Nachfolger LG G4

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nachfolger LG G4 im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
T

Talentresistent

Neues Mitglied
Hallöchen,

ich habe mein G4 aufgrund von Akku- und Hitzeproblemen zurückgegeben (G4 gebraucht gekauft und Probleme (Hitze und Akku)) und brauche nun ein neues Smartphone.
Das Gerät sollte ungerne mehr als 400 Euro neu kosten. Ich hätte sehr gerne Android 6, da ich die Handhabung des Betriebssystems beim G4 schon sehr schön fand, zudem sollte es eine solide Akkulaufzeit haben und ungefähr so groß wie das G4 sein. Kamera, Bildschirmauflösung und Fingerabdrucksensor sind mir relativ egal, solange der Bildschirm nicht aus 480p und die Kamera nicht aus 2MP besteht. :biggrin:
Zudem sollte es (eigentlich ja selbstverständlich bei dem Preis) kein altes Gerät sein, da ich ungerne auf Updates der Top-Modelle verzichten möchte.
Ich bin eigentlich ein riesen LG-Fan, aber bei den letzten beiden Smartphones (G Flex 2 und G4) war ich ziemlich unzufrieden und habe mir jetzt mal das HTC One M9 im Internet angesehen. Mit 413€ bei Amazon zwar knapp über meinem Budget, aber hat eigentlich das beste P/L-Verhältnis, oder?

Ich freue mich auf Vorschläge und Erfahrungswerte von euch und wünsche noch einen schönen Wochenstart. :thumbsup:
 
Franko64

Franko64

Ikone
Schau dir mal das Nexus 5x an, hat alles was du brauchst, bis auf den fehlenden SD Slot.
Und Android N [emoji16]
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Ja jetzt wo du die Kohle wieder in der Tasche hast willste gleich wieder was anderes... :D

Mit dem M9 kannst du nichts falsch machen, besonders wenn du es ergonomisch magst und Wert auf ein schönes robustes Metallgehäuse legst. Die Lautsprecher sind die Besten und auch der Klang über Kopfhörer sollte sehr gut sein. Dazu ein übersichtliches, schnelles System.

Wenn du noch mal kräftig sparen willst nimm das M8, da ist zwar die Kamera schlechter aber sonst sind beide eigentlich ebenbürtig. So habe ich es grad gemacht, M8 für 250€ bei Amazon. Ich mag das M8 Design auch etwas mehr. Das M8 wird auch mit Android 6 geliefert aber wird wohl offiziell kein A7 mehr bekommen... wenn dir das wichtiger ist nimm lieber das M9.
 
T

Talentresistent

Neues Mitglied
Das M8 finde ich vom Design eher nicht so toll, das ist mir dann doch zu rund. Das Nexus 5x ist mir zu plastik um ehrlich zu sein, ich glaube mir hat es das M9 echt angetan. :biggrin: Vielen Danke für eure Vorschläge, aber ich glaube ich bestelle mir jetzt das M9. :flapper:
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
LOL, genauso hatte ich auch mal über das M8 gedacht... mittlerweile find ich das Design von M9 ein wenig langweilig, wenn das M8 erstmal ausgepackt vor dir liegt... :wubwub:

Wie du willst... würde mich freuen wenn du dann mal kurz berichtest. :)
 
Falster

Falster

Guru
Bis 400€ würde ich mir definitiv ein OnePlus 3 holen. das hat dann im Gegensatz zum M9 aktuelle Top-Hardware, auch Metallgehäuse, gleiche Display-Größe wie das G4 und min. 2 Jahre Updates sowie CM Support.