Fragen zur Dual-SIM Funktionalität des Motorola Moto G (2014)

kiessling.weida

kiessling.weida

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo und guten Abend.

Hier nur ne kurze Frage zum Akku - Verbrauch.

Verbrauche ich mehr Akku-Kapazität, wenn ich beide SIM-Karten aktiv habe?

Grüße an alle und nicht meckern, wenns die Frage schon mal gab
 
Leticron

Leticron

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, tust du. Rechne mal mit ca. 20-30% mehr Verbrauch, je nachdem wie die Netzabdeckung der SIM´s vor Ort vorhanden ist. Mit einer SIM komme ich persönlich etwa 2,5 Tage über die Runden und mit 2 aktiven SIM´s genau 2 Tage.
 
TheDefaced

TheDefaced

Stammgast
Frage zur Doppel Sim Funktion, da ich mich damit nicht auskenne

Sim 1: Hauptkarte Congstar D1 Prepaid Smart M

Sim 2: D2 CallYa Smartphone Special

Was kann man in den Sim Einstellungen vornehmen?
Geht das z.B. das Internet/Daten über Sim 2 läuft?
Aber bekomme ich dann noch über meine Hauptkarte Sim 1 Whatsapp Nachrichten etc.?
Oder wie funktioniert das?
 
LordMCDonald

LordMCDonald

Lexikon
Die Nachrichten (Whatsapp) werden ganz normal an den angemeldeten Account gesendet
 
Leticron

Leticron

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das ist eigentlich problemlos möglich, solange WhatsApp über die Haupkarte eingerichtet wurde, auf deinem Handy. Hauptsache du hast generell eine Internetverbindung. Hab auch Congstar als Hauptkarte und Aldi Talk als Zweitkarte. Allerdings ist es bei mir andersherum, also Daten über Congstar und WhatsApp auf Aldi Talk eingerichtet. Läuft problemlos.
 
TheDefaced

TheDefaced

Stammgast
Aber wenn ich die Daten/Internet über Sim 2 nur laufen lassen, müsste ja die Datenverbindung auf Sim 1 deaktiviert sein, oder versteh ich das falsch, darum meine Frage ob man dann noch über SIM 1 weiterhin Internetverbindung hat?
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich habe eure Beiträge mal in den bestehenden Thread geschoben, wo alles zum Thema Dual Sim ja schon besprochen wird.
Hier ist es besser aufgehoben.
 
Hectic

Hectic

Stammgast
Hallo!
Reintheoretisch bräuchtest du nichteinmal die sim mit der nummer drauf im gerät damit whatapp funktioniert. Die nummer ist lediglich dein accountname und deine sim brauchst du nur für die sms/telefonbestätigung
 
MeckMeck

MeckMeck

Stammgast
Hallo,

Ich habe das Problem, dass mein Moto G mich keine Anrufe mit der zweiten SIM tätigen lässt.
Alle Anrufe laufen automatisch über SIM 1, obwohl in den Einstellungen eindeutig "nachfragen" ausgewählt ist.
Selbst wenn ich "Alle Anrufe über SIM 2" auswähle ändert sich nichts.
Erst durch das Deaktivieren von SIM 1 kann ich Anrufe über SIM 2 erzwingen.
Da ich weder hier im Forum noch über Google Leute mit ähnlichen Problemen fand, schließe ich fast auf einen Bedienungsfehler meinerseits.

Anbei mal Screenshots meiner Einstellungen.

Hat irgendjemand eine Idee, was ich falsch machen könnte? :confused2:

Viele Grüße,
MeckMeck
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
cosmos321

cosmos321

Experte
Hast du nach dem Update einen Reboot gemacht?

Hilfreich womöglich auch mal in der Recovery die Cache Partition löschen!

Ansonsten sieht alles richtig aus. Möglicherweise ein Bug?
 
cosmos321

cosmos321

Experte
Ahso na dann ist es wohl ein Hardwareoroblem oder hängt mit deinen Karten zusammen.

Denke da wäre es am einfachsten du würdest mal eine Karte gegen eine andere austauschen und testen.

Ansonsten kann man wohl nicht viel machen außer dann einschicken.
 
MeckMeck

MeckMeck

Stammgast
Die zweite SIM-Karte funktioniert ja, sobald man die erste deaktiviert.
Anrufe empfangen, Internet, usw. funktioniert auch alles mit beiden Karten.
Es betrifft wirklich nur das Initiieren von Anrufen.
Kann das wirklich ein Hardware-Problem sein?
 
cosmos321

cosmos321

Experte
Naja es klingt zwar merkwürdig aber aus der Tatsache heraus dass es sowohl unter Kitkat wie auch Lollipop besteht, erhärtet den Verdacht.

Du könntest höchstens mal einen alternativen Dialer aus dem Playstore installieren!
 
MeckMeck

MeckMeck

Stammgast
Ich habe jetzt mal verschiedene Dialer-Apps aus dem Playstore ausprobiert.
Die wenigen, die ohne Registrierung oder Ähnliches funktionierten, haben aber lediglich die anzurufende Nummer im Stock-Dialer geöffnet.
Das hat mich also leider nicht weitergebracht.

Ich werde heute Abend mal die SIMs austauschen und evtl. ein paar ganz andere einzusetzen (sofern ich welche finde).
Hat sonst vielleicht noch jemand eine Idee, was ich versuchen könnte?
 
D

DataDroid2000

Erfahrenes Mitglied
Also bei mir ist die Datenkarte SIM2. Sollte aber beides klappen, umstecken wäre aber Option 1.
Option 2: Wie sind Deine Rufnummern abgespeichert??? Hast Du beachtet, dass sie mit +49 beginnen müssen??? Hintergrund war bei KK schon so und ich hatte es anfangs auch. Wählst du eine Nummer nur mit der Ortsvorwahl, sucht sich das Moto die Karte mit der kleineren, beginnenden Telefonnummer deiner beiden SIMs aus und wählt damit. :lol: Ist auch schon ein paar mal beschrieben worden. Warum das weis nur Motorola...
 
MeckMeck

MeckMeck

Stammgast
Wählst du eine Nummer nur mit der Ortsvorwahl, sucht sich das Moto die Karte mit der kleineren, beginnenden Telefonnummer deiner beiden SIMs aus und wählt damit. :lol: Ist auch schon ein paar mal beschrieben worden. Warum das weis nur Motorola...
WTF? :huh:
Mit +49 bietet er mir tatsächlich beide SIMs zur Auswahl an. Danke für den Tipp.

Den Sinn dahinter muss man aber echt nicht verstehen...
 

Anhänge

smön

smön

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo

ich habe seit lollipop folgendes problem.

ich habe 2 sim (privat und dienstlich) früher konnte ich am wochenende einfach die dienstliche deaktivieren und am montag wieder aktivieren.
seit lollipop kann ich zwar eine sim deaktivieren aber das erneute aktiviern funktioniert nicht.
hat noch wer das problem?
es hilft bisher nur ein neustart des telefons und die aktivierung mit pin eingabe beider zu beginn.
möchte aber nicht jedes mal das telefon neustarten müssen
 
N

nisi01

Erfahrenes Mitglied
Deaktivieren/aktivieren funktioniert bei mir problemlos (ohne Neustart).
 
Oben Unten