Razr I Nachfolger bis 250€

Sleip schrieb:
Schade das es nur 1GB RAM hat, ich finde sowas wichtiger als z.B. der ROM. Zudem verstehe ich auch die Hersteller von den Android Smartphones nicht, bisher hat scheinbar nur Sony die Marktlücke entdeckt das viele Kunden auch kleine Smartphones suchen die Power haben.

Jup. Für mich ist es halt wichtig wirklich mobil zu sein. Ich bin gerne im Ausland mit dem Rucksack unterwegs. (Für sowas wie Tickets buchen unterwegs habe ich ein Nexus 7). Und so muss halt Navi Software etc gut laufen. Und der Akku halbwegs annehmbar sein. Das Razr I war damals perfekt. Performant leicht gut verarbeitet und störte nicht in der Hosentasche. Zum Joggen auch super. Allerdings merkt man langsam einfach das Apps mehr Speicher fressen und der Akku nachlässt.
Mir würden 8GB Speicher auch reichen wenn man auf die SD Karte noch sowas wie Navi Karten etc auslagern könnte. Ich weis da gibts Tricks etc. (hab auf dem Razr I auch die Navikarten ausgelagert) aber irgendwo sehe ich es auch nicht ein auf sowas angewiesen zu sein.
 
Also ich bin vom Razr I zum Galaxy Alpha gewechselt und habe es bisher nicht bereut. Ist zwar etwas teurer als 250€ ist aber ab und zu mal im Angebot, aktuell z.b. bei der Telekom für 299€ soweit ich weiß.
 
Hi

wie gut is den der Akku vom Galaxy Alpha. Der is ja kleiner als der vom Z1 compact
 
Es gibt einen größeren Ersatzakku mit 2500mAh von Samsung, damit passt die Laufzeit.
 
Mav3 schrieb:
wie gut is den der Akku vom Galaxy Alpha. Der is ja kleiner als der vom Z1 compact

Laut Forennutzern soll der Akku sehr gut sein. Aber ich hab trotzdem den 2500er Akku dazugekauft, den Falster schon erwähnt hat.

Und damit komme ich bei meiner Nutzung auf 40 bis 60 Stunden. Mit dem Razr i kam ich bei etwas weniger Nutzung auf max 30 Stunden.

Allerdings kostet der Akku auch fast 30€. Dann käme man auf ca. 330€, also schon einiges drüber, weshalb ich kein Alpha vorgeschlagen habe bisher ;)
 
Hi,

mit dem Alpha ist jetzt echt noch ein Kandidat ins Rennen gekommen :-D. Macht der der andere Akku das Handy den dicker? Und ist es gebrandet wenn man es bei der Telekom kauft bzw. hat es einen SIM Lock? Das z1 hat ja auch bluetooth LE. Günstigster Preis sind derzeit 250€? Es kommt mir halt ein bißchen stabiler vor. Aber in der Hand liegt das Alpha besser wenn auch schon wieder etwas größer als das Z1 compact
 
Also ich hatte das Alpha als Vorführmodell von getgoods für 270€ bekommen. Günstiger hab ich es noch nirgends gesehen. Scheint es da auch nicht mehr zu geben.

Günstigstes Angebot ansonsten ist öfter mal 299€ für das Alpha, zZt bei der Telekom.

Der stärkere Akku kostet auch nochmal ca. 30€.

Mit dem wird das Handy etwas dicker, aber nicht viel. Das Alpha hat eine etwas herausstehende Kamera. Mit dem neuen Akkudeckel ist die dann plan mit der Rückseite und guckt nicht mehr hervor.
 
Bei der Telekom weiß ich das mit dem SIM Lock nich, bei Base hab ich schon mal ein Gerät gekauft das war frei für alle Karten, da würde ich einfach mal nachfragen. Das Alpha fällt bei mir wegen dem fehlenden Speicherkarten Slot raus, hab derzeit knapp 40GB Musik auf der Karte.
 
Also das Alpha wird minimal dicker und das Gerät etwas schwerer, was ich aber positiv finde, durch das zusätzliche Gewicht wirkt es noch ein bisschen hochwertiger.

Zur Akkulaufzeit. Habe mein Alpha gerade angesteckt. Laufzeit waren 1 Tag 16 Stunden mit ca. 4 Stunden Display on Time.

Nur mal so als Richtwert.

Ich würde den stärkeren Akku erstmal nicht kaufen. Probier doch erstmal den Serien-Akku aus und wenn das garnicht geht kannst du immernoch den stärkeren Akkku kaufen.

Ich habe gleich den stärkeren Akku gekauft, aber nur weil ich selbigen für 18€ bekommen habe (kein aktuelles Angebot, habe 2 gekauft und hatte noch n Ebay Gutschein)
 
Heute mal bei der Telekom vorbei schauen zwecks Branding und SIM Lock. Wobei ich selbst bei klarmobil bin.

Am Schluss wirds dann doch das z3 compact weil ich noch nen 40€ Amazon Gutschein hab :lol: oder macht es Sinn Leistungsmäßig auf das M4 aqua zu warten? Auch wenn es noch ein Stück größer is.

Gibt's eigentlich einen Grund warum der SAR Wert des Z3 für EU und USA gsmarena unterschiedlich ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Den 40€ Gutschein kannst du aber doch auch für den größeren Akku verwenden.

Edit: habe mich gegen das z3 Compact da mir da zuviel Glas verbaut war
 
Hi,

also gestern im Shop konnte ich beide Handys mal neben einander in der Hand halten. Und für mich wird es jetzt doch das Z1 Compact. Ich bin viel unterwegs gerne in den Bergen oder Backpacken im Urlaub ich hab das Gefühl auf das Z1C muss man weniger "aufpassen" da es Wasserdicht ist. Außerdem ich will ich auf alle Fälle eine externe SD karte nutzen.

Vielen Dank an alle für Ihre Meinung und Beratung!
 
  • Danke
Reaktionen: Sleip
Gute Wahl und viel Spaß mit dem Gerät!

Hätte es Dual SIM wäre ich auch Besitzer dieses Smartphones :)
 
Bedenke aber, dass das Z1C nur die erste Zeit wasserdicht ist, da die Dichtungen über die Monate altern. Schon nach einem Monat würde ich es nicht mehr freiwillig in Wasser baden!

Ansonsten sicher ein gutes Gerät!
 
Auch nach 13 Monate Nutzung und vielen vielen stürzen war mein z1c noch wasserdicht....
 

Ähnliche Themen

S
  • Sensi77
Antworten
1
Aufrufe
139
Joh
J
maxsid
Antworten
4
Aufrufe
465
sprint
sprint
susisunny
Antworten
56
Aufrufe
2.218
prx
P
Zurück
Oben Unten