einfach glücklicher zu sein. (Andere Optionen aber bitte auch vorschlagen, am Ende wege ich dann doch ab, ob er auf das Feature verzichten kann/muss :flapper:)
Großer Akku ; Mein Vater nutzt sein Handy sehr selten. Das heist aber auch, er checkt selten, ob sein Akku noch voll ist.
Guter Empfang ; Sollte es schon haben. Muss jetzt nicht durch Stahlbetonwände strahlen, aber sollte zumindest kein altbekanntes Manko sein. (LTE wäre grds. nicht von Nöten, da er keinen Vertrag dafür hat, aber wenn man zumindest ein wenig in die Zukunft planen will, wäre es vielleicht nicht schlecht)

Nice to have:
Guter GPS-Empfang ; Mein Vater (Geo)cacht sehr gerne. Bis jetzt hat er dafür immer ein extra GPS-Gerät. Denke aber, wenn er erstmal auf den Geschmack des funktionierenden GPS im Handy mit App und direktem Loggen der Caches gekommen ist, wird er es auch nicht mehr missen wollen
Robustheit ; Für meinen Vater ist ein Handy ein Gebrauchsgegenstand. Es muss eben dann aushelfen, wenn es gebraucht wird und die Situationen dann auch mitmachen. Vorteil ist bei ihm, er hat auch kein Problem damit, wenn das Handy Schaden nimmt. Solange es noch funktioniert, erfüllt es ja noch seinen Zweck. Wenn auch vielleicht nicht mehr ganz so ellegant. (Aber ein rissfreies Display hat ja auch keinen richtigen Charme) Dennoch wäre ein Handy, was ihn länger unbeschadet begleitet nicht schlecht.
Robustes Display ; Vorallem den Punkt führe ich nochmal im Auftrag meiner Mutter an. Das war nämlich vorallem der Grund, warum meine Mutter so langsam die Zeit gekommen sieht, ein neues Handy zu besorgen.

Preislich sollte es nicht all zu viel sein (100-200€). Mehr wäre, wenn man es so drastisch ausdrücken will, Perle vor die Säue.

Bis jetzt habe ich nur das Gigaset GS270 in den Blick genommen. Hatte aber leider auch noch nicht so wirklich viel Zeit.



Danke schonmal, vorallem auch im Namen meiner Muter

majawiho
 
M

M--G

Gast
Wie wäre es mit einem Outdoor Smartphone?
Die Dinger sind sehr Robust und halten wirklich viel aus.
 
M

majawiho

Fortgeschrittenes Mitglied
@M--G Habe ich auch schon überlegt. Werde ich nochmal Rücksprache mit meiner Mutter halten, in wiefern das eine Option wäre. (Vorallem in Hinblick auf die Größe des Gerätes und den Hosentaschen meines Vaters)
 
M

M--G

Gast
@majawiho
Bei den Outdoor Geräten gibt es noch kompakte Geräte oder du kaufst ein normales Gerät dann Spigen Hülle drum rum und gut ist. Die Spigen Hüllen haben schon oft meine Geräte vor Schaden geschützt aber natürlich wenn das Gerät doof fällt draußen dann kann das Display trotzdem einen Schaden nehmen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier schau dich mal bei Amazon um.
https://www.amazon.de/s?k=outdoor+s...ag&sprefix=Outdoor+Snart&ref=nb_sb_ss_sc_1_13
Bei Amazon kannst du es zurück schicken wenn ihr nicht Zufrieden seid.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Xiaomi Redmi Note 5 mit Metallrücken(!) und allgemein top Verarbeitung...
  • 4000er Akku
  • gute Kamera inkl. Front-LED Blitz(!)
  • schönes FHD Display(6" aber liegt wegen 18:9 noch gut in der Hand, ich hatte es selbst)
  • MicroSD Slot(Dual SIM Hybrid)
  • Klinkenanschluss
  • FM Radio
  • ...
Performance ist dank MIUI auch sehr gut für ein Mittelklasse Gerät... ist sehr günstig zu haben. :)-old Wenn lieber Vanilla Android statt MIUI dann mal das Mi A2 Lite anschauen.



"Robustes Display" gibts nicht. ;)-old Vielleicht die Moto Force Reihe oder wie schon gesagt sonst nur outdoor handies.
 
omah

omah

Inventar
China-Handys haben oft schon eine Hülle mit dabei, meist durchsichtiges Weichplastik, das griffsicher um den (Plastik)rücken greift und zwei, drei Millimeter über das Display ragen. Da brauchte ich nichts weiter an Schutz. Durchsichtige Hüllen werden schnell bräunlich und für China-Handys gibt es oft kaum Alternativen als Ersatz. Cubot und Oukitel liefen bei uns recht gut, auch als Navi, aber leider nicht immer kompatibel zur Fritzbox mit WLAN.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Die kosteten unter 100€ bei Amazon.
 
M

majawiho

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich wollte mich nochmal, auch im Namen meiner Mutter, bei allen Kommentatoren dieses Threads bedanken.
Es wurde jetzt das Mi A2 Lite. Der Tag, an dem wir sehen werden, wie es ankommt, steht noch aus, aber ich bin sehr guter Dinge.

Liebe Grüße
majawiho
 
Ähnliche Themen - Handy für den Vater Antworten Datum
19
44
11