Neues Komoot-Forum geht an den Start

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Komoot-Forum geht an den Start im Komoot im Bereich Karten und Navigation.
Mydamon

Mydamon

Fortgeschrittenes Mitglied
@holms Danke, an der Freigabe durch den Admin möchte ich vorerst festhalten.

Ist denn dieses Verfahren hinderlich, was die Suchmaschinen angeht?

Müsste ich den Zugang für Bots öffnen?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
@holms Es ist sicher vor Bots...Captscha ist normal vorgeschaltet.
Dieses Forum nicht, warum auch immer, es fehlen auch einige Addon
Mydamon schrieb:
Müsste ich den Zugang für Bots öffnen?
Bloß nicht !!
Du meinst sicher Suchmaschinen, das ist was anderes, verursachen aber unnötig Traffic, lohnt nur wenn man Affilate und so Zeug drin hat.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Mydamon

Mydamon

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe nun die Registrierung so geändert, dass eine Email kommt, die bestätigt werden muss.
Captcha Q+A ist vorhanden.

Frage ist: bisher war nur Bing auf meiner Seite....die anderen Suchmaschinen nicht. Woran mag das liegen?

Danke
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich habe nun folgendes geändert:
Die Forenliste kann jeder sehen.
Bei dem Forum "Gäste" kann jeder sehen und lesen....

Ich hoffe, das hilft einen ersten Überblick zu bekommen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Miaz602

Miaz602

Lexikon
Also Leute, was wollt Ihr eigentlich?
Es wäre schön gewesen, ein kleines aber feines mehr oder weniger privates Forum zu haben, in dem sich naturbegeisterte Wanderer oder Radler ohne Hintergedanken, ohne Werbung, ohne Tracker, und ohne Weitergabe von Daten über Erfahrungen mit komoot und Outdoor-Aktivitäten austauschen können.
Ich denke mal, das wird auch die Intension von Mydamon gewesen sein, so wie ich das in Konversationen an anderer Stelle mitbekommen habe.
Dieses ganze andere Gesülze über Avatare, Facebook, Werbung, Erklärungen, Absicherung, Forenstruktur usw. geht mir einfach nur auf den Geist! Aber macht von mir aus, was Ihr wollt...
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Miaz602 schrieb:
Also Leute, was wollt Ihr eigentlich?
Wieso? Was willst du, ein Privates Forum?
Das braucht doch keiner, da gibt es schon so manche privaten Handy Foren, dient nur dem Sozial-Media, zudem sterben zur Zeit sehr viele Foren, die Zeit ist dafür vorbei.
Dazu reicht eigendlich eine Telegramm-Gruppe oder ein Blog vollkommen aus.

Öffentlich? Das macht Arbeit für den Betreiber, und wenn es von öffentlichen Interesse ist, dann sollte es schon offen und strukturiert sein, sonst ist alles Chaos und man verliert schnell die Lust daran.

VG
 
Mydamon

Mydamon

Fortgeschrittenes Mitglied
@Miaz602 Das Komootforum wird auch weiterhin ohne Werbung und Tracker sein und Daten der User werden nicht weiter gegeben. Es wird sich auch weiter für naturbegeisterte Outdoorfreunde einsetzen und allen, die mitmachen, eine interessante Plattform für Wandern, Radfahren und Co. bieten.

Aber es gibt in der heutigen Zeit leider Umstände, die es einem Betreiber eines Forums nicht leicht machen. Da hat in aller Regel der User nichts mit zu tun, aber der Betreiber muss sich einerseits an Gesetze halten - selbst wenn er sie für unsinnig halten würde - und andererseits sich absichern, damit er rechtlich nicht angegriffen werden kann. Das ist nun mal so und das betrifft jedes Forum . Auch dieses, in dem wir hier sind. Da bitte ich um Verständnis.

Wem - um mit deinen Worten zu sprechen - "das Gesülze" nicht gefällt, der müsste sich logischerweise und konsequenterweise aus allen Foren heraushalten bzw. abmelden. Auch aus diesem.

Willst du das?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Mydamon schrieb:
Da hat in aller Regel der User nichts mit zu tun, aber der Betreiber muss sich einerseits an Gesetze halten - selbst wenn er sie für unsinnig halten würde -
Hmm...die da wären? (Bin seit einer Weile schon raus aus der Thematik)
Dein Impressum und deine Datenschutzerklärung sind nicht unbedingt DSVG konform....nur so am rande, auch wenn es eine Spanische Insel ist.
 
Miaz602

Miaz602

Lexikon
Mydamon schrieb:
@Miaz602
Aber es gibt in der heutigen Zeit leider Umstände, die es einem Betreiber eines Forums nicht leicht machen. Da hat in aller Regel der User nichts mit zu tun, aber der Betreiber muss sich einerseits an Gesetze halten - selbst wenn er sie für unsinnig halten würde - und andererseits sich absichern, damit er rechtlich nicht angegriffen werden kann. Das ist nun mal so und das betrifft jedes Forum . Auch dieses, in dem wir hier sind. Da bitte ich um Verständnis.
OT: Auch hier in diesem Forum gab es genug Diskussionen über die zu bestätigende Cookiemeldungen, die man heutzutage überall findet - und auch hier in diesem Forum (wie überall) gibt es verschachtelte voreingestellte Zugeständnisse, die man manuell abwählen muss. Aber wer macht das schon - wo man doch keine Zeit hat - und der Klick auf "Akzetieren" viel schneller geht...
Genau das meinte ich - und ich will Dich persönlich nicht angreifen, zumal ich glaube, Deine Einstellung nachvollziehen zu können.

Jeder muss sich absichern, und schreibt dann irgendwelches Juristendeutsch in irgendwelche Erklärungen. Aber das, was die DSGVO mal wollte, wird von den eigentlich angesprochenen großen Unternehmen ausgehebelt, weil irgendwo auf Seite 80 von 100 ein Satz steht, den alle User mit dem Klick auf "Akzeptieren" nachträglich absegnen, obwohl sie bereits auf Seite 2 aufgehört haben mit dem Lesen... (Falls sie überhaupt etwas lesen). Es gibt sogar Zusatz-Browser-AddOns, die automatisch alles im Hintergrund akzeptieren, damit die User keine Popups erhalten. 🙄🙄🙄
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mydamon schrieb:
@Miaz602
Wem - um mit deinen Worten zu sprechen - "das Gesülze" nicht gefällt, der müsste sich logischerweise und konsequenterweise aus allen Foren heraushalten bzw. abmelden. Auch aus diesem.
Ja
 
Zuletzt bearbeitet:
Mydamon

Mydamon

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen, gerade die Gesetze zu den Datenschutzbedingungen ist der Bereich, den viele für unsinnig halten.
Zu deinem Hinweis auf mein Impressum und Datenschutzerklärung: Das Forum ist gerade mal rund 14 Tage alt... Es kommen viele Wünsche und Hinweise, denen ich relativ zeitnah nachgehe. Und in Teilen der Forumssoftware muss ich mich erst mal wieder einarbeiten, gerade, was die Berechtigungen angehen. Da brauche ich halt Zeit für. Und manches dauert, es ist ja Hobby, und kein Fulltime-Job. Daher bitte Geduld, es kommt ein Schritt nach dem anderen. Und die Datenschutzerklärung steht für heute Abend auf. Gesten habe ich dazu erstmal die erforderlichen Zusatzprogramme (Extensionen) installiert, das funktionierte erst mal nicht, weil die Ext einen Bug hatte und da musste ich den Autor anschreiben und um Korrektur bitten. Und schon waren wieder 2 Stunden um....Die Extension ist wichtig um angepasste Datenschutzerklärungen zu erstellen und nicht nur die von phpbb vorgegeben Texte zu übernehmen. Du siehst, es ist eine ganze Menge zu tun.

Ich freue mich ja immer über deine Hinweise. Aber mir ist aufgefallen, dass du sehr oft Andeutungen machst, was nicht geht. Dreh doch den Spieß mal um und sage doch nicht nur, was nicht klappt, sondern bringe Vorschläge, wie es funktionieren könnte.

Danke und schönen Tag.
Walter
Heute steht Wandern auf dem Programm, das passt zum Thema "Komootforum".....
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Okay...
Datenschutz Generatoren bieten viele kostenlos an:
ZB: Datenschutzgenerator › DSGVO-konforme Datenschutzerklärung
Sollte in etwa so aussehen: https://dg-datenschutz.de/datenschutzerklaerung_der_dgd_deutsche_gesellschaft_fuer_datenschutz/
Datenschutz sollte nicht in die Registrierung sein, besonders abschnitt gravatar, der gehört in den Datenschutz, bzw. den solltest du wieder entfernen, gravatar ist ein Mist.
Auch fehlt in deinen Nutzungsbedingungen was mit Datenauskunft, Bildern und Beiträgen geschied...Das Recht auf vergessen werden, Länge der Datenspeicherung, usw
Interessant wäre auch gender im Profil, ob männlich oder weiblich, weil ja die Interessen verschieden sind.

Den frei lesbaren bereich Hervorheben ( Frei zugänglich) andere Bereiche markieren (Ab Registriert oder Nicht lesbar, oder whatever...)
Moderatoren brauchst du nicht, dafür ist es zu klein, eine Laberecke ist auch nicht von nöten, sonst degradiert es schnell zu einem Sozial media Platz mit Guten morgen/gute Nacht, dann hast du Seilschaften im Haus und wirst sie nicht mehr los was recht schnell übel genommen wird und wo so schnell jeder Forenadmin zum Diktator wird, alles aktuelle Geschenisse..

Ein Forum machen aus einer Laune heraus ist keine gute Idee, das muß durchdacht werden bevor alles an den Start geht.
Ich hatte früher einige Free-hoster für Lau, dann nach den Probephasen mit Strucktur, Bedingungen, datenschutz sowie einen Datenschutzbeauftragten sind wir nach Monaten auf einen eigenen Server gezogen. Hat eine menge Arbeit gemacht, die Kosten waren Spotbillig und sind es für Foren/Blog Anfänger immer noch billig und Überschaubart (ca. 20.- im Jahr).

Du musst noch einiges an Arbeit rein hängen, einfach ist das nicht.
Am beste ist es du nimt einen ehemaligen Webmaster an Board, nicht einer der vor 20 Jahren Webmaster war, sondern einen Aktuellen, der dich unterstützt.

But last not least: Ein Foren Admin und seine Mods sind keine Götter oder Heilige, das sind Dienstleister die sich HEUTE nach dem Wohl des Users richten müssen (Früher war das anders, da war das ein Privileg in einem Forum zu schreiben und der Admin samt seiner Schergen waren die Autorität die man nie anzweifeln durfte).
Immer daran denken, User sind Kunden, jeder bringt Geld ein, der muß hoffiert und gestreichelt werden auch wenn es ein Privates Forum ist.

VG
 
Mydamon

Mydamon

Fortgeschrittenes Mitglied
bufonto schrieb:
Wenn ich mich bei einem Forum anmelde, möchte ich wissen, mit wem ich es zu tun habe und wer meine Daten hat. Ich finde aber absolut kein Impressum.
@bufonto Hast du nun alle Infos, die du brauchst, also Betreiber, Impressum usw.

Das Forum ist weiter ausgebaut worden. Schau doch mal rein, oder noch besser - wenn du möchtest - wirke aktiv mit...

Komootforum - Foren-Übersicht
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
:thumbsup: 👍👍