Ich denke über den Kauf eines Z3 nach und habe einige Fragen

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ich denke über den Kauf eines Z3 nach und habe einige Fragen im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
E

Elthy

Ambitioniertes Mitglied
Mein HTC One m7 fällt langsam auseinander und ich brauche Ersatz, dabei ist das Z3 in die engere Auswahl gekommen (momentan als einziges Smartphone). Ich habe einiges über limitierungen des Z3s über DRM gelesen und habe dazu einige Fragen:

Auf meinem m7 nutze ich den Zugriff auf Recovery/Root/Customrom/Xposed für einige Sachen:

Entfernen von vorinstallierten Apps, z.B. fast alles von Google, Soziale Netzwerke, eine Aktienapp etc. Wie genau sieht das beim Z3 aus? Was für Apps sind vorinstallliert, was kann man ohne Root entfernen?

Mit meiner TWRP Recovery installiere ich Customroms und mache vollständige Backups (nicht so halbgarer offizieller mist wo nur gespeichert wird welche Apss man installiert hat und private sachen in der Cloud landen). Welche Möglichkeiten hat man richtige Backups aufm Z3 zu machen? Irgendwie scheinen Recoverys ja nicht so zu funktionieren.

Meine Customrom hat vor allem den Zweck schon gerootet zu sein und man kann bei der Installation direkt auswählen welche Google Apps man installieren möchte, hierdrauf kann ich zur Not verzichten.

Xposed benutze ich vor allem für die Sense-Toolbox die auf HTC Smartphones unverzichtbar ist, ich kann z.B. einstellen wieviele Icons ich aufm Homescreen und im Appdrawer habe, die Taschenlampe lässt sich per langem Druck auf die Standbytaste aktivieren und viele Kleinigkeiten mehr. Gibt es so eine Universalapp auch für das Z3?
 
Ähnliche Themen - Ich denke über den Kauf eines Z3 nach und habe einige Fragen Antworten Datum
28
9
27