1. omah, 08.02.2013 #1
    omah

    omah Threadstarter Experte

    Hier die Zusammenfassung von Problemen des ersten Jelly-Bean-Updates V15 für Mobistel Cynus T2.
    Diese Zusammenfassung auf der ersten Seite wird nicht mehr aktualisiert, da mittlerweile V17 veröffentlicht wurde.
    Danke an alle für die Unterstützung der Idee :)

    Die beiden zuerst genannten Probleme betrafen nur modifizierte, gerootete Geräte:

    - Gerät unbedienbar, wenn vorher Custom-ROM mit CWM (Lösung: Poppeye, remaxx, hardwaremaster)

    - Root weg. Exclusive: How to Root Jelly Bean Updated Micromax A110 Canvas 2 - Droidiser | Android + Tech



    Folgende Probleme traten grundsätzlich auf:

    - Geräte-Seriennummer gelöscht

    - Bezahl-Software Navigon Europa geht nicht da Seriennummer fehlt (1. Hilfe Mapfactor Navigator free)

    - unbequemes Entsperren, nach oben schieben

    - Offline-Spracherkennung nur mit http://www.android-user.de/Apps/Tip...ien-unter-Android-4.1-Jelly-Bean-installieren

    - Programme lassen sich nun auch von SD-Karte betreiben, Widgets jedoch nicht.


    Folgende Probleme treten gelegentlich oder selten auf:

    - zu leise (1x) Abhilfe evtl. https://www.android-hilfe.de/forum/...ellmoeglichkeiten-lautstaerke-etc.376572.html

    - 64GB-Speicherkarten nicht mehr lesbar. Abhilfe: https://www.android-hilfe.de/forum/...-unterstuetzt.370696-page-2.html#post-5119573

    - Nach Downgrade zu ICS-Update V7 kein Empfang, IMEI weg (1x gemeldet).
    - Nach Downgrade zu ICS-Update V7 funktionslos (Poppeye und hardwaremaster kontaktieren)
    Das Update V7 darf nicht zum Downgrade verwendet werden, auch V9 macht Probleme, Telefonfunktion weg nach Factory-Reset!

    - Kontakte teilweise gelöscht. Wiederherstellung evtl. per google sync, wenn vorher gesichert

    - Kontaktdaten werden bei Anruf von außen nicht mehr angezeigt; evtl. Reset durchführen

    - kann im Recovery - Modus nur auf den Inhalt der externen SD zugreifen, 1x gemeldet

    - Beleuchtung der 3 Bedientasten geht sehr schnell aus, nicht einstellbar

    - Läuft langsam, unrund, bis alte Livewallpaper geändert (1x gemeldet)

    - Hoher Akkuverbrauch (1x gemeldet). Andere meinen, daß nun geringerer Verbrauch

    - Widgets auf SD installiert gehen nicht. Abhilfe: Widgets auf den Telefonspeicher umkopieren

    - WLAN instabiler oder WLAN-Kontrollanzeige schlechtere Werte

    - Rückkehr vom Browser zum Home-Bildschirm recht langsam (1x gemeldet)

    - Foto-Blitz funktioniert nur im Automatik-Modus


    https://www.android-hilfe.de/forum/...pdate-v15-was-besser-geworden-ist.375901.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    Karlsor, MLuettich, ErnieB und 2 andere haben sich bedankt.
  2. MegaTheLance, 08.02.2013 #2
    MegaTheLance

    MegaTheLance Stammgast

    ich wollte gerade auch so einen thread machen,
    shit happens:lol: du warst wohl zu erst:D
     
    omah bedankt sich.
  3. omah, 08.02.2013 #3
    omah

    omah Threadstarter Experte

    (Änderungen nun im oberen Beitrag)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2013
  4. Poppeye, 08.02.2013 #4
    Poppeye

    Poppeye Gast

    1. Nee, mit CWM+Stock ROM weigerte sich das Gerät, das Update aufzuspielen. Da half nur Flashen mit externem Tool. Tot war nur ein Zwischenschritt ins nächste Leben :razz:
    2. Tot ist m.E. "bricked", also nicht mehr per Software zu beleben. Das Gerät kann man nicht wirklich töten, aber es gibt mehrere Schritte davor:
      • a) Bootloop (Geräte started nach dem Android-Schriftzug immer neu)
      • b) Boot hang (Gerät zeigt immer Mobistel-Logo und bootet nicht zuende)
      Nach dem Downgrade von JB auf ICS bekommt man b) präsentiert, kann das aber durch Factory Reset/Wipe Data zunächst lösen.

    Vorschlag: Immer ersten Post ändern, dann haben wir die Zusammenfassung immer aktuell. Threadnamen vielleicht durch Softwareversion ergänzen, denn dies war bestimmt nicht die letzte Sammlung ihrer Art :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.02.2013
    Digit bedankt sich.
  5. remaxx, 08.02.2013 #5
    remaxx

    remaxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Doch, kann man!
    Vergeige mal den "PRELOADER" oder "DSP_BL" !!!

    Dann kannst du das Gerät noch nicht mal mehr einschalten ... egal was du probierst.

    (Gerät öffnen - gilt jetzt aber nicht :winki:)

    Nun ist es tod!

    Aber, bitte bitte nicht ausprobieren ...
     
  6. dat-Andy, 08.02.2013 #6
    dat-Andy

    dat-Andy Experte

    Dann müsste ja jeder immer alles in seinen Beitrag kopieren, das ist doch unfug, warum soll ich hier nochmals alles reinschreiben???
     
  7. Poppeye, 08.02.2013 #7
    Poppeye

    Poppeye Gast

    Hä?

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:10 Uhr wurde um 18:13 Uhr ergänzt:

    Doch, dann muss man den Hardware-Joker ziehen, und unter einem Simcard-Slot zwei Kontakte brücken zum Flashen... geht jetzt aber zu weit ;-)
     
  8. remaxx, 08.02.2013 #8
    remaxx

    remaxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Komm, Poppeye, lass uns Heim gehen ... das hat doch keinen Zweck hier ...

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:13 Uhr wurde um 18:16 Uhr ergänzt:

    Deshalb war das auch ausgeschlossen .... :thumbsup:
     
  9. dirk0402, 08.02.2013 #9
    dirk0402

    dirk0402 Ambitioniertes Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2013
  10. dat-Andy, 08.02.2013 #10
    dat-Andy

    dat-Andy Experte

    Na, der erste Beitrag ist doch immer der letzte, der im Bereich geschrieben wurde.

    Wenn dieser erste Post also immer aktuell mit den gemeldeten Beiträgen sein soll, muß jeder, bevor er seine Probleme schreiben kann, den Text kopieren, damit dieser im ersten Post steht.
     
  11. Digit, 08.02.2013 #11
    Digit

    Digit Ambitioniertes Mitglied

  12. omah, 08.02.2013 #12
    omah

    omah Threadstarter Experte

    Danke sehr für die Tipps, aber es kann ja jeder meinen oder anderer Leute Problemliste kopieren, ergänzen und neu posten.

    Dann gehts schneller und es ist immer jemand da, der das macht.
     
  13. Digit, 08.02.2013 #13
    Digit

    Digit Ambitioniertes Mitglied

    Ja, hast Recht:

    - Gerät tot, wenn vorher ein Custom-ROM mit cwm drauf war (Poppeye und hardwaremaster kontaktieren)

    - Root geht nach Update nicht mehr mit einfachen Mitteln; jedoch aufwändig durchgeführt laut Meldung remaxx

    Lösung: der Root ist nicht mit einem Klick erledigt, geht aber auch recht einfach.

    Exclusive: How to Root Jelly Bean Updated Micromax A110 Canvas 2 - Droidiser | Android + Tech

    Hab ich so gemacht und geht auch ohne Probs :rolleyes2:

    Aber beim Root:

    !Vorsicht, nur machen wen man weiss was man macht!

    - Geräte-Seriennummer gelöscht

    - Wegen fehlender Seriennummer funktioniert Bezahl-Software Navigon Europa nicht mehr (1. Hilfe Mapfactor Navigator free)

    - eventuell zu leise (1x gemeldet, 1x das Gegenteil, lauter)

    - unbequemes Entsperren, nach oben schieben

    - 64GB-Speicherkarten nicht mehr lesbar, Partitionierung muß geändert werden
    Lösung: Also die 64GB Speicherkarte geht 100% :biggrin:

    https://www.android-hilfe.de/zubehoer...ml#post5119573


    - Offline-Spracherkennung funktioniert nicht

    - Downgrade zur ICS-Version gefährlich: IMEI-Nummern weg, kein Telefonieren mehr möglich

    - Gerät tot nach Downgrade-Versuch zurück zu ICS (Poppeye und hardwaremaster kontaktieren)

    - Kontakte teilweise gelöscht

    - Kontaktdaten werden bei Anruf von außen nicht mehr vollständig angezeigt, eventuell nach Reset behoben

    - kann im Recovery - Modus nur auf den Inhalt der EXTERNEN SD zugreifen, 1x gemeldet
     
  14. ErnieB, 08.02.2013 #14
    ErnieB

    ErnieB Neues Mitglied

    Den ersten Post zu Pflegen und als Zusammenfassung up to date zu halten ist gängige und bewährte Praxis in vielen Foren. Schliesse mich Poppeyes Vorschlag an.

    Grund: Nach hinten hin wird jeder thread früher oder später in variierenden Geschwindigkeiten zugemüllt. Kein Schwein weiss dann, ob es eine Zusammenfassung gibt, und wie weit für die letzte zurückgeblättert werden muss. Jemand, der neu im Forum ist beginnt zu einem umfassenden Thema wie "Jelly bean auf T2" gewöhnlich mit der ersten Seite. Herrlich, wenn da ne aktualisierte Zusammenfassung ist.

    Toll, dass Du das machst, mic_987!

    Gruss,
    EB

    EDIT: Whatever ... ; )
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2013
    Digit bedankt sich.
  15. Digit, 08.02.2013 #15
    Digit

    Digit Ambitioniertes Mitglied

    Toll, dass Du das machst, mic_987!

    Gruss,
    EB

    :biggrin:

    Würd auch Freude dran haben und auch mit machen, meine mit Lösungen.
    mic_987 der Edit von Post eins wär das Beste..
     
  16. omah, 08.02.2013 #16
    omah

    omah Threadstarter Experte

    Ok, Ihr schreibt unten Neues und ich ändere oben
     
    ErnieB und Digit haben sich bedankt.
  17. Bolle87, 09.02.2013 #17
    Bolle87

    Bolle87 Erfahrenes Mitglied

    Die 3 Bedientasten leuchten jetzt nur noch relativ kurz, eine Möglichkeit zur Einstellung gibt es leider nicht.

    Ich weiß ja nicht wen es alles stört, aber mich schon :sleep:

    Der Mobistel Service hat auf meine Anfrage wegen der Beleuchtung und des subjektiv leiser gewordenen Lautsprechers folgendes geantwortet:

    "Lieber Kunde,
    es ist fuer die Stromsparmassnahme und wird kein schlechtes Einfluss fuer
    die Bedienung geben.
    Und aus unserem Testergebnis ist die Lautstaerke des Tons ist gleich.

    Mit schoenen Gruessen,

    Mobistel"


    hmm wo wohl dieser Service beheimatet ist ... :flapper:
     
  18. derU, 09.02.2013 #18
    derU

    derU Stammgast

    Was die Lautstärke angeht, diese ist an meinem T2 nach dem Update deutlich Lauter geworden!

    Ich habe vor dem Update, den virtuellen Regler für die Lautstärke immer einen Punkt vor Maximal eingestellt und es war okay so. Nun bei JB bin ich ca. gerade mal in der Mitte der Lautstärke Regelung und es mindestens ebenso Laut wie zuvor und bei gleicher Einstellung, wie unter ICS, dröhnt das T2 schon regelrecht!

    Die Softwaretasten dagegen, könnten in der Tat etwas länger leuchten, bzw. sollte es vielleicht eine Möglichkeit geben, dies selber im Menü einstellen zu können.

    Gruß

    Uwe

    Gesendet von meinem Cynus T2
    --------------------------------
    Und Bedanken benötigt nur einen Klick
     
  19. DSL-Andy, 11.02.2013 #19
    DSL-Andy

    DSL-Andy Fortgeschrittenes Mitglied

    Verstehe ich das richtig, dass mit der v9 ein Downgrade möglich sein soll?
     
  20. Driftking007, 11.02.2013 #20
    Driftking007

    Driftking007 Fortgeschrittenes Mitglied

    JA! :)

    Antwort von Mobistel:

     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. synus t2 ist tod

Du betrachtest das Thema "Jelly Bean Update V15: Probleme" im Forum "Mobistel Cynus T2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.