Medion P4013: Update auf 4.1.2

  • 92 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Medion P4013: Update auf 4.1.2 im Medion Life P4013 Forum im Bereich Medion Forum.
W

weberknecht

Neues Mitglied
Die MSN: 30015820 ist wohl über Aldi vertrieben worden und die MSN: 30015854 wird wohl über andere Kanäle vertrieben, wie Amazon oder Plus.de. Bei Medion findet man sie unter der Bezeichnung Outlet, MP Medion Life P4013 (MD 98332) Outlet und die von Aldi mit dieser Bezeichnung MP Medion Life P4013 (MD 98332) A-Nord. Sie haben wohl nur unterschiedliche Vertriebswege, sind aber wohl vom Innenleben gleich.

Der Link zur Outlet Software lautet https://www.medion.com/de/de/service/_lightbox/software_details.php?did=13104

Der Link zur Aldi Software lautet https://www.medion.com/de/de/service/_lightbox/software_details.php?did=13104

Also völlig identisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kings

Neues Mitglied
Sehr informativ ....nu weiß ich es genau.

Gesendet mit Tapatalk
 
T

THSMobile

Neues Mitglied
Ich hab den Fehler gemacht und das Handy auf 4.1.2 upgedatet. Und hab die gleichen Probleme wie ihr also System-UI stürzt ständig ab und es steht nur TURK TLKM, aber ich habe eine Teillösung.Die ist:
Deaktiviere:
-TalkBack
-Signal test tool
-Pico TTS
-Netzwerkstandort
-Market Feedback Agent
-Hisense Loc APP
-Face Unlock
-com.android.wallpaper.h...
-com.android.provideres.p...
Dadurch hab ich nur noch ein System-UI abstürzt beim Start oder garkein.
Das richtige Netz zeigt die App "Phono" an und wenn man root hat kann man den Namen mit "Carrier Name" ändern. So das letztere das die System-UI beim an-und ausschalten abstürzt umgeht man wenn man die Statusleiste bevor man es wieder anschaltet ein mal wieder einfährt. Ich hoffe ich konnte euch helfen,falls bei den deaktivierten Apps Probleme auftreten, weil etwas nichtt geht bitte melden.
Der von euch root hat kann er bitte die System-UI irgendwo hochladen und verlinken, weil dann kann man gucken was falsch in der App ist.
Ich habe Herausgefunden das das Handy auch "AD683G" und dazu gibt es CWM so wie Stock roms falls jemand das ausprobieren möchte.
Ich kann das verlinken,aber weiß nicht wie das hier im Forum ist.
Grüße
THSMobile
 
Zuletzt bearbeitet:
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo, THSMobile, willkommen bei AH.
Links auf legale Inhalte (dies vorab zu prüfen, obliegt natürlich dem Poster) sind bei AH unkritisch.
 
T

THSMobile

Neues Mitglied
Danke. Dann hier sind die Links sind zwar auf einer anderen Sprache, aber Google Übersetzer hilft:
Custom Rom und CWM:
[CUSTOM] [ROM] GoGreen v4.1 for Andromax-i (AD683G) By Team GoGreen - DJ Site
Video zum Flashen mit Link zur Firmware in den Kommentaren:
Cara flash stock rom atau firmware ke Smartfren Andromax-i AD683G - YouTube
Benutzung auf eigene Gefahr. Ich hafte nicht für Schäden.
Grüße
THSMobile

Der ursprüngliche Beitrag von 11:09 Uhr wurde um 12:10 Uhr ergänzt:

Hat jemand noch die Version 4.0.4 auf seinem Handy ich sehe grade das man mir Power und Vol-Down in Recovery Menü kommt und da kann man ein backup machen und wieder herstellen. So könnten wir alle wieder auf 4.0.4 zurück kommen ohne die ganzen bugs.
Also kann jemand vielecht ein Backup von dem Handy in den Werksenstellungen unter 4.0.4 machen und hochladen?
Danke
THSMobile
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

weberknecht

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich melde mich hiermit wieder bei Euch, nachdem ich nach sehr langem Warten mein Smartphone zurück erhalten habe.

Was soll ich sagen, es ist alles beim Alten geblieben, die Fehler bestehen weiterhin! Die Frechheit ist auch noch, dass angeblich das Smartphone gegen ein Anderes ausgetauscht wurde, was ich aber anhand einiger Merkmale belegen kann, dass es nicht so ist! Nun möchte ich natürlich, weil schon zweimal erfolglos repariert wurde, mein Geld zurück haben, habe deswegen eine Mail an meinen Händler geschickt. Nun heißt es abwarten wie er nun regiert.

Und von wegen sie schicken es zum Hersteller, nein, zu Medion mal wieder.

Nun haben sie das Smartphone einen ganzen Monat in ihren Händen gehabt und sind nicht im Stande dies zu reparieren, ich kann nur jedem davor warnen, dass Update durchzuführen. Unbedingt die Finger davon lassen, in meinem Fall habe ich ja noch die Gewährleistungsansprüche, aber andere, bei denen das nicht mehr ist, weiß ich nicht, wie es da rechtlich aussieht.

Sehr betrübte Grüße aus Berlin!

Der ursprüngliche Beitrag von 14:39 Uhr wurde um 15:50 Uhr ergänzt:

Hallo zusammen,

nun habe ich gerade bei Medion angerufen, die Antworten von da sind eine Frechheit, schaffen sie sich andere Hardware an und dann geht das Smartphone schon, eine Wandlung kommt nicht in Frage.

Ich habe eine Fritz!Bos 7141, gab es noch nie Probleme mit, aber das Smartphone meldet sich dort einfach nicht an, die Antwort des Servicemitarbeiters, "dann ist die Fritz!Box eben nicht kompatibel, besorgen sie sich einen anderen Router" na klar, ich kaufe mir mal eben einen anderen Router????!!!!!

Dann habe ich hier (Berlin) das Problem, viele, sehr viele Nachbarn zu haben, die alle W-Lan haben, ich bin auf Kanal 13 ausgewichen, weil ich dort die beste Leistung im Wlan habe, die Antwort des Servicetechnikers, "das spielt keine Rolle, legen sie bitte den Kanal um, benutzen sie bitte einen Kanal unterhalb von 12."!!!!!!

Die Sytemabstürze, es erscheint nur noch der Schriftzug Medion, machen sie einen Hardwarerest, nehmen sie den Akku raus und starten sie es neu, damit ist dann der Fehler behoben.

Wegen der Abstürze durch die system.ui, starten sie das Smartphone neu, dann sollten sie es wieder normal nutzen können.

Ach sagte ich, dass soll ich jetzt alles in Kauf nehmen, dass eine Benutzung für mich praktisch unmöglich ist??? Wie sieht es denn mit Wandlung aus, kommt nicht in Frage, die barsche Antwort des Mitarbeiters.

Dann werde ich wohl einen Anwalt nehmen müssen, Kommentar des Mietarbeiters, tun sie das und hiermit ist das Gespräch beendet, guten Tag.

Ich empfinde das als einfach frech und absolut unerhört! nie wieder kaufe ich irgendetwas bei Medion!!!
 
A

a14n

Neues Mitglied
@weberknecht: dass das Gerät nicht nach Hisense sondern zu Medion geht, hab ich ja schon am 20.1. orakelt. Und Druck über Aldi wird man wohl auch nicht auf Medion ausüben können, da Aldi jetzt direkt Marken-Smartphones (z.B. letztlich Samsung) verkauft. Von Medion dürfen wohl nur noch Tablets in den Laden.

Was die Garantierechte angeht - Händler ansprechen. Der hat behauptet und sogar damit geworben, dass das Gerät updatefähig ist. Das schliesst ganz sicher nicht ein, dass es nach dem Update wesentliche Gebrauchsmerkmale (wie z.B. einige WLAN-Kanäle) verliert.
 
W

weberknecht

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

nun ist meine Welt schon wieder etwas ins Gleichgewicht gerückt worden, habe noch mal bei Medion angerufen, diesmal hatte ich einen doch netten Gesprächspartner am anderen Ende und der mir dazu geraten hat, weil er auch einsah, ist nicht reparabel, an den Händler zu wenden wegen Wandlung, nun habe ich mich nochmals an den Händler gewandt und mich auf diesen Mitarbeiter berufen, schauen ich mal was dabei raus kommt.

Ich erzählte dem netten Mitarbeiter noch was mir zuvor passiert war, was ich da für Antworten erhalten habe, er konnte es gar nicht fassen, na ja, ob er es wirklich nicht fassen konnte, zumindest tat er so und war recht empört, über das Verhalten des Kollegen, glaube ich es ihm einfach mal. Jetzt warte ich erst mal ab was weiter passiert und werde wieder berichten.


@a14
Danke a14, sehe ich ganz genau so.


Bis die Tage.
 
W

weberknecht

Neues Mitglied
Hallo a14,

Danke für Deine Mühe, ich habe mein Smartphone zurück gegeben, es befindet sich wieder beim Hersteller, nun erwarte ich die Rückzahlung des Kaufpreises, für mich hat es sich dann für immer erledigt, nie wieder kauf ich dort etwas.

In meinem ganzen Leben habe ich noch nie so etwas erlebt wie dort.:thumbdn:
 
M

morefish

Neues Mitglied
Ich hab noch kein Update gemacht und noch 4.04 drauf soll ich dabei bleiben oder funzt das update doch oder gibt es eine cwm ?
 
A

a14n

Neues Mitglied
Hi morefish,

ich kenne bislang keine Möglichkeit, auf den alten Stand zurückzukommen. Der Support bei Medion ist da offenbar GROTTENSCHLECHT. Ich vermute mal, die Probleme beim letzten Medion-Smarthone bei Aldi haben u.a. dazu geführt, dass bei Aldi jetzt direkt Marken-Smartphones zu haben sind, wo sonst überall Medion auf der Elektronik steht.

Ich hab das Update durchgeführt und nach wie vor die immer wieder beschriebenen Probleme:
* Nach nicht beantworteten Anrufen muss ich fast immer die SIM-Karte neu freischalten - weitere Anrufe verpasse ich so.
* Immer mal wieder kann ich die WLAN-Netze im Urlaub nicht nutzen; geschätz 30% machen Probleme.
* Hin- und wieder stürzt die UI-App ab und startet sich wieder. Gibt nervige Meldungen - ist aber für mich noch erträglich.
* Der Netzbetreiber wird nicht korrekt angezeigt. Im Inland kein Problem - ich weiss, wo ich Kunde bin. Beim Roaming kann das evtl. zu höheren Rechnungen führen, wenn man nicht sieht, mit welchem Anbieter man gerade verbunden ist.
* .....

Ich wüsste jetzt nichts in 4.0.4, das mich nochmal zum Update verleiten würde. Muss aber letztlich jeder selbst entscheiden - Hilfe von Medion würde ich bei jetzigen Stand der Dinge jedenfalls nicht erwarten.
 
M

Mastertron

Neues Mitglied
Hi Leutz

Giebt es da jetzt die möglichkeit wieder auf 4.0.4 zu gehen
? Da die system.ui immer abschmiert wenn wlan an ist würd ich gerne zurück gehen.

gruss Michael