1. maniac47, 24.04.2016 #61
    maniac47

    maniac47 Neuer Benutzer

    Hallo liebe Gemeinde,
    wie oben beschrieben habe ich das selbige problem , mit meinem lifetab .ich habe sämtliche schritte mit der boot cd ,die hier beschrieben wurden durchprobiert ,hat alles nichts gebracht.Beim starten des tabs kommt nun update EBT und danach update EBT failed, und das Tab bleibt hängen es ist nicht die 64 GB version weshalb ich den blob versucht habe zu schreiben bzw flashen.wenn ich das CWM recowery flashe gehts ,aber egal welche Option ich anwähle passiert nichts. Cant mount cache/log
    ect .hat jemand noch eine idee
    Vielen dank
     
  2. joerg1972, 28.07.2016 #62
    joerg1972

    joerg1972 Neuer Benutzer

    Hallo lieber Ameisentätovierer!

    Vielen vielen Dank für die tolle Arbeit mit der Rescue CD. Dadurch ist es mir nach Monaten ewiger Suche gelungen das P9516 wiederzubeleben. Vielen Dank. ( Es hat so lange gedauert weil ich mir erst noch ein kleines bißchen Fachwissen aneignen mußte und weil ich nicht bemerkt hatte das das Ladegerät kaputt war. ;-) )

    alles Gute

    Danke

    Jörg
     
    Ameisentaetowierer bedankt sich.
  3. jakob42, 13.08.2016 #63
    jakob42

    jakob42 Android-Experte

    Lasst mich raten, es gibt ein spezielles Kabel um das Tablet per USB anzuschließen? Denn außer dem breiten Anschluss, der auch für Strom funktioniert, hab ich nur HDMI und Klinke. Das Tab hat mir meine Mutter zum reparieren gegeben, meinte es wäre sicher alles dabei. :confused2:

    Ohne USB-Kabel kann man das Medion-Schriftzug-Problem wahrscheinlich nicht lösen? Der Stecker ist wahrscheinlich auch kein Standard, dass ich da was nachkaufen könnte?
     
  4. flying alien, 13.08.2016 #64
    flying alien

    flying alien Erfahrener Benutzer

    Korrekt, eine Seite breiter Anschluß, andere Seite USB. War bei Lieferung dabei. Ob es das einzeln zu kaufen gibt, weiß ich aber nicht.
     
    jakob42 bedankt sich.
  5. bomber72, 22.08.2016 #65
    bomber72

    bomber72 Neuer Benutzer

    Fällt noch jemanden ein was man machen kann wen der Akku Schrot ist den musste ich ausbauen da er extrem dick geworden ist nun wollte ich es über Strom starten bis ich neuen Akku finde aber stecke beim logo fest da er kein separaten usb Anschluss hat kann ich in nicht über Strom Stecker anschließen und mit pc verbinden so mit klappt es mit der cd nicht
     
  6. joerg1972, 24.08.2016 #66
    joerg1972

    joerg1972 Neuer Benutzer

    Hallo Bomber!
    Ich müßte noch einen Akk haben. ;-) Kann sein das es ohne Akku gar nicht startet. Dann kann man auch die tolle Rettungs CD nicht nutzen.
    Interesse? Ich glaub dann sollte man eine persönliche Nachricht schicken . ...

    Viele Güße Jörg
     
  7. NeuAmStart, 13.03.2018 #67
    NeuAmStart

    NeuAmStart Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ich weißt dieder Threat ist schon etwas älter, aber ich habe auch das Problem, dass mein Tablet beim Medion-Schriftzug hängen bleibt. Allerdings gehen bei mir die Links nicht mehr, damit ich die rescue CD brennen kann.
    Vielleicht kann mir da jemand helfen und das nochmal hochladen?

    Liebe Grüße und Danke schon mal!
     
  8. daddle, 15.03.2018 #68
    daddle

    daddle Android-Guru

  9. starbuck28, 24.03.2018 #69
    starbuck28

    starbuck28 Neuer Benutzer

    Hallo,

    mein Lifetab P9516 funktioniert plötzlich auch nicht mehr.

    Nach dem Einschalten erscheint der Medion Schriftzug danach startet das Gerät neu. Das geht dann solange, in einer Endlosschleife, bis man das Tablet wieder abschaltet.

    Ich habe über die Rescue CD das Recovery Image gestartet und /System /Data und Cache gelöscht und neu formatiert. Danach habe ich über die SD Karte Jelly Bean neu installiert. Dies hat das Problem allerdings nicht behoben. Die Medion Bootschleife besteht immer noch. Zusätzlich habe ich noch einen Dateisystemcheck mit fsck durchgeführt. Hier wurden auch Dateisystemfehler erkannt und korrigiert. Es kam dann noch der Hinweis "Bad Superblock" und man solle doch einen neuen Superblock zurückschreiben. Auch dies half nichts. Was kann ich jetzt noch tun damit das Tablet und korrekt startet und Android lädt? Ist überhaupt noch etwas zu retten oder liegt eventuell sogar ein Hardware-Defekt vor? Hat jemand eine Idee und kann mir eventuell noch einen Tipp geben wie das Gerät wieder funktionsfähig bekomme?
    (Hinweis: Gerät lässt sich noch im APX-Modus starten)

    Danke.

    Grüße starbuck28
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. medion lifetab p9516 ladeschleife

Du betrachtest das Thema "Medion Lifetab P9516 friert bei Medion Schriftzug ein" im Forum "Medion Lifetab P9516 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.