Motorola Smartphone "Atrix 4G" vorgestellt

bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
René;1047505 schrieb:
So hart ist es nicht, es gibt Mods, die sind besser als so manches ROM, nur der Kernel kann eben nicht getauscht werden.
Wenn man nur die Motorola-Gefilde kennt, was Custom ROMs angeht, mag man das vlt. denken, ja.

Wart's ab, spätestens wenn Du Lust auf Gingerbread/Ice Cream/Honeycomb mit nem Defy oder Milestone bekommst sieht's anders aus ;)
 
H

huhu

Fortgeschrittenes Mitglied
Gingerbread funktioniert schon ganz gut auf dem Milestone, aber wir schweifen ab...
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Ich verstehe nicht, wieso das Off-Topic sein soll... es gibt keine bessere Möglichkeit, vorauszusehen, was mit dem Atrix passiert, als seine Vorgänger zu betrachten.
 
H

huhu

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist denn überhaupt schon klar, dass der Bootloader geschlossen sein wird?

Und sonst: Auch ohne den Kernel ausgetauscht zu haben läuft Gingerbread schon auf dem Milestone, für das es noch immer kein offizielles Froyo abgegeben hat. Ist also alles nicht soooo schlimm. Wenn man den Kernel tauschen könnte wäre es natürlich besser, da hast du recht.
 
Dymond

Dymond

Erfahrenes Mitglied
Leider ist im Smartphone-Markt die "Friss-oder-stirb"-Strategie... Sehe ich leider immer wieder... Um an die neuen Systeme zu kommen, muss man halt neue Geräte kaufen. Wir sind leider noch sehr weit von der Trennung Hardware-Software entfernt. ;)

Wobei an der Stelle sei gemerkt dass ich eben auf das Atrix warte ^^ Außer HTC kommt mit vergleichbar guter HW in die Quere :D
 
René

René

Stammgast
Ich setzte derzeit auf's Nexus S, solides Gerät und Updates von Google. Wenn ich mind. 1 Jahr aktuelle Updates erhalte, bin ich zufrieden. :)
 
Nickel-Bag

Nickel-Bag

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich stelle mir gerade vor wie ich mit dem Atrix in der Bahn sitze, es im Dock steckt und ich surfe oder sonst was mache...
Dann kommt auf einmal eine zwielichtige Person die ich aber durch das gebannte gucken auf meinen Screen nicht bemerke und die mir auf einmal das Telefon rausreißt und dann wegrennt.

Finde es etwas blöd, dass man das Atrix während der Nutzung im Dock nicht ständig im Auge hat. Besser wäre z.B. ein Slot oder ähnliches wo das Handy drin verschwinden kann, ein Kabel welches in die Hosentasche führt oder dass das Handy nicht hinter dem Bildschirm sondern vorne oder an der Seite vom "Netbook" steckt!

was meint ihr??
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist in der Tat natürlich eine worst-case Vorstellung. Vielleicht hat man ja die Möglichkeit das Atrix mit dem Laptopdock per Kensington zu verbinden... ;)

Ich bin ohnehin sehr gespannt auf Montag und hoffe das es dann mehr Infos zum Erscheinungstermin und Preisen gibt.

Vielleicht gibt es am Montag ja noch ein paar Neuvorstellungen die den Gedanken an das Atrix ganz in vergessenheit geraten lassen.
 
A

Amkolino

Fortgeschrittenes Mitglied
Nickel-Bag schrieb:
Ich stelle mir gerade vor wie ich mit dem Atrix in der Bahn sitze, es im Dock steckt und ich surfe oder sonst was mache...
Dann kommt auf einmal eine zwielichtige Person die ich aber durch das gebannte gucken auf meinen Screen nicht bemerke und die mir auf einmal das Telefon rausreißt und dann wegrennt.

Finde es etwas blöd, dass man das Atrix während der Nutzung im Dock nicht ständig im Auge hat. Besser wäre z.B. ein Slot oder ähnliches wo das Handy drin verschwinden kann, ein Kabel welches in die Hosentasche führt oder dass das Handy nicht hinter dem Bildschirm sondern vorne oder an der Seite vom "Netbook" steckt!

was meint ihr??
Hahaha

Als ich angefangen hatte zu lesen, dachte ich mir nun kommen neidische Blicke und dann : Reisst mir mein Handy raus :D:thumbsup:

Ich denke mal, dass es nicht so einfach sein wird :)

Kannst ja deine Füße kreuzen oder so.

@ Rene / Ich warte auf Nexus S:
Wo bitte ist das Nexus S solide? Es ist ein bisschen poliertes SGS ohne (S)AMOLED und ohne micro SD Slot und völlig überteuert noch dazu kein Dual Core und achja, das LG Optimus Speed ist da sogar stärker/besser und billiger mit nem HDMI Port 1080p Vids etc..

@ Atrix / Motorola Updates

Ich bin Milestone Besitzer, und ja, dass 2.2 immer noch nicht da ist, ist ne Frechheit, aber es gibt zB den Cyanogen Mod! Den habe ich auch drauf und bin völlig zufrieden^^

Desweiteren kam das Milestone mit 2.0 und es kommt immerhin ein 2tes Update! Bei manchen Geräten kommt ein Update zB von 2.1 auf 2.2 und das wars. Oder von 2.0 auf 2.1 etc..

Ausserdem denke ich, dass Motorola das selbe wie beim Milestone in Europa nicht mehr abziehen wird, bzw ich hoffe es.

Sollte das Handy gut sein (Atrix), dann wirds von mir gekauft.

Das Milestone hat mir einfach ein zu schlechtes Display mittlerweile. Weil früher hatte ich keinen Vergleich, nun stolzieren in meiner Familie fast alle mit (S)Amoled Screens rum .. und da ist mein Milestone leider machtlos^^
 
Zuletzt bearbeitet:
parabolon

parabolon

Experte
Amkolino schrieb:
Hahaha


@ Atrix / Motorola Updates

Ich bin Milestone Besitzer, und ja, dass 2.2 immer noch nicht da ist, ist ne Frechheit, aber es gibt zB den Cyanogen Mod! Den habe ich auch drauf und bin völlig zufrieden^^

Desweiteren kam das Milestone mit 2.0 und es kommt immerhin ein 2tes Update! Bei manchen Geräten kommt ein Update zB von 2.1 auf 2.2 und das wars. Oder von 2.0 auf 2.1 etc..

Ausserdem denke ich, dass Motorola das selbe wie beim Milestone in Europa nicht mehr abziehen wird, bzw ich hoffe es.

Sollte das Handy gut sein (Atrix), dann wirds von mir gekauft.
Achja cm und so.... guck doch mal bitte ins milestone 2 root-forum :D da geht richtig die post hab... haben die schon ein rom, haben die irgendetwas außer nem verschlüsselten bootloader? nein, die haben GAR NICHTS und sind auf motorala angewiesen. wie es da läuft, weißt du ja.

Man muss mmn einfach irre sein, wenn man wieder ein motorola gerät kauft....
 
Melecatius

Melecatius

Erfahrenes Mitglied
Achja... Motorola!

Geiles Handy, wirkliche Innovation im Zubehör. Aber Moto.

Wenn man nicht vom Update Fieber befallen ist, wirklich eine überlegung wert.
Ich machs vom Akku abhängig, bzw. warte was andere in dieser Hinsicht raus bringen.

HTC startet ja in 6 Tagen mit was neuem. mal sehen was da kommt, um mein MS in die ewigen Ersatzhandy Jagdgründe zu jagen.

Allesding hat Flux recht. Versenkbares Telefon wäre viel besser gewesen.
Im Prinzip kann ich damit nich im Zug sitzen. Könnte sich ja einer von vorne anschleichen, das Handy rausziehen un abhauen...

Genial hätte ich es als Touchpad "ersatz" gefunden.
Dort ein Loch lassen, Telefon seitlich reinschieben und tadaaa: Touchpad, sogar mit Multitouch!!! DAS wäre genial gewesen.

Edit: Huch, da hab ich die vorletzte Seite wohl überblättert, der "im Zug sitzen" Gedanke kam ja schon auf! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Da HTC in 6 Tagen mit einer "großen Ankündigung" in Barcelona erscheinen will und das "groß" auch so betont gehe ich davon aus das man dort das 7" Pad vorstellen wird.
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
MoRToK V3 schrieb:
Da HTC in 6 Tagen mit einer "großen Ankündigung" in Barcelona erscheinen will und das "groß" auch so betont gehe ich davon aus das man dort das 7" Pad vorstellen wird.
7" ist aber eher klein für ein tablet.;)
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber das größte was HTC bisher hergestellt hat.. ;)

Und 7" finde ich ganz angenehmen zum surfen und lesen. Unser Archos 70 leistet hier gute dienste. 10" empfinde ich schon teilweise als sehr unhandlich und beim "rumlümmeln" auf der Couch sehr sperrig. Aber da hat jeder einen anderen Geschmack und andere Schwerpunkte.

Hoffe nur das es am Montag auch neue Infos zum Atrix gibt(um mal wieder zum Thema zu kommen... *g)
 
modr

modr

Erfahrenes Mitglied
Leicht OT, aber

ich hatte noch kein Motorola undd vielleicht bin ich einfach so verwöhnt, dass ich den Verlust nicht richtig einzuschätzen weiss.

Was kann ich denn nicht, wenn ich - dank der Sperre - bei einem Motorola keinen Bootloader aufspielen kann?

Danke
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
modr schrieb:
Leicht OT, aber

ich hatte noch kein Motorola undd vielleicht bin ich einfach so verwöhnt, dass ich den Verlust nicht richtig einzuschätzen weiss.

Was kann ich denn nicht, wenn ich - dank der Sperre - bei einem Motorola keinen Bootloader aufspielen kann?

Danke
Du kannst keine Firmware mit selbst compiliertem bzw. unsigniertem Kernel benutzen, sondern bist für custom firmwares auf original signierte Kernels von Motorola angewiesen.
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
modr schrieb:
Hmmm, bei den Standby- und Sprechzeiten möchte ich das Ding aber nicht haben.
Sprechzeit, okay... aber 6 Tage standby? Ein unerreichbarer Traum für fast jeden Smartphonebesitzer.:) Das geht nur, wenn man sämtliche Funkverbindungen abschaltet und das Telefon nicht benutzt.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Threadstarter
@poob
klar sind die 6 Tage übertrieben, aber überdurchschnittlich könnte es durchaus werden:
Der Tegra2 soll doch so super Standbywerte haben - nicht zu vergessen der 1930mAh Akku...
 
Oben Unten