Razr I Nachfolger bis 250€

M

Mav3

Gast
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Nachfolger für mein Razr I.
Von der Größe dachte ich ebenfalls wieder an ein 4,3 Zoll großes Display Maximal denke ich 4,7 Zoll. Weil mein Smartphone mich oft zum Joggen und ins Fitnesscenter begleitet darum sollte es nicht zu schwer und groß sein :).

Zuerst hatte ich an das Samsung A3 gedacht allerdings ist die Displayauflösung ja nicht der bringer. Das Wiko Highway Signs scheint auch interessant zu sein. Allerdings habe ich mit der Marke noch keine Erfahrungen gemacht.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen! Mit den ganzen neueren Asiatischen Marken wie Wiko, Huawai etc hab ich den Überblick komplett verloren.
 
Habe ein HTC One Xl, wie neu.
135€.
 
Sony Z1 Compact, schau mal bei eBay da gibts neue für ca. 250-260€.
 
Sleip schrieb:
Sony Z1 Compact, schau mal bei eBay da gibts neue für ca. 250-260€.

Das Z1 hat meine Freundin das mir fast etwas zu kolbig. Aber zu dem Preis nehm ichs mal mit auf Danke:).
 
Also mit 4,3 Zoll wird schwer, jedenfalls wenn du dich verbessern möchtest.

Da wäre das Xperia Z1 compact, das gibt es ab 264 Euro neu.

Ansonsten wirst zu 4,5 und 4,7 Zoll Geräten greifen müssen.

Moto X (1. Generation) ist ein sehr kompakter 4,7 Zöller, ebenso das Huawei Ascend P6.

Moto G (1. Generation)/Moto G LTE mit 4,5 Zoll wäre auch passend.

Xiaomi Redmi 2, falls du kein Problem mit importieren hast, gibt es sogar mit 2 GB RAM.
BQ Aquaris E4.5 oder den bald erscheinenden Nachfolger Aquaris M4.5.

Das A3 ist vom Display übrigens kaum schlechter als das Razr i. Selbe Auflösung und selbe Display Technik auf 0,2 Zoll mehr Bildschirm. Wenn dich die Auflösung beim Razr i nicht stört, dürfte die vom A3 auch für dich ok sein.
Dann käme auch noch das LG G2 mini in Frage. Selbe Auflösung auf 4,7 Zoll, allerdings IPS-Display, nicht Amoled, daher etwas schärfer bzw trotz geringerer PPI Zahl etwa gleichauf mit Razr i und A3. Es ist zudem trotz grösseren Bildschirms genauso gross wie das A3.
LG L90 stünde dann auch noch zur Wahl, ist quasi ein G2 mini in anderem Design und ohne LTE.
 
Mav3 schrieb:
ich bin auf der Suche nach einem Nachfolger für mein Razr I.
Von der Größe dachte ich ebenfalls wieder an ein 4,3 Zoll großes Display Maximal denke ich 4,7 Zoll
Ich kann mich nur zum x-ten mal wiederholen: Wenn man die Gehäusemaße wichtig findet, sollte man die Displaydiagonale nur als GROBE Orientierung benutzen.
Das Wiko Highway Signs scheint auch interessant zu sein
Wenn die Grösse dieses Geräts für Dich OK ist, kannst Du auch gleich 5"-Geräte in die Wahl reinnehmen. Leider ist auf Phone-Arena das Wiko Highway Signs (138 x 68,7 mm) nicht im Grössenvergleich drin - ich habe aber das fast genauso große Acer Liquid E3 (138 x 69 mm) mal gewählt. Hier der Grössenvergleich zum Xperia Z1c und zu Deinem alten Razr I
Visual Phone Size Comparison

Ich würde auch das Xperia Z1c empfehlen - vorausgesetzt die Grösse ist wirklich wichtig. "Kleine" Geräte gibbet kaum mit wirklich guter Hardware. Etwas grösser als Dein Razr I wird es auf jeden Fall werden. Und wenn Du bei ca. 138x69mm bist... dann kannste auch auf 140x70 gehen - das ist die ungefähre Grösse von schmaleren 5"-Geräten. Da könntest Du Dir z.B. das LG G2 anschauen (138.5 x 70.9 mm).
 
Zuletzt bearbeitet:
Das LG G2 wird dir vermutlich etwas zu schwer sein, wenn Du etwas leichteres suchst. Kleiner als das Wiko Highway Signs ist z.B. das LG G3s trotz größerer Displaydiagonale. Leichter als das G2 ist es auch.
 
Ich seh schon morgen gehs mal im Laden und alle weng anschauen und durchprobieren :).

Gibts aus der China Ecke was brauchbares`? Wie z.b das Kazam Torando 348?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mav3 schrieb:
Gibts aus der China Ecke was brauchbares`? Wie z.b das Kazam Torando 348?

Das Tornado ist schick und leicht, aber genauso wie das Wiko Highway Signs, nochmal ein Stück größer als kompakte 4,7 Zöller wie Moto X, Ascend P6 und G2 mini.
 
Hi,

also das A3 oder das Z1 Compact sind bisher definitiv Favoriten.

Ich hab noch das huawai P7 mini entdeckt. Gibt es dazu schon einen Nachfolger? Mich stören die 8GB interner Speicher. Ich habe oft Navigon laufen und das frisst einfach Speicher.
 
Da würde ich die Finger von lassen, schlechtes Display und im Vergleich zum Z1c nur der 400er Snapdragon drinne und nur 1GB RAM, Nachfolger gibts noch keinen.
Wobei man die beiden nicht vergleichen kann, sind zwei unterschiedliche Klassen.

Huawei - Das sind unsere Smartphones
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip schrieb:
Wobei man die beiden nicht vergleichen kann, sind zwei unterschiedliche Klassen.
Man kann es aber mit dem A3 vergleichen, das ebenfalls in Frage kommt. Das spielt in derselben Klasse.
Display ist beim P7 mini etwas schärfer, da keine Amoled Technik. Das A3 hat aber etwas mehr RAM und den moderneren Prozessor (410er statt 400er). Und doppelt soviel Speicher, schadet ja auch nicht ;)

Das P7 mini würde ich nur kaufen, wenn mir die anderen zwei zu teuer wären.

Wenn es preislich passt, besser A3 als P7 mini.
Von der Leistung natürlich das Z1c, das liegt ne Stufe über den beiden anderen.
 
Im Vergleich zum Z1c muss einem das A3 schon sehr viel besser gefallen wenn man das bei gleichem Preis dem Xperia vorzieht. Wobei ich viele (Frauen) kenne die nur nach aussehen kaufen :)
 
Sleip schrieb:
Im Vergleich zum Z1c muss einem das A3 schon sehr viel besser gefallen wenn man das bei gleichem Preis dem Xperia vorzieht. Wobei ich viele (Frauen) kenne die nur nach aussehen kaufen :)


Für mich zählt dann schon eher die Leistung :D Problem is einfach das ich das Z1 compact etwas kolbig und schwer finde zwecks joggen :). Das A3 wirds auch nicht werden darum schau ich noch nach alternativen.
 
Ich habs gerade hier liegen und finde es super, das LG Spirit 4G LTE.

Hat zwar auch "nur" 1GB Ram und 8GB Speicher. Der ist dafür erweiterbar mit SD und der Akku ist austauschbar. Es läuft sehr flüssig und Lollipop hat es auch schon.
Der HD Screen auf 4,7" ist schön scharf, das Gerät ist leicht und ganz leicht curved. Liegt super in der Hand.

Für den Preis war ich absolut positiv überrascht.
 
Uh - wenn das Z1c zu klobig ist... dann gibbet eigentlich fast nix als Auswahl. Das erwähnte LG Spirit ist leider von der Form und den Aussenmaßen dem Z1c sehr ähnlich - hat sogar noch ein paar MM mehr nach oben und zur Seite. Ob die 15 Gramm weniger Gewicht da wirklich der Bringer sind? Hier nochmal ein Grössenvergleich zwischen Z1c, Spirit und S4mini:
Visual Phone Size Comparison

Wenn Dir das Z1c echt zu klobig ist, fällt mir nur das S4mini ein, welches ich halt auch nutze. Oder... das iPhone 5s.

Oder... Du überlegst Dir einfach, beim Joggen kein Smartphone mitzunehmen. Ich mein... wozu auch. Wer joggt, will doch nicht reden und surfen, oder? Für n bissi Mucke kann man auch nen Mini-MP3-Player nutzen. Der ist dann wenigstens WIRKLICH leicht mit weniger als 50Gramm :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Nur passt beim Spirit auch der Screen zur Größe!

Da ich sowohl das Z1c (gehörte meinem Mann) schon oft in der Hand hatte, als auch das Spirit gerade in der Hand halte (und das schon den ganzen Tag :flapper: ), würde ich mal behaupten, dass das Z1c schon klobiger/klotziger wirkt...
 
Ich seh schon ich werd noch durch einige Läden müssen. Eventuell auch den Preisrahmen nach oben weiter öffnen.
 
Schade das es nur 1GB RAM hat, ich finde sowas wichtiger als z.B. der ROM. Zudem verstehe ich auch die Hersteller von den Android Smartphones nicht, bisher hat scheinbar nur Sony die Marktlücke entdeckt das viele Kunden auch kleine Smartphones suchen die Power haben.
 

Ähnliche Themen

maxsid
Antworten
4
Aufrufe
400
sprint
sprint
susisunny
Antworten
56
Aufrufe
2.049
prx
P
Carsten20001989
  • Carsten20001989
Antworten
14
Aufrufe
845
JohnyV
JohnyV
Zurück
Oben Unten