Neues Smartphone bis max. 300€

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Smartphone bis max. 300€ im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
O

opfreak12

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
für meine Frau suche ich ein neues Smartphone.Preislich sollte es 250€ bis max. 300€ nicht übersteigen.
Wichtig sind folgende Punkte:
- Kamera! Es müssen gute Bilder machbar sein
- max. 5,2"
- Android 6 bzw. über Updates Android 7 verfügbar oder demnächst verfügbar
- LTE-Unterstützung (also keine China Xiaomi-Dinger ...)

Ganz nett wären:
- Fingerabdrucksensor
- USB-C
- QuickCharge

Bisher schwanke ich zwischen einem Nexus 5x (habe ich selbst, TOP Bilder!) und einem Sony Xperia X (bzw. Compact wobei da Glück dabei sein muss beim Preis...).
Probiert haben wir auch ein P8 Lite 2017. Aber leider ist da die Bildqualität der Kamera verglichen mit dem Nexus katastrophal.
Ich weiß leider auch nicht, ob das Sony mit dem Nexus mithalten kann. Wenn nicht, ist es schon fast entschieden. Vielleicht kann da jemand was zu sagen.

Oder hat vielleicht noch jemand eine Idee für ein Smartphone? Könnte ja auch eins übersehen haben, bei den Millionen von Modellen....

Danke schonmal vorab!
 
W

Wolf78

Gast
Ich würde auch klar zum Nexus 5X tendieren. Was Updates und Kameraqualität betrifft wirst du da mMn nichts besseres finden für den Preis.
 
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
Hier mal noch ein paar Modelle
  • Honor 6X (5.5 Zoll)
  • Moto G4 Plus (5.5 Zoll)
  • bq Aquaris X5 Plus
  • Huawei Nova
  • Honor 8 (im Angebot liegt es knapp drüber)
  • Samsung S6
  • LG G5 (sogar Wechselakku, wird preislich eng)
  • Samsung Galaxy A5 (2016)
 
F

f51

Fortgeschrittenes Mitglied
War auch auf der Suche bis max 5,2", bin aber auf die Erkenntnis gekommen das zwischen 5,2 und 5,5" von der Gehäuse Ausmaße kaum Unterschied ist.

Visual Phone Size Comparison
 
Zuletzt bearbeitet:
O

opfreak12

Neues Mitglied
Wolf78 schrieb:
Ich würde auch klar zum Nexus 5X tendieren. Was Updates und Kameraqualität betrifft wirst du da mMn nichts besseres finden für den Preis.
Danke, das denke ich mittlerweile auch.

JC00P3R schrieb:
Hier mal noch ein paar Modelle
    • Honor 6X (5.5 Zoll)
    • Moto G4 Plus (5.5 Zoll)
    • bq Aquaris X5 Plus
    • Huawei Nova
    • Honor 8 (im Angebot liegt es knapp drüber)
    • Samsung S6
    • LG G5 (sogar Wechselakku, wird preislich eng)
    • Samsung Galaxy A5 (2016)
Sorry, aber wie kann man solch eine "Empfehlung" geben? Die ersten Modelle sind entweder zu groß oder mit schlechter Kamera ausgestattet - oder beides. Also keine für mich bzw. meine Frau wichtigen (!) Kriterien erfüllt. Zumal da wohl auch keine (persönliche?) Erfahrung zu den Modellen vorhanden ist?

Das Nova scheint noch OK. Honor 8 und LG G5 liegen preislich zu weit weg. Die beiden Samsung scheinen OK. Wobei da natürlich die Frage ist, in wiefern die besser sind im Vergleich zum Nexus oder ggf. dem X.

f51 schrieb:
War auch auf der Suche bis max 5,2", bin aber auf die Erkenntnis gekommen das zwischen 5,2 und 5,5" von der Gehäuse Ausmaße kaum Unterschied ist.
Visual Phone Size Comparison
Stimmt, auf dem Papier sieht es nicht an viel aus. In der Realität ist der Unterschied aber nunmal doch deutlich bemerkbar.


Wir haben uns mittlerweile übrigens schon zu 90% zum Nexus entschieden.
Danke für die Antworten.
 
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
Es sollten keine Empfehlungen sein sondern Anregungen. Manchmal muss / kann man Abstriche machen. Meine Frau wollte auch erst ein kleines Smartphone (4.7'') und hat sich jetzt auch mit dem Honor 8 angefreundet. Die genannten sind mir eingefallen weil sie wirklich gute Kameras haben. Das einzige der genannten, welches keine so gute Kamera besitzt ist das bq. Für Schnappschüsse sollte dies aber auch ausreichen. Für 10x15 Bilder sollten alle Smartphone Kameras gute Bilder machen.

Wer richtig fotografieren will sollte sowieso eine DSLR vorziehen.

Ich habe im übrigen das Honor 8 neu im Angebot für 275€ bekommen.

MfG
 
T

tiicher

Gast
Das Xperia X und das X Compact halten locker mit der Kamera des Nexus mit.

Bei diesen zwei Geräten hast du wenigstens eine vernünftige Akkulaufzeit zusätzlich mit Qnovo eine neue Ladetechnik welche die Haltbarkeit des Akkus fast verdoppelt.
Beim XC ist auch noch USB - C an Board. Zwar nicht IP zertifiziert aber Wasserspritzer machen dem kleinen handlichem Gerät nichts aus.

Außerdem läuft auf beiden schon seit letztem Jahr Nougat.
 
W

Wolf78

Gast
Das Xperia X Compact hält garantiert nicht locker mit der Kamera des Nexus 5X mit. Ich hatte beide parallel in Gebrauch.
 
N

Nina1983

Neues Mitglied
Hallo wolf78,

Ist die Kamera vom nexus besser? Ich suche auch dauernd noch nach einem guten Smartphone mit super Kamera.
 
W

Wolf78

Gast
Die Kamera des Xperia X Compact ist durchaus in der Lage gute Bilder zu machen. Das Problem ist allerdings das man eine wirkliche ruhige Hand benötigt und sobald die Lichtbedingungen schlechter werden oder Fotos in nicht so gut ausgeleuchtete Innenräume gemacht werden, ist man schon gezwungen alles manuell anzupassen. Deshalb ist das Gesamtpaket für mich einfach nur schlecht. Ich erwarte von einer Handyknipse folgendes : Handy aus der Tasche nehmen, abdrücken und ein ordentliches Bild im Kasten haben. Ich will doch für Schnappschüsse kein Stativ mit mir rum schleppen oder alles immer manuell einstellen müssen, daß ist mMn nach nicht Sinn und Zweck einer Handycam, dafür gibt es richtige Kameras.
 
N

Nina1983

Neues Mitglied
Das erwarte ich von einer Handy Kamera auch und die Videos sollten auch anschaubar sein, dann ist das x compact wohl leider nicht das richtige für mich
 
O

opfreak12

Neues Mitglied
Das ist genau der Punkt. Die Bilder müssen gut sein. Und das sind die beim 5x definitv (ist bestellt :) ).
JC00P3R schrieb:
....Die genannten sind mir eingefallen weil sie wirklich gute Kameras haben. Das einzige der genannten, welches keine so gute Kamera besitzt ist das bq. Für Schnappschüsse sollte dies aber auch ausreichen. Für 10x15 Bilder sollten alle Smartphone Kameras gute Bilder machen.
Zumindest das Honor 6x hat KEIN gute Kamera (im Vergleich zum Nexus!). Da kommt verglichen nur Matsch raus...

JC00P3R schrieb:
Wer richtig fotografieren will sollte sowieso eine DSLR vorziehen.
MfG
Stimmt und das mache ich auch so. Darum geht es aber hier nicht.

Thema kann geschlossen werden. Vielen Dank für alle Antworten!
 
JC00P3R

JC00P3R

Senior-Moderator
Teammitglied
T

tiicher

Gast
Nina1983 schrieb:
Videos sollten auch anschaubar sein
Nina,
im Bereich Videos, besonders wackelfreie, ist Sony glaube ich nicht zu schlagen.
Da ich wöchentlich Videos von meinen Kindern und den Pferden mache weiß ich wovon ich rede.
Vergleich am Rande, selbst ein iPhone 7 ist nicht in der Lage während des Videos ein oder mehrere Pausen einzulegen und danach immer ansatzlos weiterzumachen, Ergebnis:Mehere einzelne Videos, anstelle von einem!Schrecklich.

Opfreak,
viel Freude mit dem Nexus.
Eine ziemlich gute Wahl wie ich finde, mir persönlich allerdings zu groß.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ähnliche Themen - Neues Smartphone bis max. 300€ Antworten Datum
3
2
11