Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Smartphone für 10jährigen!

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Smartphone für 10jährigen! im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
B

Babsiee

Neues Mitglied
Hallo, ich habe mich neu hier angemeldet und hoffe auf Hilfe. Mein Mann und ich haben leider beide kein Android - Handy ...

Unser Sohn, bald 10, wird sein erstes Smartphone bekommen. Was uns wichtig ist: unter 200 Euro. Was ihm wichtig ist: keine Ahnung, da er noch nie eins hatte. Ich denke die Kamera / Video wird gut genutzt werden und WhatsApp ..?! Und vielleicht ein paar Apps, die gerade so beliebt sind bei der Altersklasse. Es wird definitiv nicht häufig genutzt, vielleicht 1 Stunde am Tag und muss deswegen kein HighEnd Gerät sein. Da ist das erste Smartphone ist, wissen wir auch nicht, wie lange es überlebt, bis es runterfällt oder vielleicht sogar verloren geht... von daher - Preis niedrig. :)

Gestern haben wir in einem Abverkauf das Motorola G8 PLUS erstanden. Für 130 Euro. Das letzte, daher direkt mitgenommen. Fahren wir damit gut?

Unsere Alternative war das Samsung M21 (derzeit online zu 189 Euro).

Oder das Xiaomi Redmi Note 8 Pro (190 Euro).

Ich glaube die geben sich alle drei nichts, und sind für unsere Zwecke absolut ausreichend.... aber vielleicht wisst ihr ja noch was? Habe gelesen bei manchen gibt es weniger Updates und so? Wie sieht’s mit Zubehör aus? Gibts noch was, was wir vielleicht übersehen haben?

Welches würdet ihr nehmen?
Im Laden rät jeder Verkäufer was anderes, wobei diese drei sich so rauskristallisiert haben (außer das Samsung, da bin ich selbst drauf gekommen, nachdem ich gelesen hab dass das M21 das verbesserte A21 ist).....?!

Über Hilfe freu ich mich! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Sorry, gerade erst gelesen, dass ihr das G8 plus schon habt. Ein wunderbares Schnäppchen zu dem Preis, und der Sohn wird sich freuen. Das habt ihr gut gemacht.
Ihr braucht (und solltet) keine Bezahlfunktion einrichten. Google nervt zwar dann ab und zu, aber ihr überspringt einfach die Aufforderung. Alles wichtige geht auch so.

Das folgemde hätte ich sonst empfohlen:
Redmi 9 116€ Saturn. Mehr braucht man nicht.
Du kannst bei Saturn auch zu abholung und bezahlung in einer Filiale bestellen. Dann ist es sicher da.

https://www.saturn.de/de/product/_xiaomi-redmi-9-2663754.html
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Babsiee

Neues Mitglied
Danke! Wir haben ja aber das Motorola schon da.... deswegen hatte ich jetzt bewusst nur die drei ins Rennen gebracht.... :)

Bei Xiaomi hab ich ehrlich etwas bedenken, dass es wie bei Huawei endet? Davon wurde mir nämlich gestern echt dringlichst abgeraten?
 
MuP

MuP

Guru
Babsiee schrieb:
Gestern haben wir in einem Abverkauf das Motorola G8 PLUS erstanden.
Online?

Frage doch mal die Eltern seiner Schulkameraden, welche Geräte so der Standard sind.
Nicht dass dein Sohn mit dem Motorola irgendwie abgestempelt dasteht.
Falls ihr Online gekauft habt, könnte noch ein Tausch realsiert werden.

Babsiee schrieb:
Habe gelesen bei manchen gibt es weniger Updates und so?
Das war früher ziemlich schlimm.
Nokia und Google sind aus meiner Erfahrung heraus sehr gut.
Einige Nokias haben allerdings ein Spionagetool CAIVS onboard.
Motorola G8 Plus

Babsiee schrieb:
Wie sieht’s mit Zubehör aus?
Case, Hülle, Displayfolie sind empfehlenswert.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Babsiee

Neues Mitglied
Danke!

Nein, meinem Sohn ist die Marke vollkommen egal. Zum Glück. Mir geht es wirklich nur um die Leistung!

Wir könnten das Motorola aber noch tauschen. Wir haben es bei einem großen Elektromarkt gekauft. ;-)

mit Zubehör meinte ich, ob es für das ein oder andere Modell mehr Zubehör wie für andere gibt...
 
M--G

M--G

Inventar
@Babsiee
Also wenn es billig sein soll und noch Top verarbeitet usw. Ist eindeutig Xiaomi hier ganz vorne dabei. Aber auch Realme, Oppo usw. kann man sich näher anschauen. Ich selbst habe als, Zweitgerät ein Redmi Note 8T und habe unter 160 Euro dafür bezahlt aber für den Preis ist es echt allerste Sahne auch wenn es noch kein Android 10 und MIUI 12 bekommen hat.
Beitrag automatisch zusammengefügt:


Hab mir das Gerät gerade angeschaut und für einen 10 Jährigen reicht das allemal. Zubehör findest du bei Amazon genug wenn es um Displayschutz und Hülle geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Xiaomi wird nicht da landen wo Huawei jetzt ist.Bei Huawei geht es darum dass die der Hauptlieferant für Mobilfunk Sendeanlagen sind. Um die Handys geht es garnicht, die werden halt mit bestraft.

Die Updates sind bei Xiaomi und Motorola gleich gut. Bei beiden macht man nichts falsch. Zu Samsung rate ich eher nicht.
 
B

Babsiee

Neues Mitglied
@rudolf Wieso?
 
C

Chupacabra83

Fortgeschrittenes Mitglied
Würde auch das Redmi Note 8 empfehlen. Ist Preis Leistung ehr gut und kostet aktuell Amazon 160 €
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
icpiraiden

icpiraiden

Stammgast
Habt alles richtig gemacht. Gutes Smartphone für das Geld, ich würde dabei bleiben
 
orgshooter

orgshooter

Experte
Ja, ich stimme dem zu.
Das Moto G8 Plus haben wir im März für 250Eur erstanden und wird intensiv genutzt. Die Motoactions sind klasse und werden dem Kind sicher freude bereiten. Die Akkulaufzeit ist sehr lang. Die Bilder bei ausreichendem Licht gut.
Ihr solltet MyLocalAccount - Apps on Google Play istallieren, falls die Kontakte nicht auf der SIM gespeichert werden, sonst landen sie bei Google.

Das Redmi N8Pro ist m. E. bereits oversized, da das Kind sicher noch kein Fortnite zocken wird...

Mehr braucht ihr erstmal nicht ausgeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
rumper

rumper

Erfahrenes Mitglied
Da bist du aber nicht auf Stand. Mit 10 zocken die Kids teilweise schon 1-2 Jahre Fortnite...
 
MuP

MuP

Guru
In wenigstens Schultypen nicht. :cool:
 
rumper

rumper

Erfahrenes Mitglied
Ich versteh kein Wort?

Was ist "In wenigstens Schultypen nicht."?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
@Babsiee
Motorola ist nicht der Burner.
Ich rate auch zu Xiaomi Redmi Note 8T.
Super P/L Verhältnis.
Kostet nur 150€ und läuft extrem gut.
Das reicht massig für einen 10 Jährigen. 😉
Xiaomi wird nie da hin kommen wo Huawei jetzt ist.
 
R

rudolf

Lexikon
Ist dir schon aufgefallen, dass sie das Moto schon gekauft hat ??????
Beitrag automatisch zusammengefügt:

rumper schrieb:
Da bist du aber nicht auf Stand. Mit 10 zocken die Kids teilweise schon 1-2 Jahre Fortnite...
Ich glaub eher, die gucken Pornos :)
 
Zuletzt bearbeitet:
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Das G8 Plus, war bzw ist eine sehr gute Entscheidung.. erst Recht für den gezahlten Preis.
 
Ähnliche Themen - Smartphone für 10jährigen! Antworten Datum
1
5
6