[G920F/G925F] Kamera Mod [26/05/15]

  • 102 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [G920F/G925F] Kamera Mod [26/05/15] im Modding und Themes für das Galaxy S6/Edge im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 (Edge).
saroman

saroman

Stammgast
@metalmax : Ja das mit dem MOD ist so eine Sache. Bei mir hat es beim ersten mal nach 10 versuchen geklappt, nach dem OE3 Update brauchte ich auch 4 Anläufe.

Keine Ahnung was da die Probleme macht
 
Mucky2

Mucky2

Experte
Kleine Frage Leute : Hab die Stock Samsung Rom + Root und meine Vorderkamera lagt extrem. Ist das normal?
 
hijacked

hijacked

Experte
Ist normalerweise nicht normal. Ist das nur in der Standard App so oder auch in anderen Kamera Apps?
 
Mucky2

Mucky2

Experte
@-fReEsTyLe-
Nur in der Standard App. Bei SnapChat & Instagram ist es ganz o.k (etw. flüssiger würde nicht schaden)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hijacked

hijacked

Experte
Versuch mal die Daten der Kamera App in den Einstellungen zu löschen :)
 
Marci_Marc

Marci_Marc

Stammgast
Ging bei mir auch erst nicht.
Hatte vergessen den arm64 Ordner zu löschen . Danach ging es dann bei mir aber.

Habe die Rom Version G925FXXU1AOCW
 
Mucky2

Mucky2

Experte
-fReEsTyLe- schrieb:
Versuch mal die Daten der Kamera App in den Einstellungen zu löschen :)
Hängt immer noch ein Stück :(
 
P

pyro91

Neues Mitglied
Kurze Frage an euch, hab den Mod jetzt auch ans Laufen bekommen, funktioniert soweit auch, allerdings is mein Kamera Icon nach einem Reboot wieder weg.

Wisst ihr woran das liegen kann ?
 
saroman

saroman

Stammgast
Dann haste den Mod nicht zum laufen bekommen. Das ist das große Problem bei dem MOD. War bei mir auch sehr oft bis es irgend wann geklappt hat. Keine Ahnung warum es so probleme gemacht hat
 
P

pyro91

Neues Mitglied
Mit Flashfire gehts bei mir auch nicht, ich glaub mal, das liegt an dem PingPong Root, wahrscheinlich reicht dieser nicht aus
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Root-Rechte sind Root-Rechte. An PingPongRoot wird es sicherlich nicht liegen.
 
P

pyro91

Neues Mitglied
Ich hab ja den Mod auch zum Laufen bekommen, Fotos hatten 10-15MB und die Videos hatten eine Bitrate von 70Mbit, bloß ist die Kamera nach einem Neustart wieder verschwunden.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Wicki schrieb:
Root-Rechte sind Root-Rechte. An PingPongRoot wird es sicherlich nicht liegen.
Das ist so nicht ganz korrekt, es gab schon immer Unterschiede bei solchen Root Methoden die nicht den Knox Counter triggern und denen die ihn nicht triggern. Selten aber es gibt sie, aber das trifft offt nur auf bestimmte Apps zu. Der MOD hier ist eigentlich ein simples austauschen von ein paar Dateien und sollte auch mit PingPong funktionieren.

Ich denke es liegt hier meistens eher daran das entweder der ARM Ordner nicht gelöscht wurde und / oder nicht der Cache und Dalvik / ART Cache gewiped wurde.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ich dachte eher daran das eine weiterführende Diskussion zu dem Thema hier nicht passen würde ;) das bisher geschriebene bezieht sich ja noch auf das ergründen warum der MOD bei manchen funktioniert und bei manchen entweder gar nicht oder nur nach mehrmaligen Versuchen. Weil dafür gibt es noch keine so richtige Erklärung.
 
metalmaxx

metalmaxx

Stammgast
Darkman schrieb:
Ich denke es liegt hier meistens eher daran das entweder der ARM Ordner nicht gelöscht wurde und / oder nicht der Cache und Dalvik / ART Cache gewiped wurde.
Das kann auch nicht richtig sein denn alles hab ich durch gezogen ...war sogar schon bei einer wahrsagerin ! :) auf dem S6 es geht einfach nicht ...habs schon mal beschrieben ! Dafür auf dem edge mit gleichem root gleicher FW geht es auf anhieb!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pyro91

Neues Mitglied
Könnte es eventuell am Kamera Sensor Chip liegen ? Gibt ja zwei verschiedene Kamerachips.

Mit Flashfire/Flashify/TWRP geht es auch nicht. Hab jetzt alle Möglichkeiten durchprobiert, jeweils Arm64 Ordner geleert/gelöscht, Cache/Dalvik gewipt etc. Keine Chance
 
Zuletzt bearbeitet:
saroman

saroman

Stammgast
@Darkman : Es liegt definiftiv nicht daran das man den Ordner/Injhalt des Ordners ARM löscht oder kein Wippe Cache macht.

Ich habe den MOD an zwei Geräten gemacht und jeweils hat es zig mal genauert bis es irgend wann klappte.

Und mehr als exact nach Anleitung gehen kann man ja wohl nicht. Jedes mal war entweder nach Neustart oder Wipe die Kamera weg. Alte Kamera wieder hergestellt und es klappte wieder.

Ich vermute eher mal das vom System her irgend etwas dazwischen schießt. Beim ersten mal war es LBE bei mir trotz aller Berechtigungen. Nach Deinstallation lief es direkt.

Bei zweiten Gerät ist es für mich nicht nachvollziehbar warum es nicht sofort geklappt hat.

Vieleicht sollte man erst die Daten im Appmanager bei der Kamera löschen ?!
 
Italia

Italia

Stammgast
Also ich habe die zip mit FlashFire geflasht!
Einen arm64 Ordner habe ich nicht!

Wie kann ich den nun prüfen, ob es geklappt hat?
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Wenn Du nach dem flashen noch eine Kamera App hast, sollte es geklappt haben. Mach einfach mal ein Foto. Wenn das bei 5 bis 6 MB liegt hat es nicht geklappt, bei ~ 10 MB und mehr hat es geklappt.
 
Italia

Italia

Stammgast