Das Droid 4 ist da - ein paar HOWTOs

  • 933 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Das Droid 4 ist da - ein paar HOWTOs im Motorola Milestone 4 / Droid 4 Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
M

Moertel01

Neues Mitglied
Soooooo es ist geschafft :lol::lol::lol:

Wie ich gestern bereits schrieb hatte ich plötzlich H+ Empfang im Stock ROM und das selbe dann auch im Custom ROM. Ich weiß jedoch nicht wie und warum. Ich denke aber es liegt an der Netzumstellung und dem Ausbau, der Mitarbeiter von BASE meinte auch am Telefon das sie diesen und nächsten Monat ohnehin verstärkt ausbauen und vllt haben die das in meiner Nähe grad zufällig gemacht. Oder mein Anruf hat geholfen, wer weiß. :tongue:


Ich bedanke mich aber für die tolle Unterstützung hier und komme gleich mit der nächsten Frage. Ich versuche schon seit einiger Zeit verzweifelt eine Smiley also eine Emoji Taste auf meine Tastatur zu bekommen, so wie die "Sym" Taste auf meinem Xperia mini Pro damals, aber ich weiß einfach nicht wie ich das machen soll. Du hast ja schon das Keyboard so gut bearbeitet cuco vllt. fällt dir dazu auch was ein? :smile:
 
M

Moertel01

Neues Mitglied
Niemand eine Lösung? Ich würde ja SwiftKey nehmen oder Swype aber bei Swiftkey steht immer keine Physische Tastatur erkannt und bei Swype funktionieren die Umlaute dann nicht mehr. Was mache ich falsch???

Ich suche also eine Tastatur die mir im aufgeschobenen zustand (Physische Tastatur) eine Wortvorhersage und anzeigt und auch eine Autokerrektur durchführt und mit der meine Umlaute nicht verschwinden.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Killi199

Neues Mitglied
Guten Abend,

ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage .

1) Ist der Link zu dem DROID_4_Utility_Jellybean_XT894_Tobby_v2.5.zip 1.05 GB offline ?

Wo bekomme ich das jetzt noch her ?

2) Wegen Handyempfang . Das sollte ja ohne Probleme mit CM - Mod funktionieren. Wie schaut es da mit HSDPA aus ?

Freue mich schon rießig --> Endlich Back to the Roots like N97 nur besser .

Danke Grüße
 
M

Moertel01

Neues Mitglied
Hallo Killi199,


1) bei mir funktioniert der link, hast du vllt. Adblocker an? Wenn nicht starte einfach mal den Browser neu oder teste einen anderen.

Zip Datei:
MEGA

RAR5 Datei:
MEGA


2) Das mit dem Empfang läuft eig. Problemlos aber wie ich schon schrieb eig.! Wenn du mal eine Seite vor blätterst und die letzten Beiträge liest wirst du feststellen das ich derjenige mit den Empfangsproblemen bin. Ich musste feststellen das es Netzabhängig ist und besonders bei BASE+/ O2 Probleme machen kann aber seit dem neusten Updatest läuft alles. Du musst aber unbedingt wie in der Anleitung von cuco auf jeden Fall TobbysMod installieren. Wobei ich Mentors GSM Patch verwende, der ist aktueller und muss nicht jedes Mal nach einem Systemupdate neu Installiert werden so wie TobbysMod, dass ist besonders bei Nightly Versionen von Cyanogenmod nützlich die oft Systemupdates erfordern. TobbysMod beinhaltet dafür Tastaturlayouts aber die sind unnötig, bei mir ist die Tastatur von Anfang an richtig eingestellt mit Umlauten und so. Das übrigens in der Stock ROM und in der Custom ROM.



Hier noch der Link für den Mentors GSM Patch, nimm einfach diesen bei Interesse. Ist genauso anzuwenden wie TobbysMod. Steht auf der Seite aber auch nochmal ausführlich beschrieben: Patch to fully enable GSM on CDMA Global phones with Android


Also viel Erfolg und bei Fragen schreib einfach. Einen schönen Abend noch.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Killi199

Neues Mitglied
Danke Mortel01 für dein Antwort :) ...

Ach manchmal denkt man zu kompliziert. Bin einwenig allergisch gegen einen anderen Browser wie Google Chrome usw ... Nutze lieber Mozilla Firefox :) .. Aber es hat dann funktioniert.
Bzgl. dem Netzproblem bin ich auch so einer wie du .. habe auch Base aber da wo ich wohne sollte es keine Problem geben. Falls doch , werde ich mich bzgl. nochmals melden.

Vielen Dank nochmal ..

Grüße Killi199
 
S

siradlib

Fortgeschrittenes Mitglied
Kleines Update für Android 6.0 bzw CyanogenMod 13.0 (nightly):

Da bei mir (warum auch immer) die Updates unter CM 12.1 nicht mehr funktionierten (Endlosschleife im Zustand "Anwendung 1 von xxx wird optimiert" und dem blauen CyanogenMod-Gesicht) habe ich den Umstieg auf CM 13.0 (nightly) als Neuinstallation (d.h. in einem leeren, neuen ROM Slot von SafeStrap) gewagt.
Es hat problemlos funktioniert wie in diesem HowTo beschrieben. Ich habe dafür folgende Dateien (*.zip) verwendet:
Die Zip-Archive ganz normal, d.h. wie im Howto in SafeStrap über die Funktion "Install" installieren.
Für das Zip von Cyanogen Mod 13.0 sollte natürlich die jeweils aktuellste Version verwendet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eppelhome

Neues Mitglied
siradlib schrieb:
Kleines Update für Android 6.0 bzw CyanogenMod 13.0 (nightly):

Da bei mir (warum auch immer) die Updates unter CM 12.1 nicht mehr funktionierten (Endlosschleife im Zustand "Anwendung 1 von xxx wird optimiert" und dem blauen CyanogenMod-Gesicht) habe ich den Umstieg auf CM 13.0 (nightly) als Neuinstallation (d.h. in einem leeren, neuen ROM Slot von SafeStrap) gewagt.
Es hat problemlos funktioniert wie in diesem HowTo beschrieben. Ich habe dafür folgende Dateien (*.zip) verwendet:
Die Zip-Archive ganz normal, d.h. wie im Howto in SafeStrap über die Funktion "Install" installieren.
Für das Zip von Cyanogen Mod 13.0 sollte natürlich die jeweils aktuellste Version verwendet werden.
Und was gibt es zu berichten? Wie läuft's? Was läuft (nicht)?
 
C

cuco

Experte
siradlib schrieb:
Tobbys Mod installieren (wie bisher)
Das wird noch nichts bringen. :) Den habe ich noch nicht auf CM13 angepasst. Aber die GSM-Patches sind nun direkt in CM schon drin, daher funktioniert alles danach schon gut. Nur die Tastaturdateien für Umlaute fehlen.
 
E

eppelhome

Neues Mitglied
Also ich fänd's toll, wenn wir bald auf CM13 mit Umlauten tippen könnten :) *lieb guck*
 
S

siradlib

Fortgeschrittenes Mitglied
cuco schrieb:
Das wird noch nichts bringen. :) Den habe ich noch nicht auf CM13 angepasst. Aber die GSM-Patches sind nun direkt in CM schon drin, daher funktioniert alles danach schon gut. Nur die Tastaturdateien für Umlaute fehlen.
Wie, die Umlaute fehlen?
Ich kann (wie bisher) Umlaute erzeugen, indem ich z.B. lange auf die Taste "a" drücke. Das ergibt dann ein ä.
Danke für die Info, dass Tobbys Mod (noch?) nichts bringt- dann ist das Update ja noch einfacher...:cool2:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
eppelhome schrieb:
Und was gibt es zu berichten? Wie läuft's? Was läuft (nicht)?
Kurz gefasst: CM 13 läuft keinesfalls schlechter als 12.1, eher besser. :biggrin:

aktuell:
Code:
13.0.20160305-NIGHTLY-maserati
Ich habe alerdings meine Class 4-microSD durch eine UHS-1 (Class 10) ersetzt, da CM 13.0 auf Wunsch Apps automatisch auf die microSD auslagert. Praktischerweise kam beim ersten Start von CM 13.0 gleich der Hinweis, dass meine (Class 4-) Karte sehr langsam sei und dadurch die Performance leiden würde- was mich zu einem Austausch bewogen hat.

Alles in allem laufen bei mir selbst die "Nightlies" total alltagstauglich und stabil. Durch das Auslagern der Apps auf die microSD gewinnt man viel Speicherplatz!
Ich wüßte garnicht, was es zu berichten gibt- mein Droid 4 läuft einfach rund. Ich hatte bisher keinerlei Abstürze oder sonstige Dinge. Allerdings bin ich auch nicht der Hardcore-Nutzer, z.B. laufen keine Spiele bei mir, sondern z.B. WhatsApp, DB Navigator, Tapatalk, VBB App (Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg), MiFit-App. Interessanterweise läuft aber die c´t-App (Lese-App fürs c´t-Magazin des Heise-Verlages) unter CM13 gut: Unter 12.1 legte die App gerne mal ewige Gedenksekunden ein! (Wobei das, wie geschrieben, z.T. auch an der schnelleren microSD liegen kann). Google Maps startet in bei neugestartetem Handy in ca. 1-2 Sekunden.
Der Bootvorgang vom Verschwinden der SafeStrap-Anzeige bis Erscheinen der SIM-PIN-Abfrage dauerte 1 Minute 20 Sekunden.
Akkuverbrauch: Gefühlt ist speziell im Ruhezustand der Akkuverbrauch geringer als unter 12.1. Bei hoher Rechenlast sackt er dann aber schnell weg- wobei ich hier eher einen schlappen Akku vermute: Immerhin nutze ich das (gebraucht gekaufte) Droid 4 seit 06/2013 täglich!

Die Konnektivität ist sehr gut: GSM, Bluetooth 4.0, WLAN- alles läuft. Einziger Bug, der bisher auffällt: Beim WLAN verbindet sich mein Droid 4 nicht automatisch mit dem gemerkten Netz, sondern möchte extra "manuell" verbunden werden, d.h. ich muss das WLAN-Netz manuell aussuchen und aktivieren. (SSID und Passwort hat sich das Droid dabei sehr wohl gemerkt!)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cuco

Experte
Ich habe CM13 zwar auf dem Droid 4 noch nicht ausführlicher getestet, kann deine Erfahrungen aber auf meinem Photon Q bestätigen. Das war auch quälend langsam geworden unter CM12.1... Immer wieder kam es vor, dass das Handy mal für 30-60s hing, wenn man viele Apps im Hintergrund laufen hatte oder ein paar Apps im Vordergrund gewechselt hatte. Unter CM13 läuft das Ding wieder absolut flüssig.
Die Speicherkarte habe ich in der Zwischenzeit nicht gewechselt, aber halt die Chance genutzt, nun auch Apps dort rüber zu verschieben. Vielleicht hat auch das was gebracht :)
 
L

Larian

Neues Mitglied
Mein Droid 4 hakt unter CM13 leider und läuft nicht so flüssig wie CM11.
GApps sind nur Pico oder Minimal installiert gewesen...daher bin ich unschlüssig woher das Geruckel kommt - insbesondere, weil noch alles im internen Speicher liegt und keine SD-Karte verwendet wird. Der interne Speicher ist mit Swiftkey (damit die Wortvorschläge auch bei Eingabe über die physische Tastatur funktionieren) und Telegram aber alles andere als voll. Selbst ohne diese Apps ruckeln alle meine drei Droid 4, wenn ich bspw. durch die Einstellungen scrolle oder irgendeine App aufrufe.

Für Ideen jeglicher Art bin ich offen.
Auch für Kaufangebote in Richtung Photon Q :D
 
S

siradlib

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast Du mal das Droid 4 vor der Installation von CM13 in den Werkszustand gebracht? Geht in SafeStrap per Menü auszuwählen.

Was sagt Einstellungen - Gerät - Speicher? Was Einstellungen - System - Speicher & USB?
 
D

ddr

Neues Mitglied
Hallo
Was mache ich falsch?
Davor war CM 12 drauf.Es wurde keine Sim erkannt und daher wollte ich es neu machen. Nun stecke ich fest.
mfg Ronny
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
C

cuco

Experte
Woher stammt der Screenshot? Aus der Recovery? Das sieht mir nicht mehr nach Safestrap/TWRP aus... Hast du eventuell die CyanogenMod-Recovery mit geflasht?
 
D

ddr

Neues Mitglied
Hallo
Das ist bei der Installation nach deiner Anleitung.Es installiert dann fertig und fährt bis zur Sprachauswahl hoch. Nach dem Bestätigen "englisch"dauert es dann 20 Sekunden und S bootet wieder neu
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ach so, der Screenshot stammt vom Rechner bei der Installation
 
C

cuco

Experte
Bei bzw. nach welchem Schritt ist das Foto aufgenommen?
 
D

ddr

Neues Mitglied
Die Installation läuft von Anfang bis Ende durch20160318_224631.jpg
 
C

cuco

Experte
Ah, das Zurückflashen des Stock-ROMs. Hmm hast du an der Stelle mal gewartet? Eigentlich müsste er dann noch arbeiten, das kann nur ein paar Minuten dauern...
 
D

ddr

Neues Mitglied
Hallo
Ich lasse es bis zum Ende fertig durchlaufen. Es wird alles installiert und startet dann bis zur Sprachauswahl.Englisch bestätigt und dann dauert es 10 bis 20 Sekunden bis es neu startet.Ich hab auch schon mit RSD light eine Stock-Rom aus dem XDA-Forum geflasht.Genau das gleiche Ergebiss.Das CM12
was zuvor instslliert war, ist stabiel gelaufen,bis auf die Sim.Da habe ich dann deine Mod über Safestrap geflasht hat aber keine Änderung gebracht.Da das Händy eh noch nicht weiter eingerichtet war,habe ich mich für die Neuinstallation entschieden.Bevor ich aufgebe dreh ich lieber durch.
mfG Ronny