Seit Lollipop Update keine Datenverbindung

  • 95 Antworten
  • Neuster Beitrag
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Ich habe zwei Karten drin (SIM 1 congstar, SIM 2 Aldi) mit beiden habe ich wahlweise mobiles Internet unter lollipop. Ausgeliefert wurde es mit Kitkat.
 
loki12345

loki12345

Erfahrenes Mitglied
Tja, jetzt hab ich auch das Problem.
Am morgen ging noch alles wunderbar, gegen Mittag hatte ich dann plötzlich ein Ausrufezeichen neben dem Empfangssymbol und das war es dann mit mobilen Daten.

Ich habe in der Zeit nichts geändert oder neu installiert.

Folgendes habe ich probiert:
Wechsel in den Flugmodus, dann wechsel zurück - kein Erfolg
Neustart des Telefons - kein Erfolg
Manuelles Einrichten des APN - kein Erfolg
Reset des APN - kein Erfolg
kompletter Reset des Telefons auf Werkseinstellungen - kein Erfolg
Wechsel der Simkarte von Slot 1 in Slot 2 - keinen Erfolg

Ich nutze eine Sim von mobilcom-eplus und hatte bisher, seit ich das Handy habe (November 2014) keine Probleme in der Hinsicht, auch nicht unter Lollipop. Jemand eine Idee, was da passiert ist und wie ich das evtl. beheben kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
ScrewDriver

ScrewDriver

Stammgast
Auf der Seite "allestörungen.de/stoerung/e-plus/nachrichten/66013-stoerung-bei-e-plus" wurde für den 28.05.15, eine Störung, für das Mobile Internet bei eplus, ab 13:50 Uhr in verschiedenen Gebieten gemeldet.

Link direkt einfügen, für den Aufruf, funzte leider nicht.

Vorher andere SIM für Mobilen Daten (D1/D2) getestet?
 
loki12345

loki12345

Erfahrenes Mitglied
@screwdriver: habe leider keine andere Sim-Karte hier zum testen. Meine Freundin hatte jedoch im gleichen Zeitraum mit Simkarte vom gleichen Anbieter keine Probleme, deshalb habe ich das Thema Störung erstmal ausgeschlossen. Oder kann es passieren, dass eine Simkarte vom Anbieter klappt und die nächste wieder nicht?
 
ScrewDriver

ScrewDriver

Stammgast
O2 und Eplus schalten ja gerade ihre Netze zusammen, angeblich abgeschlossen, aber bei mir O2/Netzclub für Daten und AldiTalk für Telen gab es in der letzten Woche, bei beiden erhebliche Probleme in der Empfangstärke, teils auch Abrüche. Das Ganze in einem Ballungsgebiet, aber jetzt ist alles wieder supi.

loki12345 schrieb:
...Oder kann es passieren, dass eine Simkarte vom Anbieter klappt und die nächste wieder nicht?
Wer kann schon sagen was der einzelne Provider da so macht. Der eine Nutzer ist vielleicht in einer stärkeren Funkzelle und bleibt drinnen und der andere, in einer schwächeren Zelle, wird rausgeschmissen um überhaupt den Datenverkehr aufrecht zu erhalten.
 
loki12345

loki12345

Erfahrenes Mitglied
Ich guck mal, ob es sich evtl. wieder legt.
Derzeit bleibt mobiles Internet bei mir leider zwangsweise weiter aus.

Danke auf jedenfall für die Hinweise.

Edit: ScrewDriver hatte scheinbar recht. Gegen Mittag heute ging es dann auf einmal wieder. Knapp 24 Stunden Totalausfall hab ich bisher ja noch nie erlebt. Aber es geht wieder alles. Danke für die Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JoeMal

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe auch das Problem mit den mobilen Daten. Die SIM Karte war in Slot 2.
Nach langer Suche habe ich mal ganz verwegen einfach Motorola kontaktiert. (Seltsam das man zu Googles Zeiten da nicht eher drauf kommt.....)
Die Dame im Chat hat mir innerhalb von 30 Sekunden attestiert das die mobilen Daten NUR im Slot 1 möglich sind! :confused2:
Slot 2 sei ausschliesslich für Telefon und SMS.

Also den leicht lädierten Slot 1 wieder aktiviert und siehe da: Alles wieder gut.

Was das jetzt soll weiß ich nicht und fürs Datenroaming mit Auslandskarte ist es ja völlig daneben!!
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Das ist sehr seltsam. Dann ist mein G 2 wohl kaputt. Bis gestern habe ich noch mobile Daten über SIM 2 genutzt und habe dann wieder auf SIM 1 umgeschaltet, da das Datenvolumen bei SIM 2 aufgebraucht war. Echt verrückt. Scheinbar wissen die selber nicht genau, welche Features ihre Geräte unterstützen.
 
J

JoeMal

Neues Mitglied
Vielleicht liegt es daran da es ja mehrere Versionen vom G2 gibt?
Ich hätte das XT 1068 zu bieten.
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
XT1068? Stich erst! :D kann ich ebenfalls bieten. Das LTE bietet nur einen SIM Karten Slot und die 16GB Variante habe ich hier im Verkauf noch nicht gefunden - es soll sie aber geben, munkelt man. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Hi!
Ich habe Dein Bild mal in Spoiler Tags gesetzt, weil es doch ziemlich groß war.
Bitte denkt immer daran, dass viele User hier mobil rein gehen und da sind solche großen Bilder nicht so toll.
Am besten, einfach über die Forensoftware anhängen, damit das vermieden wird.
Danke.
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Sorry, habe den Beitrag via Tapatalk eingestellt. Leider konnte ich dort noch keine Spoiler Option entdecken.
Welche Forensoftware meinst du?
 
J

josef3450

Neues Mitglied
Leider habe ich auch dieses Problem nach update auf 5.02
Über W-Lan funktioniert die Datenverbindung.
Außerhalb tut sich trotz aktiviertem mobilen Datendienst gar nichts.
Habe schon alles was vorgeschlagen wurde probiert, aber es funktioniert nichts.
Anscheinend kann man nichts tun.
Neue Sim Karte anfordern ? Smart Phone Moto G2 umtauschen und nur Version 4.44 verwenden ?
DIsi
 
O

Olli25

Neues Mitglied
Hallo, habe auch das Problem seit Update auf Lollipop mit meinem Motrola Moto G 2. Generation, ging in Sim1 keine mobilen Daten. Habe den Trick mit der PIN anmeldung angewand. Habe mich zuerst mit PIN 2 angemeldet. Habe dann das Problem gehabt das SIM 1 mobile Daten i.O., in SIM 2 keine mobilen Daten. Habe dann das Problem mit Motorola geklärt, scheint jetzt zu funktionieren. Kann jetzt die mobilen Daten hin und her switchen. Ihr müßt den Cach eures Telefons löchen.
Anbei die Anleitung für das Leeren vom Cache. Bitte beachten Sie, dass der Akku mindestens 25% geladen sein muss.
Anleitung für Motorola G 2.Generation:

1. Stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet ist und nicht am Strom angeschlossen.
2. Drücken und halten Sie die LEISER-Taste zusammen mit der AN/AUS-Taste für mindestens 3 Sekunden und lassen Sie dann los.
3. Wählen Sie "Recovery" vom Boot Mode Selection Menu, indem Sie mit der Leiser-Taste scrollen und mit der LAUTER-Taste bestätigen
4. Wenn das Android-Männchen auf dem Rücken liegt, drücken und halten Sie bitte die AN/AUS-Taste und drücken Sie kurz die LAUTER-Taste um mehr Optionen angezeigt zu bekommen
5. Wählen Sie "wipe cache partition" mit der An/Aus-Taste
Anschließend einen Moment warten, Reeboot System now, und testen, habe es 3 mal ausgeprüft und hat geklappt. Werde es mogen wenn ich unterwegs bin weiter testen.
 
F

f0rce

Neues Mitglied
Wurde eigentlich das Problem mit der Datenverbindung mit dem Marshmallow Update gelöst? Ich würde gerne updaten, wenn das der Fall ist.
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Direkt nach dem Kauf damals hatte ich das Update auf Lollipop eingespielt und nie nennenswerte Probleme mit Datenverbindungen - weder mit SIM1 NOCH SIM2. Ich wüsste daher nicht, was bei Android 6 behoben werden sollte.
 
Oben Unten