Moto X Play - Diskussion rund um den Akku

  • 188 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto X Play - Diskussion rund um den Akku im Motorola Moto X (2015) Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
R

rakoge

Ambitioniertes Mitglied
romek schrieb:
Ich habe MM seit vorgestern abend. Gestern war WLan mein Hauptverbraucher und der Akku ging schnell leer. Daraufhin habe ich eine kleine Änderung bei WLan und Ortung vorgenommen. Heute hat sich alles normalisiert und oben ist Mobilfunk-Standby. Wobei ich heute bisher nur 1:45 Std SOT habe.

Werde nochmal berichten, wenn ich meinen typischen Tagesablauf unter der Woche habe.
Seit MM ist Wlan auch mein Hauptverbraucher, kannst Du mal verraten was Du bei Wlan und Ortung verändert hast?
 
romek

romek

Stammgast
Fahr das Gerät runter und starte nochmal.
Anschließend in den Einstellungen "Standort" auswählen, die drei Punkte rechts oben drücken und auf "Suche" drücken
Screenshot_20160131-103804.png

Der obere Punkt war bei mir eingeschaltet.

Screenshot_20160131-103755.png

Entweder hat der Reboot oder das Abschalten der ständigen WLan Suche das Problem behoben.
 
edlover

edlover

Lexikon
Bei mir ist diese Funktion schon deaktiviert. War bestimmt schon vorher bei dir aktiviert und blieb auch nach Update so. Ist ne Vermutung....
 
R

rakoge

Ambitioniertes Mitglied
edlover schrieb:
Bei mir ist diese Funktion schon deaktiviert. War bestimmt schon vorher bei dir aktiviert und blieb auch nach Update so. Ist ne Vermutung....
...weiß nicht wie die Funktion vorher bei mir war, jetzt war sie aktiviert und ich habe sie deaktiviert. Was mich wundert, ich hatte das Gefühl das
nach dem Update auf MM mein GPS-Fix wesentlich länger gedauert hat. Jetzt nachdem ich diese Funktion deaktiviert habe, scheint auf einmal
der GPS-Fix wieder schneller zu gehen. Kann mich natürlich täuschen, ist eine Momentaufnahme, ich werde das beobachten
 
heisert

heisert

Stammgast
Bei mir ist alles auf hoch und eingeschaltet in der Suche und WLAN wird momentan nicht einmal bei Akku angezeigt. Bei XDA gab's auch vor Wochen ein paar Meldungen diesbezüglich. Habt ihr per OTA upgedatet oder frisch geflasht? Cache per recovery mal geleert? Factory reset durchgeführt

 
Zuletzt bearbeitet:
R

rakoge

Ambitioniertes Mitglied
heisert schrieb:
Bei mir ist alles auf hoch und eingeschaltet in der Suche und WLAN wird momentan nicht einmal bei Akku angezeigt. Bei XDA gab's auch vor Wochen ein paar Meldungen diesbezüglich. Habt ihr per OTA upgedatet oder frisch geflasht? Cache per recovery mal geleert? Factory reset durchgeführt
...ich bin absoluter Standard-Benutzer, d.h. nicht selbst geflasht sondern OTA-Update. Hab das Dual-Sim aus Frankreich
 
romek

romek

Stammgast
edlover schrieb:
Bei mir ist diese Funktion schon deaktiviert. War bestimmt schon vorher bei dir aktiviert und blieb auch nach Update so. Ist ne Vermutung....
Ich kannte die Funktion vorher nicht. Hab es auf jeden Fall mal deaktiviert.
 
S

shukow

Neues Mitglied
Seit dem Mashmallow-Update ist meine Akku-Laufzeit ein ganzes Stück schlechter. Mein Display soll 70% des Akkus verbraucht haben.
 
heisert

heisert

Stammgast
Wie lange war das Display denn an? Factory reset gemacht? Wie lange schon auf Android 6?Ansonsten wäre es doch normal wenn das Display den meisten Saft frisst. Andere beschweren sich wenn Wlan oder Google play Dienste ganz oben stehen.
 
O

ooo

Lexikon
<OT>
Ich finde es auch eine subterrane Performance von Motorola, dass der Akku bereits nach 4 Tagen leer ist, obwohl ich so viel mit dem Gerät mache ... Warum wird der überhaupt leer? - Sauerei! ... joke. (scnr)

Und nein, ich habe keinen infantilen Diskussionsbedarf an dieser Stelle.
(... und heisert hat recht.)

</OT>
 
H

hehel

Erfahrenes Mitglied
Bei mir hat sich die Akkulaufzeit auch stark verschlechtert seit dem MM Update, kann aber natürlich damit zusammenhängen, dass ich ohne "erase userdata" geflasht habe. Vorher kam ich immer auf 5 Stunden Display Zeit, jetzt nur noch 3-3,5 Stunden.

Kein Grund sich darüber lustig zu machen.
 
rolandx1

rolandx1

Ambitioniertes Mitglied
hab das ota update installiert, nachdem ersten tag kann ich keine verschlechterung der akkulaufzeit feststellen. eher im gegenteil, melde mich nachdem we nochmal :)
 
H

hehel

Erfahrenes Mitglied
Jo, wart mal ab, vor 2 Wochen Benutzung kann man kaum ein Urteil abgeben.
 
rolandx1

rolandx1

Ambitioniertes Mitglied
fast eine woche später bemerke ich noch nichts von einer schlechteren akkulaufzeit, bzw einmal hat osmand am rad gedreht, aber das liegt ja nicht an mm :)
 
H

hehel

Erfahrenes Mitglied
Ja ich denke dann wird das bei mir daran liegen dass ich nicht mit "erase userdata", also ohne Werkseinstellungen, auf MM geflasht hab. Weil die Verschlechterung der Akkulaufzeit ist bei mir wirklich brutal bzw. signifikant. Ich kam sonst immer auf 5 Stunden Display Zeit und jetzt liege ich bei 2,5-3 Stunden. Zwar immerhin auf 2 Tage verteilt, aber bei 5.1.1 warens 3 Tage. Aber gut, nach den Klausuren richte ich mit Werkseinstellungen neu ein, dann wird das sicher wieder normal laufen. Sind ja sonst fast alle zufrieden hier mit MM und bemerken keine verschlechterte Laufzeit.
 
Ines1972

Ines1972

Neues Mitglied
Konnte keine Verschlechterung der Akkulaufzeit feststellen. Und bevor jemand fragt ich telefoniere täglich! Und das ist kein Fakebild.
 

Anhänge

M

m4D

Fortgeschrittenes Mitglied
Fake unterstellt dir sicher niemand, aber um das Bild aussagekrätig bewerten zu können, wären Infos zur Display on Time und deinen Sync-Einstellungen relevanter als die Info, wie oft du telefonierst ;)
 
edlover

edlover

Lexikon
Ohne DOT sagt das leider wenige Leute.
Also ich bin auch bei max 5h DOT bei ca 1,5Tage Akkunutzung.
Mein Fazit ist jetzt, dass es doch recht wenig ist bei der Akkukapazität. Liegt es an der Prozessorgeneration....keine Ahnung.
Aber wenn ich mit dem Mate 8 vergleiche (270mAh mehr)....Mehr Power und grösseres Display und 9,5-10h bei identischer Nutzung, dann müsste beim MXP einfach mehr drin sein PUNKT ENDE AUS. Echt schade......
 
Ähnliche Themen - Moto X Play - Diskussion rund um den Akku Antworten Datum
2