Nachfolger für Moto G (1.Generation) nicht zu groß

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nachfolger für Moto G (1.Generation) nicht zu groß im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Tiger-Chrisi

Tiger-Chrisi

Stammgast
Hallo, vor 2einhalb Jahren ist ein Freund (50 J) von mir bei Android eingestiegen. Vorher hatte er nur einfache Handys. Er ist ganz begeistert von den ganzen Möglichkeiten, nutzt allerdings nur Whatsapp, Kalender und Email ausgiebig. Durch Eure Empfehlungen hatte ich ihm ein Moto G besorgt (und musste damals bei der Auslieferung ewig warten, weil die so begehrt waren.)
Jetzt denkt er daran, sich ein neues Handy zu holen (obwohl das Moto G noch super funktioniert) und hat mich gefragt, was ich ihm denn jetzt empfehlen würde. Es muss kein 500 Euro Flaggschiff sein und soll auf jeden Fall nicht zu groß sein. Wenn möglich unter 5 Zoll. Ich denke, dass er am Besten wieder mit reinem Android ohne viel Schnickschnack a la Samsung zurechtkommen wird.
Habt Ihr da spontan was im Angebot? Ich hab mich jetzt schon länger nicht mehr über Smartphones informiert, deshalb bin ich leider nicht up to date.

Danke.
Chrisi

Ach so..... Kosten sollte es zwischen 180 und 250 Euro. Ich denke, da müsste schon was drin sein, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Falster

Falster

Guru
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Ich würde dir noch das

OnePlus X
Oder
bq Aquaris M5/X5

vorschlagen.
 
Ähnliche Themen - Nachfolger für Moto G (1.Generation) nicht zu groß Antworten Datum
5
3
12