1. Ameisentaetowierer, 03.04.2015 #21
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Wo bitte steht im 2ten Post was von grafischer Oberfläche?
     
  2. Oldtimer, 03.04.2015 #22
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentätowierer,
    für Haarspaltereien bin ich schon ein bisschen zu alt.
    Ob das nun eine graphische oder eine textbasierte Gui ist, ist mir völlig egal.
    Fakt ist dass ich mit der beschriebenen Methode nirgends den von Dir beschriebenen Minuspunkt

    " Am PC den Menupunkt "Lifetab Menu" auswählen.
    Im Lifetab Menu den Punkt "hard format /data" auswählen. "

    finden kann. Daher habe ich mir erdreistet die Frage zu stellen was man ev. sonst noch machen könnte.
    Belehrungen ob ich richtig lesen kann brauche ich eigentlich nicht.
    Ich dachte eigentlich dass Foren dazu da sind auch Hilfestellung bei Problemen zu erhalten. Wenn dem nicht so ist lasse es mich bitte wissen.

    Gruß Oldtimer
     
  3. Ameisentaetowierer, 03.04.2015 #23
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Vielleicht schickst du einfach mal ein foto von deinem bildschirm
     
  4. Oldtimer, 03.04.2015 #24
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentätowierer,
    so sieht mein Bildschirm nach Ende des Startvorganges aus.

    Gruß Oldtimer
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      1.6 MB
      Aufrufe:
      563
  5. Ameisentaetowierer, 03.04.2015 #25
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie ist das denn möglich?
    Das Problem ist die Zeile mit dem "....line 53:.... input/output error"
    Das wäre das Menu von grml gewesen und hätte die Optionen angezeigt.
    Die Zeile (Nr. 53), die angemeckert wird, sollte nur eine blaue Linie zeichnen.
    Das Problem, was da auftritt, kann aber nicht die CD, bzw. der Download sein.

    Naja, wie auch immer.
    Wenn du beim "root@grml" Prompt bist, gibt einfach folgendes ein:

    /usr/local/p9516/lt-menu
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2015
  6. Oldtimer, 03.04.2015 #26
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentaetowierer,

    das müsste ich eigentlich Dich fragen.
    Wie kann es sein, dass auf mittlerweile 4 verschiedenen Notebooks immer exakt der gleiche Stand festzustellen ist.
    Ich kann mir wirklich nur sehr schwer feststellen, dass ausgerechnet meine Notebooks von Acer, Asus, Fujitsu und Medion außergewöhnliche Maschinen sein sollen.
    Aber vielen Dank für Deinen Hinweis.
    Ich werde morgen versuchen damit weiterzukommen.

    Gruß Oldtimer
     
  7. Ameisentaetowierer, 03.04.2015 #27
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Gegenfrage: Warum passiert das nur bei dir?

    grml-quickconfig stammt nicht von mir, von daher habe ich nix damit zu tun

    Und bisher habe ich noch von niemandem gehört, der das gleiche Problem hat...
     
  8. Oldtimer, 03.04.2015 #28
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentaetowierer,
    dann muss es wohl so sein, dass meine Maschinen die ungewöhnliche Eigenschaft haben nicht der Norm zu entsprechen.
    Aber ist ja letztendlich völlig egal. Wenn es mit dem von Dir gegebenen Tip
    für die Befehlszeile funktioniert ist alles ok. Wenn nicht kann man letztendlich auch nichts machen.
    Ich werde berichten wie es ausgegangen ist.
    Vielen Dank.

    Gruß Oldtimer
     
  9. Oldtimer, 04.04.2015 #29
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentätowierer,
    darf ich Dich noch einmal um Hilfe bitten.
    Wie Du aus angehängtem Foto ersehen kannst,bricht der Vorgang nach einiger Zeit ab. Hättest Du noch einen Tip für mich?

    Besten Dank.

    Gruß Oldtimer
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      1.2 MB
      Aufrufe:
      413
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2015
  10. Ameisentaetowierer, 04.04.2015 #30
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Sorry, aber das sieht nach HW Schaden aus.
    Zumindest die Recovery partition hat wohl einen Defekt.
    Hast du einfach mal versucht, per CD das Recovery zu booten?
     
  11. Oldtimer, 04.04.2015 #31
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentätowierer,
    nein das habe ich noch nicht versucht weil das Tablet einem Bekannten gehört.
    Ich habe auch keine Ahnung von Android Tablets weil ich mit IOS Systemen arbeite.
    Ist diese Recovery CD von Medion oder kann ich die auch im Netz finden?
    Besten Dank im Voraus für die Info.
    Gruß Oldtimer
     
  12. Ameisentaetowierer, 05.04.2015 #32
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi.
    Das Recovery ist eine spezielle Partition auf dem Tab.
    Diese lässt sich nur aus dem funktionierenden Android, oder mit Hilfe meiner CD booten.
     
  13. Oldtimer, 06.04.2015 #33
    Oldtimer

    Oldtimer Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentätowierer,
    Danke für die Informationen.
    Ich werde das mal ausprobieren.
    Gruß Oldtimer
     
  14. Andl-, 06.04.2015 #34
    Andl-

    Andl- Neuer Benutzer

    Hallo Ameisentätowierer habe leider auch das Problem wie viele andere auch, mein 9516 kommt bis zum Medion Logo dann geht nichts mehr, ich würde hier niemanden belästigen wenn ich es durchs durchlesen gefühlter vieler vieler Beiträge selbst beheben könnte...
    Nun was ich weiss Deine Notfall CD booten und versuchen zu reparieren , diese lässt sich aber leider nur von der Mega Seite zu 99 Prozent herunterladen dann ist Schluss...
    habe es ein paarmal versucht keine Chance.. ohne die gehts aber wahrscheinlich nicht gibt es andere links die funktionieren ?
    Viele Grüsse Andl
     
  15. Andl-, 07.04.2015 #35
    Andl-

    Andl- Neuer Benutzer

    Hallo hab's doch noch geschafft die cd zu laden und zu booten, bin nun soweit mit meine Punkt 15 durch aber es erscheint unrecoverable bootloader error (0x00000004) und nun ? :scared:
    Gruss Andl
     
  16. Ameisentaetowierer, 08.04.2015 #36
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

  17. Amigo17, 27.04.2015 #37
    Amigo17

    Amigo17 Neuer Benutzer

    HAllo Ameisentaetowierer,

    danke für Deine Hilfe.
    Hat bei mir super geklappt!

    Amigo 17
     
  18. Android-Willi, 28.04.2015 #38
    Android-Willi

    Android-Willi Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    vielen Dank schon mal für die Zurverfügungstellung der benötigten Software.

    Mein lifetab wird erkannt und zeigt auch an, starte ich jedoch im Menu den Punkt "hard format /data"kommet nach einiger Zeit ein Reihe von Punkten, die solange weiter den Bildschirm füllen, bis der Akku des Lifetab leer ist.

    Leider habe ich bisher keinen Erfolg erzielt, den eingefrohrenen Schriftzug zu überlisten.

    Sicher mache ich etwas Entscheidendes falsch, ... aber was?


    Grüße in die Runde
     
  19. Ameisentaetowierer, 28.04.2015 #39
    Ameisentaetowierer

    Ameisentaetowierer Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    vielleicht kannst du mal ein Foto vom LT und eines vom PC hochladen, sobald das mit den Punkten anfängt.
    Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, dass nichts weiter als nur Punkte auf dem Bildschirm stehen.
    Je ausführlicher du beschreibst, was passiert, umso eher sind wir in der Lage, deinen Ausführungen zu folgen.

    Und wenn du irgendwo eine Fehlermeldung siehst, könnte die vielleicht sogar wichtig sein.
     
  20. Jive, 01.05.2015 #40
    Jive

    Jive Neuer Benutzer

    Hallo liebe Community.
    Bei meinem P9516 war der berühmte Fehler aufgetreten, dass nur das Medion Logo zu sehen war.
    Ich habe die Boot CD von Ameisentätowierer genutzt (Hut ab und vielen Dank).
    Ich habe Zugriff über USB nehmen könnnen und habe den Befehl 16 Format ausgeführt. Dies führte zum Abbruch.
    Folgende Meldung würde auf dem Tablett angezeigt: unrecoverable Bootloader Error 0x00000004
    Ich habe daraufhin versucht den Bootloader neu zu schreiben mit der CD (Blob)
    Dies wurde abgebrochen mit failed executing command 26 Nv Error 0x120002 Command failure: sync failed (bad data) Bootloader status: bct write failed (code: 22): nverror: 0x8 (0x190000008) flag: 0
    Nachdem Versuch des Formats konnte ich am Tab das Recovery booten. Dies meldet sich mit folgenden Fehlern
    e:Can't mount /cache/recovery/command
    e:Can't mount /cache/recovery/log
    e:Can't open /cache/recovery/log
    e:Can't mount /cache/recovery/last_log
    e:Can't open /cache/recovery/last_log

    Ich habe auch schon versucht die Partitionen neu zu verteilen. Alles bricht ab.
    Anschließend kommt beim Start die Meldung "start updating EBT" und "blob update failed"

    Habt ihr noch eine Idee?
    Vielen Dank für die Hilfe Jive
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2015

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. start updating ebt

    ,
  2. ameisentätowierer p9516

    ,
  3. ameisentätowierer

    ,
  4. recovery cd medion 9516,
  5. medion tablet p9516 friert ein,
  6. lifetab 9516 cd rescue download,
  7. e cant mount p9516,
  8. p9516 nur medion schriftzug,
  9. ameisentätowierer reboot tablet
Du betrachtest das Thema "Medion Lifetab P9516 friert bei Medion Schriftzug ein" im Forum "Medion Lifetab P9516 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.