Motorola Smartphone "Atrix 4G" vorgestellt

  • 157 Antworten
  • Neuster Beitrag
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
alles unter 600euro wuerde mich maechtig wundern. tolld ass die naivlinge in den us foren wirklich an 150dollar glauben - dafuer gibts noch nichtmal die einzelteile
 
parabolon

parabolon

Experte
...da steht ja auch "price from" und "price varies based on service plan" und "list price" 599 steht da auch ^^
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Für 150 U$D gibt es das Teil mit Vertrag. Über Amazon US kann man auch Mobilfunkverträge erwerben. Hier bei uns nicht möglich...

Kann mir aber vorstellen das der Preis von 599 U$D passt. Das Mediadock wird ja auch für rund 60 U$D angeboten. Frage mich wie teuer das normale Dock sein wird.
 
PatSend

PatSend

Experte
Ich meine, ich hätte vor zwei Tagen auf einem Blog 40 Dollar gelesen.
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Tja, dann lieber Gerät mit HDMI und USB Host nehmen und selbst basteln...
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Preise sind bei Mobiflip nicht ganz korrekt wiedergegeben.

Das Notebookdock kostet mit Atrix 4G zusammen im Vertrag 500 Dollar. Und das Multimediadock verkaufen die zusammen mit Fernbedienung, Tastatur, Maus und was der Geier was für den Preis.

Das Multimediadock war ohne Zubehör für, ich meine, 60 Dollar bei Amazon.com gelistet.

[Edit]
So stehts bei Engadget und Phundroid
[/Edit]
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Genau...aber schon geil das das Bundle genauso viel wie wie das Dock einzeln kostet...
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
melkor schrieb:
genau...aber schon geil das das bundle genauso viel wie wie das dock einzeln kostet...
??

190 usd != 60 usd
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Threadstarter
ich mein das Notebook-Dongle.
Kostet 500$ mit Dock und 500$ ohne Dock (laut Engadget)
 
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Ach so. Habe nicht erkannt das es dem gegolten hat...

Ich habe es so verstanden das es 500 USD mit Dock UND Vertrag kostet und 500 OHNE Vertrag und Vertrag.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Threadstarter
ah ok...total falsch gelesen.
Das Dock kotste also 500$ als Zubehör, im Bundle kostet es quasi 300$ Aufpreis
 
Pütz

Pütz

Experte
Unglaublich...wer bezahlt 500 dollar für ein Laptop-Gehäuse mit
Akku und Display.
Ich meine das Ding ist ja nichtmal weiß ;-)
 
René

René

Stammgast
MoRToK V3 schrieb:
Die Preise sind bei Mobiflip nicht ganz korrekt wiedergegeben.
Ich hab nur das wiedergegeben, was in der offiziellen At&t Pressemitteilung steht.

Laptop-Dock + Atrix + 2-Jahres-Vertrag = 500 $
Laptop-Dock einzeln = 500$
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Threadstarter
und Atrix +2-Jahres-Vertrag = 199$
 
René

René

Stammgast
Jop, da aber die Preise mit Vertrag hierzulande nichts aussagen, habe ich die gar nicht erst erwähnt. Die sind ja einfach nur von At&t festgelegt um das Teil preisstabil im Premiumsegment zu platzieren.
 
Dymond

Dymond

Erfahrenes Mitglied
Jungs, schnelle Updates kriegt ihr nur von Google selbst... :)
Nicht mal der Update-Pionier HTC hat mein Hero auf 2.2 gehievt... Bei 2.1 war Schluss... Motorola wird auf jeden Fall noch 2.3 drauf packen, und womöglich auch 3.0 wegen dem Dock.
(die Posts sind schon älter, wollte aber meinen Senf dazu geben.. :D)
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Dymond schrieb:
Nicht mal der Update-Pionier HTC hat mein Hero auf 2.2 gehievt... Bei 2.1 war Schluss... Motorola wird auf jeden Fall noch 2.3 drauf packen, und womöglich auch 3.0 wegen dem Dock.
Tja, Du hast allerdings vergessen, dass bei Deinem Hero Custom ROMs wie CyanogenMod problemlos laufen... da dürfte also bald auch Gingerbread drauf laufen (wahrscheinlich gibt's da auch schon Nightly Builds, wa?).

Bei den Moto Geräten? Kannste vergessen.
 
René

René

Stammgast
bemymonkey schrieb:
Bei den Moto Geräten? Kannste vergessen.
So hart ist es nicht, es gibt Mods, die sind besser als so manches ROM, nur der Kernel kann eben nicht getauscht werden.
 
Oben Unten