[G920F/G925F] Kamera Mod [26/05/15]

  • 102 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [G920F/G925F] Kamera Mod [26/05/15] im Modding und Themes für das Galaxy S6/Edge im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 (Edge).
W

Wiidesire

Experte
Wie siehts mit dem 30 Minuten Limit bei 4k aus? Wenn das auch nicht geklappt hat, dann war der Flash nicht erfolgreich.
Ich habe gerade extra nachgesehen, es ist genau die .apk enthalten, die ich auch auf meinem Edge habe. Und damit geht Blitz unter 15%.
 
O

OPC85

Experte
hatte es eben geflasht wo mein akku noch auf 12 % war, danach getestet und flashlight bei kamera ging net stand da unter 15 % :/
 
W

Wiidesire

Experte
Lad mal auf 17% oder so auf, lösch die Daten/Cache von der Kamera App unter Anwendungsmanager/Alle (+reboot) und melde dich dann, ob es funktioniert.
 
hijacked

hijacked

Experte
@Wicki Wie ich sehe hast du die hochgeladene Stock Kamera APK gelöscht, war das Absicht? Habe mir den Link extra für den Notfall gespeichert :D
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Ja, hab mich von Dropbox verabschiedet. Die Stock Kamera gibt's jetzt hier: https://goo.gl/r6IWF1
;-)
 
saroman

saroman

Stammgast
Wo kann man denn Slow Motion einstellen ?
 
metalmaxx

metalmaxx

Stammgast
Nicht unter Modus? Wenn nicht dann lade es dir von der Samsung Seite runter
 
W

Wiidesire

Experte
Ich war auch erstmal ein bisschen verwirrt mit dem S6 (Edge) Slow Motion Modus. Anscheinend kann man nicht vor dem Aufnehmen 1/2,1/4,1/8 auswählen, sondern man macht das dann in der Galerie und exportiert dann das Video? Zumindest kann man da dann die Geschwindigkeit einstellen.
 
hijacked

hijacked

Experte
Jap, probiere es gleich :)

Der ursprüngliche Beitrag von 19:23 Uhr wurde um 19:30 Uhr ergänzt:

Keine Ahnung wieso, aber es geht immernoch nicht. :(
 
W

Wiidesire

Experte
Dann bin ich ratlos. Habe extra mit der framework-res.apk vom G920F dekompiliert...
 
N

nebbuchad

Gast
@GamingWiidesire

ich bekomme immer ein timeout zu den zip files wenn ich den link anklicke. Od liegt es am Firmenpc?

EDIT;: Hat geklappt!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hijacked

hijacked

Experte
Habe vorhin mal auf die neue AO3 Version geupdatet, Kamera Mod funktioniert jedoch immernoch nicht.
 
hijacked

hijacked

Experte
Also jetzt muss ich echt mal berichten:

Habe vorhin auf die neue Version (AO3) geupdatet. Danach habe ich den Kamera Mod von dir installiert -> Keine Kamera mehr vorhanden.

Dann noch ca. 3 mal die Dateien hin und her geschoben -> Trotzdem keine Kamera.

Dann wollte ich die Originaldateien wiederherstellen, gemacht -> Kamera vorhanden, jedoch Blackscreen und stürzt ab.

Dann habe ich noch einmal versucht die Dateien zu kopieren (Habe jedoch diesmal nur den Inhalt des arm64 Ordners gelöscht und nicht den Ordner an sich)

Und siehe da: Kamera Mod ist installiert und funktioniert einwandfrei!
 
W

Wiidesire

Experte
Oh man, danke für die Info, ich werde sofort die beiden ZIPs updaten.

edit:
OP ist geupdatet mit dem Fix
 
Zuletzt bearbeitet:
hijacked

hijacked

Experte
Schreibe am Besten dazu, dass man nur die Dateien in dem arm64 Ordner löschen sollte wenn man das gleiche Problem hat wie ich.
 
metalmaxx

metalmaxx

Stammgast
Ich bekomme den MOD bei meiner Frau ums verrecken nicht installiert auf dem S6 mit G920FXXU1AOE3...bei meinem edge ging es sofort !!
bekomme es trotzdem mit allen rechten und wipe usw nicht in gang entweder kamera icon weg !oder Parsenfehler !oder Kamera angehalten !!
Hab erstmal die Stock wieder installiert und werd es nachher noch mal probieren !

Edit1: Ich geb es auf !!! Alles geht manuell zu machen was ich brauch ausser das hier ! Auch flashen bringt nichts ....sie brauch es ja nicht unbedingt aber der Versuch war es wert !:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
-fReEsTyLe- schrieb:
Dann habe ich noch einmal versucht die Dateien zu kopieren (Habe jedoch diesmal nur den Inhalt des arm64 Ordners gelöscht und nicht den Ordner an sich)

Und siehe da: Kamera Mod ist installiert und funktioniert einwandfrei!
Der Kamera MOD ist doch deodex oder? Dann müsste der arm Ordner immer gelöscht werden, bzw der Inhalt. Welche Dateien sind denn alle in dem arm64 Ordner?

Prinzipiell kann das auch mit dem update-script gemacht werden.