Kontakte durcheinander

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakte durcheinander im Kontakte im Bereich Business und Organisation.
J

jackydany

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe ein Galaxy Nexus, aber da es meiner Meinung nach kein gerätespezifisches Problem ist poste ich hier.

Ich habe das Handy neu bekommen.
Dann meinen google account eingerichtet
Kalender und Kontaktdaten gesynct.
Hat scheinbar alles gut geklappt!
Auf meinen vorherigen Handys war das alles kein Problem.

Nun das Problem:

Viele Kontakte sind nun irgendwie "verschmolzen"
Sprich ich habe einen Kontakt zb Ernie.
Dieser hat einen Vor und Nachnamen.
Einen Kontakt Bert mit Vor und Nachnamen.
Bert finde ich aber in der Suche nicht und unter Kontakten!
Jedoch finde ich unter Ernie auch den Bert-Kontakt.
Wenn Bert mich anruft oder mir eine Whatsapp schickt sehe ich auch seinen Namen. Aber ich kann ihn nie finden in meinen Kontakten.
Zudem weiß ich bei vielen Kontakten daher nicht mehr welche Nummer nun die korrekte ist, denn es werden mehrere angezeigt, halt die echte und teilweise von anderen kontakten die Nummern.

Weiß jemand etwas genaueres?
Kontakte Speicher habe ich gelöscht und neu gesynct. Hat nichts gebracht.
Bei google sind alle Kontakte korrekt eingetragen und werden korrekt angezeigt.
Kann dies etwas mit Whatsapp zu tun haben? Wenn ja, warum mischt mir Whatsapp dann die Kontakte durcheinander?

Hoffe mir kann jemand weiter helfen!

DANKE
 
W

__W__

Guru
jackydany schrieb:
...Viele Kontakte sind nun irgendwie "verschmolzen"
...Kann dies etwas mit Whatsapp zu tun haben?...
Jaein :ohmy: .
Ich vermute, du benutzt ein Android >= 4.1 . Google hat dort die Kontakte-App etwas zu "schlau" gemacht :crying: . Um doppelte Kontakte zu vermeiden faßt die App Kontakte mit gleichem Namen, Adressen, ... etc. (die genauen Kriterien sind mir unbekannt) selber und automatisch (spätestens nach einem Reboot) zusammen.

Wenn du Glück hast kannst du einen solchen, zusammen gefassten, Kontakt einfach wieder trennen: Kontakt bearbeiten => Einstellungsmenu/trennen (oder so ähnlich, nicht teilen, das ist was anderes). Die Kontakte bleiben dann auch weiterhin getrennt :thumbup: .

Funktioniert leider nicht immer, da dafür eigentlich diese Zusammenfassung aus Kontakten von verschiedenen Konten (z.B. Google, Facebook, WhatsApp,...) bestehen muß und nicht, wie in diesem Fall aus Kontakten eines einzigen Kontos (nur Google).

Wenn dieses "trennen" nicht im Menu nicht auftaucht, oder nicht funktioniert, wird's anstrengend :ohmy: .
Man muß mit einer App die dies beherrscht (Contact Editor Pro kann das via "Kontakt bearbeiten => Account ändern", ich kenne keine andere :bored: ) einen "Teilkontakt" in ein anderes Konto verschieben (z.B. ein lokales Fake-Konto wie MyAccounts ). So hat man dann einen zusammen gefassten Kontakt aus zwei verschiedenen Konten, den man dann trennen kann. Danach kann man den verschobenen Kontakt wieder zurück ins Google-Konto holen und die Trennung bleibt - puuuh .

Ich würde WhatsApp zunächst erst einmal "rauswerfen", dann die Kontakte trennen und dann WhatsApp wieder zurück holen, sonst mußt du die (wahrscheinlich) gewünschte Zusammenführung von einem Google-Kontakt mit einem WhatsApp-Kontakt nach dem Trennen manuel selber wiederherstellen ("Zusammenführen").

Gruß __W__
 
KOENICH

KOENICH

Neues Mitglied
Habe am Wochenende ein Nexus 4 (ergo 4.2) erhalten und bin nun von meinem vorherigen Motorola Razr (zuletzt 4.1.2) darauf umgestiegen.
Gerade eben fiel mir dann auf, dass auch bei mir zig Kontakte zusammengeführt wurden - ohne ersichtlichen Sinn und Verstand (meine bessere Hälfte rief mich an, meine Tante wurde angezeigt?!).

Das Trennen hat geklappt wie von __W__ beschrieben (danke für den Hinweis!) - aber gibt es keine Möglichkeit, das zu deaktivieren oder zumindest das auf einmal wieder rückgängig zu machen?
Mir scheint diese Funktion äußerst schleierhaft.


----
edit
Das ist ja eine Katastrophe. Da sind soviele zusammengeführt... eine Sisyphos-Aufgabe :(
 
Zuletzt bearbeitet:
KOENICH

KOENICH

Neues Mitglied
Besten Dank für den Link, den Thread fand ich bisher nicht.
Ich habe nun einige Zeit darauf verschwendet, tatsächlich händisch jeden einzelnen Kontakt anzuschauen, ob da irgendwelche Auffälligkeiten auftraten und diese Kontakte dann getrennt.
Ein System konnte ich überhaupt nicht entdecken, teils wurden Kontakte zusammengeführt, die wirklich rein gar nichts miteinander zu tun haben - mein verstorbener Opa mit meiner ehemaligen Mitbewohnerin und ähnliche Späße.
Zumindest ist die Trennung dauerhaft und scheint auch bei meinem Tablet (Nexus 7 3G), dass ich gestern Abend dann auch synchronisierte, nicht zu passieren.
 
F

flo2567

Neues Mitglied
Hallo,
seit gestern habe ich das Sony Xperia Z1.
Ich habe die ersten Kontakte erstellt und hier ist auch schon mein Problem:
Zwei ganz unterschiedliche Kontakte (kein ähnlicher Name, Verbindungen: Facebook, Whatsapp) verknüpfen sich miteinander.
Also ich habe den einen Kontakt mit den dazugehörigen Verbindungen Whatsapp und Facebook und den Verbindungen des anderen Kontakts (Whatsapp, Facebook, e-Mail) in einem.
Gibt es eine Möglichkeit die Verknüpfung zweier Kontakte zu trennen?
Ich hoffe Ihr versteht was ich meine.
mfg
flo2567
 
C

colina

Neues Mitglied
Ich hatte auch ein ähnliches Problem gehabt
 
F

flo2567

Neues Mitglied
Und wie hast du es gelöst?
 
L

lionrr

Neues Mitglied
Hallo in die Runde,

der Link auf die gleiche Seite erzeugt leider nur ein Sich-im-Kreise-drehen und das mache ich mit dem Problem der Kontakte schon seit einiger Zeit :-(

ich finde diese Zusammenführung oder Zusammenlegung von Kontakten schlichtweg bescheiden - wenn ich von einem Lieferanten verschiedene Ansprechpartner habe, dann führt Android diese Einzel-Kontakte einfach zusammen und finde den eigentlich gewünschten Gesprächspartner nicht mehr heraus ..

ich habe über 1000 Kontakte welche regelmäßig neu importiert werden - da kann ich unmöglich alle zusammengeführten Kontakte handisch wieder trennen (was ja in den Einstellungen möglich ist) - gibt es denn keine Möglichkeit diese automatische und von mir nicht gewünschte Zusammenführung der Kontakte abzuschalten?

vielleicht hat doch jemand eine Lösung dafür - danke schon mal im voraus
 
W

wildchild2008

Neues Mitglied
Servus zam ... ich habe ein Problem mit meinem S7 Edge. Und zwar verknüpfen sich einfach kontakte miteinander (siehe Bild). kleines Beispiel, habe am Wochenende versucht meinen Onkel anzurufen (normal in Kontakte gegangen und zum Anrufen "gewischt" .... 2 tage später fragt meine Ex was ich von Ihr wollt :confused2:. Habe dann gesehen das Im Kontakt von meinem Onkel eine zweite Nummer drin war (immer die untere Nummer ist die falsche siehe Bild). Und das ist bei vielen Kontakten so. Kann man das irgendwie abstellen ?
Ach ja ... und die Nummer, die falschen in jenen Kontakt ist, wird auch als Standard festgelegt :/ UND wann kann diese Nummer nicht mehr einfach löschen, die "Original Nummer" jedoch schon. Die "falschen nummern" sind auch immer unter Whatsapp gespeichert (Siehe Bild) die "Richtige Nummer jedoch unter Sim-Karte, Telefon und Google.Total komisch. Ich hoff mir kann jemand Helfen
 

Anhänge

W

__W__

Guru
Die "Lösung" steht in Post #2 und nach wie vor gibt's wohl nur zwei Verfahren den Spuk abzustellen, die Kontakte händisch trennen (danach faßt Google den/die betroffenen Kontakte nicht mehr an) oder seine Kontakte nicht im Google-Konto speichern.

Gruß __W__
 
W

wildchild2008

Neues Mitglied
Ich bin ja schonmal durchgegangen und hab alles kontakte wieder richtig gemacht. Aber des passt trotzdem noch. Aber warum ist die falsche nummer immer mit whatsapp verbunden?
 
W

__W__

Guru
wildchild2008 schrieb:
... und hab alles kontakte wieder richtig gemacht ...
Wirklich die Kontakte getrennt ... ?
... dann müßtest du zumindest deine WhatsApp-Kontakte doppelt haben, denn WhatApp mach bei der Installation etwas ähnliches wie Google beim Zusammenfassen, es scannt dein Telefonbuch und verknüpft den Kontakt des WhatsApp-Kontos mit dem Kontakt des Kontaktespeichers, damit du eben den Kontakt nicht "doppelt" siehst, sondern der WhatsApp-Kontakt durch die Verknüpfung in den "regulären" Kontakt "eingeblendet" wird. Der Contact Editor Free zeigt beim Bearbeiten eines Kontaktes untereinander die weiteren Verknüpfungen an.

Gruß __W__
 
W

wildchild2008

Neues Mitglied
Wie trennt man die denn richtig?? Ich glaub ich hab da was falsch verstanden. Kannst fu mir evtl bitte erklären, wie genau ich jetzt vorgehen solll?
 
W

wildchild2008

Neues Mitglied
Also ich habe gerade eben mal angefangen die nummern, die NICHT in die jeweiligen Kontakte gehört, wieder zu löschen, in dem ich den kompletten kontakt gelöscht und wieder neu angelegt habe (Von A abwärts). ABER als ich dann mal wieder bei Kontakten nachgeguckt habe, welche schon neu angelegt waren, waren schon wieder vermischte kontakte dabei. Ich werd noch verrückt
 
W

__W__

Guru
wildchild2008 schrieb:
Wie trennt man die denn richtig?
Einen Kontakt bearbeiten, das Dreipunktemenu auswählen => dort steht bei einem "Solo"-Kontakt dann Kontakt verbinden, bei vereits "Verknüpften Kontakten" sollte dort zusätzlich "Kontakt trennen" auftauchen.

Schau dir das mit dem ContactEditor an, dort sieht man es am deutlichsten.

Gruß __W__
 
W

wildchild2008

Neues Mitglied
Weisst du was viel krasse is.t !!!? Ich habe jetzt eingestellt das NUR die Kontakte von der SIM angerufen werden sollen ( schon 2 mal) ... fas hat sich schon 2 mal automatisch auf "alle kontakte" umgestellt obwohl ich dies nicht gemacht habe!!!
 
W

wildchild2008

Neues Mitglied
Und des kontakt trennen bringt nix... bzw auf Dauer
 
W

__W__

Guru
wildchild2008 schrieb:
... die Kontakte von der SIM angerufen werden ...
Kontakte auf der SIM-Karte (seit ~15 Jahren aus der Mode !!!) sind ein Sonderfall und werden heutzutage kaum noch unterstützt. SIM-Kartenkontakte besitzen nur zwei Datenfelder (Name, Telefonnummer) vielleicht bringt das deine Kontakte dauernd durcheinander.

... und "Kontakte Trennen" funktioniert auch auf Dauer, hatte selber den Fall, dass mehrere Kontakte mit gleichem Vorname/Nachname automatisch verbunden wurden. Nach der händischen Trennung blieben diese getrennt, Google fasst dann diese Kontakte nicht mehr an.

Gruß __W__