Samsung Galaxy A40 vs Moto G7 Power

J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Ich weiss,die beiden Geräte sind sich nicht wirklich ähnlich und ich habe selber auch beide.
Ein bekannter hat das Galaxy A40 und ist auch eigentlich zufrieden,nur ist es ihm zu klein.
Er kann es in einem örtlichen Shop 1 zu 1 tauschen gegen ein Moto G7 Power.
Ich würde ihm eigentlich davon abraten,denn ich finde das das Display vom G7 Power nicht viel größer ist(5,9 Zoll zu 6,2 Zoll),da es beim Moto einen dickeren Rand gibt und eine dicke notch und es ist wesentlich schwerer.
Das A40 besteht ja fast nur aus Display,ist aber schön leicht und dünn.
Aber in fast allen Punkten(bis auf die Geschwindigkeit und die Akkulaufzeit)finde ich das G7 Power schlechter.
Nur HD Auflösung auf 6,2 Zoll im Vergleich zu super amoled display mit Full HD beim A40,
Kein NFC,kein WLAN 5ghz,kein Kompass,nur Bluetooth 4,2 und erst seit 4 Monaten ein einziges system Update.
Ich würde auf jeden Fall davon abraten von dem Tausch.
Ich wollte fragen ob ihr das ähnlich seht oder übersehe ich irgendwas?
 
MSSaar

MSSaar

Fortgeschrittenes Mitglied
Dafür gibt es eine einfache Antwort:
Wie sind die Anforderungen des Bekannten? Wenn ihm 5 GHz WLan, NFC, Bluetooth 5, Kompass und monatliche Updates nicht wichtig sind, macht er mit dem Tausch nichts verkehrt. Die HD Displayauflösung bringt in meinen Augen nur Vorteile, weil alles scharf genug dargestellt wird und Akkulaufzeit und Performance profitieren.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Erstmal vielen Dank für deine Antwort.
Also 5ghz WLAN ist glaube ich wichtig,da er fast immer im WLAN ist.
Kenne mich persönlich aber nicht ganz so aus mit den genauen Folgen,ich merke nur wenn ich Geräte ohne WLAN 5ghz einrichte,das das herunterladen der Apps viel länger braucht.
Kompass ist sicherlich nicht verkehrt beim navigieren ,aber Kompass und NFC sind vernachlässigbar.
Updates und Kamera sind ihm doch eher wichtig und ein modernes Display.
Das Display vom G7 Power finde ich persönlich sehr gut trotz nur HD,sehr farbenfroh,aber kein Vergleich zum A40 Display.
Aber wenn man nur ein Gerät hauptsächlich nutzt,fällt es nicht wirklich ins Gewicht.
 
MSSaar

MSSaar

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist das 2,4 GHz Wlan bei ihm so schlecht, dass es nicht ausreicht?
Warum soll das Display nicht modern sein, weil es "nur" HD+ hat? Ich finde eher, dass Ressourcen- und Energieverschwendung in 2019 out ist. Updates gibt es ja, wenn auch eher selten, Android 10 soll das G7 Power auch bekommen.
Was wäre denn die Alternative? A50? A70? RedMi Note 7?
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
WLAN dürfte bei ihm eigentlich ausreichen.
Aber ich habe Zuhause 2500er Leitung und mit Geräten die nur 2,4 GHz können dauert alles doch schon länger.
Das mit dem modernen Display war von mir eher auf die Optik bezogen mit der großen Notch und den Display Rändern im Vergleich zur drop Notch und dem fast randlosen Display des A40.
Alternative hat er ja nicht,da er nur das Angebot zur Zeit hat das A40 gegen das Moto G7 Power zu tauschen,ansonsten wenn er mehr Optionen hätte würde ich persönlich bei den von dir genannten das A50 oder das A70 empfehlen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also du würdest das G7 Power nehmen bei der Auswahl A40 oder G7 Power?
 
MSSaar

MSSaar

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei der Frage bin ich nicht objekiv, da ich definitiv nichts mehr von Samsung kaufe (außer Teilen in einem Gerät, wie z.B. ein Kamerasensor in einem Handy). Bei zwei meiner Handys wurde eine Garantiereparatur mit Hinweis auf Wasserschaden abgelehnt, obwohl die Geräte nie mit Wasser in Berührung kamen und durch Folie und Bookstylehülle geschützt waren.

Ich würde den Tausch auf jeden Fall machen, es ist die Frage, ob er sich irgendwann an die kleine Größe gewöhnen kann oder die evtl Einschränkungen mit dem G7 Power, durch GCam könnte ein Nachteil wegfallen.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Vielen Dank für deine ehrliche Meinung:1f44d:.
Er hat sich jetzt dazu entschieden das A40 zu behalten und hofft dass er sich in Zukunft an die Größe gewöhnt.
So extrem klein ist es ja nun auch nicht,aber das G7 Power ist im Vergleich dazu ein riesen Brummer und sehr viel schwerer.
Das Display vom G7 Power war ihm dann auch im direkten Vergleich zu schlecht gegenüber dem des A40.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Das mit deinen Erfahrungen mit der Garantie ist natürlich extrem ärgerlich und ich würde dann auch wohl keine Samsung Geräte mehr kaufen wenn mir das zweimal.passiert wäre.
Auf der anderen Seite habe ich auch bei Motorola schon extrem viele schlechte Erfahrungsberichte gelesen was den Garantie Fall angeht.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Jetzt wird er den Tausch wahrscheinlich doch machen,da er das A40 einfach zu klein findet.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Habe jetzt nochmal etwas über deine Gründe nachgedacht,und denke mittlerweile auch das er mit dem Moto G7 Power besser dran ist.
Erstmal natürlich die extrem lange Akku Laufzeit,dann ist das Display gross und ausreichend scharf und man kann extrem lange damit hantieren im Vergleich zum A40 und wegen dem WLAN Problem:
Er hat wie ich eine o2 Free 60 GB Karte und damit braucht er eigentlich so gut wie nie ins WLAN.
Habe gestern selber beide Geräte Zuhause Mal bisschen nebeneinander getestet und das Moto ist schneller und flüssiger von der system Performance her und wie du schon sagtest,mit der Google Kamera sind die Fotos fast noch besser als beim A40.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
@MSSaar :
Wollte mich nochmal für deine Hilfe bedanken.
Der bekannte ist super zufrieden mit dem Tausch und findet das G7 Power Klasse.
Ohne deinen Rat hätte ich ihn wahrscheinlich solange bequatscht bis er das A40 behalten hätte und den Tausch ausgeschlagen hätte.
 
MSSaar

MSSaar

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie geht er mit den Nachteilen um? Das Display war ihm z.B. zu schlecht.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Hat er sich jetzt dran gewöhnt ans Display.
Und ich persönlich finde das Display auch absolut in Ordnung.
Schön hell und tolle Farben.
Grösse findet er auch Klasse,ist im direkten Vergleich dann auch wirklich um einiges größer als das A40.
Mit dem WLAN hat er keine Probleme,laut seiner Aussage lief die Einrichtung aller Apps problemlos und schnell.
Lautsprecher gefallen ihm auch sehr viel besser als beim A40.
Er ist also zufrieden:1f44d:.
 
Oben Unten