MyPhoneExplorer - einfache PC-Verwaltung des Handys nun auch für Android

  • 1.017 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MyPhoneExplorer - einfache PC-Verwaltung des Handys nun auch für Android im MyPhoneExplorer im Bereich Tools.
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
"Nur laden" geht beim Desire auch.
zillertaler schrieb:
Die Werte stimmen. Normalerweise werden die Kalenderdaten im Handy im UTC-Format abgespeichert. Möglicherweise verwendet das Handy für den internen kalender ("Mein kalender") aber die Lokalzeit. Das muss ich wohl mit jemanden Testen der den eigenen Kalender UND einen von google verwendet.
Wenns auch ein Exchange- und zwei Telefon-Termine sein dürfen:

Termin "Taq": Exchange-Kalender, im Telefon 17:00 Uhr (korrekt), in MPE 19:00 Uhr
Termin "Test1": PC-Sync-Kalender (in MPE erstellt), im Telefon 13:00 Uhr, in MPE 15:00 Uhr (korrekt)
Termin "Test2": PC-Sync-Kalender (auf dem Desire erstellt), im Telefon 15:00 Uhr (korrekt), in MPE 17:00 Uhr

In der Organizer.dat sehen sie so aus:

BEGIN:VEVENT
SUMMARY:Taq
DTSTART:20101004T170000Z
DTEND:20101004T170000Z
AALARM:20101004T140000Z
X-IRMC-LUID:000000000278
END:VEVENT
BEGIN:VEVENT
SUMMARY:Test1
DTSTART:20101005T130000Z
DTEND:20101005T140000Z
AALARM:20101005T130000Z
X-IRMC-LUID:000000000280
END:VEVENT
BEGIN:VEVENT
SUMMARY:Test2
DTSTART:20101006T150000Z
DTEND:20101006T160000Z
AALARM:20101006T130000Z
X-IRMC-LUID:00000000027F
END:VEVENT
Zeitzonen sind so wie bei Interceptor eingestellt (Desire: automatisch [CEST, +0200], Windows: +0100 [Amsterdam, Berlin,...] mit Windows Sommerzeitanpassung)
 
W

Waffel22

Neues Mitglied
Wie passend, gerade als ich von meinem Sony Ericsson wechsle erscheint eine Android-Version von MyPhoneExplorer, klasse! Vor allem die Funktion der Synchronisierung über Wlan funktioniert super!
(getestet mit Acer Liquid und Eclair 2.1, bisher keine Bugs oder Probleme gefunden)
 
C

Candyman

Neues Mitglied
Waffel22 schrieb:
Wie passend, gerade als ich von meinem Sony Ericsson wechsle erscheint eine Android-Version von MyPhoneExplorer, klasse!...
Dito! Ich habe mich schon über HTC Sync geärgert, da man diese - so wie auch von allen anderen Herstellern mitgelieferte - Software getrost in die Tonne treten kann.

Beim Testen fiel mir auf, dass auch sämtliche andere Kontakte (Googlemail) mitsynchronisiert werden. Ohne Telefonnummer leider nicht gerade nützlich.

Frage: Hat schon jemand herausgefunden, wie man bestimmte Kontaktkonten auswählen kann? (wie unter Konktakte -> [MENÜ] -> anzeigen aufgelistet) ?

Danke an Franz Josef Wechselberger und Grüße ins Zillertal!
 
I

Interceptor

Fortgeschrittenes Mitglied
Candyman schrieb:
Beim Testen fiel mir auf, dass auch sämtliche andere Kontakte (Googlemail) mitsynchronisiert werden. Ohne Telefonnummer leider nicht gerade nützlich.

Frage: Hat schon jemand herausgefunden, wie man bestimmte Kontaktkonten auswählen kann? (wie unter Konktakte -> [MENÜ] -> anzeigen aufgelistet) ?

Danke an Franz Josef Wechselberger und Grüße ins Zillertal!
Dem möchte ich mich anschließen (dem Kontakte Problem und dem Dank !!)

Wenn man die Kontakte separieren könnte wäre das sehr schön.
 
S

slash2002

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich benutze das HTC Legend. Nachdem ich alle Daten mit MPE ausgelesen habe, sind bei meine Kontakten Vor- und Nachname vertauscht. Nach dem Ändern in MPE und nochmaligem Sync wieder das gleiche. Ist das eine Einstellungsgeschichte oder eher ein Problem mit dem Legend?
 
C

Candyman

Neues Mitglied
slash2002 schrieb:
Hallo,

ich benutze das HTC Legend. Nachdem ich alle Daten mit MPE ausgelesen habe, sind bei meine Kontakten Vor- und Nachname vertauscht. Nach dem Ändern in MPE und nochmaligem Sync wieder das gleiche. Ist das eine Einstellungsgeschichte oder eher ein Problem mit dem Legend?
Hast du überprüft, ob die Vor- und Nachnamen wirklich vertauscht sind (Kontakte -> Kontakt bearbeiten -> klick auf die Namenszeile, dann hast du zwei separate Felder für Vor und Nachname). Ich habs mit meinem Desire getestet und es gab keine Probleme.

Ansonsten kannst du in dem MPE_client das Anzeigeformat deiner Kontakte umstellen, ob du Vorname Nachname oder Nachname, Vorname willst.

Ich hoffe ich hab dein Problem richtig verstanden.
 
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
@schinge: Wenn du nun einen Termin im Winter erstellst - beträgt dann die Differenz eine Stunde statt zwei Stunden ? Wurden die Termine in einem Google-Kalender gespeichert bzw. kannst du diesen Fall noch testen ?
Kannst du dich via ICQ bei mir melden ?
 
S

slash2002

Fortgeschrittenes Mitglied
@Candyman:
Vorher waren die Einträge im Handy OK. Also im Feld Vorname der Vorname und Nachname der Nachname. Danach verdreht, aber der Anzeigename war aber weiterhin in Ordnung.

Liegt wohl doch irgendwie am Handy. Ich habe wieder alles korrekt eingegeben und zum testen das Handy neu gestartet und nun sind wieder einige Kontakte falsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Experte
warum eigentlich kann man nirgends (auch nicht im mpe-forum) lesen, welche voraussetzungen bestehen müssen, damit sich pc und phone finden ?

es ist wohl so, dass allein die installation des programms "MyPhoneExplorer " und anschliessen des phones über usb nicht genügen. mache ich das, sagt mpe "kein handy angeschlossen" obwohl ich mit dem windows-explorer meine sd-karte sehen und durchsuchen kann.

es ist immer die rede von einem client, der ist aber auf der downloadseite nirgends zu finden.

in welchem modus muss das phone (samsung galaxy s) angeschliossen werden - kies / massenspeicher /meida-player / pc-internet ?

muss der pc eine kies-installation haben (wegen usb-treibern) ?

muss der usb-debugging-modus aktiviert sein ? dann verlangt der pc treiber, von denen ich nicht weiss, welche gemeint sind.
 
I

Interceptor

Fortgeschrittenes Mitglied
Wild Bill Kelso schrieb:
in welchem modus muss das phone (samsung galaxy s) angeschliossen werden - kies / massenspeicher /meida-player / pc-internet ?

muss der pc eine kies-installation haben (wegen usb-treibern) ?

muss der usb-debugging-modus aktiviert sein ? dann verlangt der pc treiber, von denen ich nicht weiss, welche gemeint sind.
Der Treiber muss installiert sein.

USB-Debugging ist bei mir beim Einschalten des HTC-Sync Modus auch mit aktiv.
Ob der sein muss, weiß ich nicht.

Gruß

Stefan
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
@ Will Bill Kelso
Starte mal MPE und geht dann auf Datei -> Einstellungen. Dort kannst Du dann bei "Verbindung herstellen über" auf "Hilfe" klicken und bekommst die Vorraussetzungen für WLAN/USB angezeigt. Den Client bekommst Du über den Market (nach "MyPhoneExplorer" suchen).

zillertaler schrieb:
@schinge: Wenn du nun einen Termin im Winter erstellst - beträgt dann die Differenz eine Stunde statt zwei Stunden ?
Ja, ich hab gerade einen Termin auf dem Desire für den 29.12. um 19:00 Uhr erstellt und im MPE wird dann 20:00 Uhr angezeigt.
Wurden die Termine in einem Google-Kalender gespeichert bzw. kannst du diesen Fall noch testen ?
Nein, kann ich aber noch machen.
Kannst du dich via ICQ bei mir melden ?
Ich fahre jetzt gleich nach Leipzig - vier Stunden brauch ich da mindestens (wenn kein Stau o.ä. ist). Aber wenn es dir dann noch nicht zu spät ist, kann ich mich noch bei ICQ neu anmelden (ich weiß gerade meine uralt-Nummer und die zugehörige E-Mail-Adresse nicht mehr) und dich kontaktiere (ich hab im Moment aber kein Mikro - geht also nur per Chat). Du kannst mir ja einfach mal deine ICQ-Nr. per PN schicken.
 
laborskript

laborskript

Experte
Wild Bill Kelso schrieb:
es ist immer die rede von einem client, der ist aber auf der downloadseite nirgends zu finden.
Eine banale Frage, aber manchmal sind ja die einfachen Dinge die richtigen:
Du hast auch die apk vom Market auf deinem Handy installiert und nicht nur das PC Programm installiert?
 
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Experte
laborskript schrieb:
Eine banale Frage, aber manchmal sind ja die einfachen Dinge die richtigen:
Du hast auch die apk vom Market auf deinem Handy installiert und nicht nur das PC Programm installiert?
das habe ich nicht, da nirgends, aber auch wirklich nirgends, die rede davon war, dass es so eine apk überhaupt im market gibt.

der autor hätte das doch mindestens auf seiner webseite erwähnen können.

und was ist mit den anderen fragen (debugging ? usb-treiber ? kies ?) ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
Der Author bin ich.

Ich wollte eigentlich gleich nach dem release in meinem Forum eine ausführliche FAQ schreiben. Durch den Stress mit den unerwarteten Fehler muss das noch warten.

das habe ich nicht, da nirgends, aber auch wirklich nirgends, die rede davon war, dass es so eine apk überhaupt im market gibt.
Wenn die Verbindung nicht hergestellt werden kann wird ein Hilfe-Button angezeigt. Da steht dann auch dass der client notwendig ist und dass man ihn im Market findet. Wenn die USB-Verbindung gestartet wird, dann wird der client auf dem Handy automatisch installiert.

Wegen der Verbindung via USB: Ich vermute dass KIES die selbe Schiene fährt wie HTC Sync. Du musst also KIES installieren weil die notwendigen Treiber installiert werden müssen (oder du suchst dir die ADB-Treiber im Web). Wenn du das Gerät anschliesst musst du KIES wählen, ich vermute dass der sog. USB-Debugmodus dadurch auch aktiviert wird, das heisst in dem Fall brauchst du diese Einstellung nicht seperat zu setzen.
 
P

pole

Neues Mitglied
zillertaler schrieb:
Der Author bin ich.
Herzlichen Dank für deine Arbeit und mühe. Super Ding ist das

zillertaler schrieb:
... Wenn du das Gerät anschliesst musst du KIES wählen, ich vermute dass der sog. USB-Debugmodus dadurch auch aktiviert wird, das heisst in dem Fall brauchst du diese Einstellung nicht seperat zu setzen.
Nein, tut so nicht. Wenn KIES gewählt ist wird das Gerät nicht gefunden. Der USB-Debugmodus muss zumindest beim Galaxy3 (I5800) schon sein.
 
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Experte
zillertaler schrieb:
Wegen der Verbindung via USB: Ich vermute dass KIES die selbe Schiene fährt wie HTC Sync. Du musst also KIES installieren weil die notwendigen Treiber installiert werden müssen (oder du suchst dir die ADB-Treiber im Web).
damit ist die angelegenheit für mich gestorben.

ich habe es als eine anschlussmöglichkeit für mein galaxy auf der arbeit ins auge gefasst. wenn ich auch administrator dort bin, ich hasse meinen arbeitgeber nicht so sehr, dass ich diese mistsoftware kies auf einem der rechner installieren würde. und auch die treiber sind nicht viel besser, weil sie nur funktionieren, wenn sie gerade mal lust dazu haben. und wlan steht nicht zur verfügung.
 
M

mospher

Neues Mitglied
Die Installation der Sasmung USB Treiber reicht vollkommen aus.

Ich werde Kies auch nicht, habe trotzdem über USB Zugriff aufs Telefon.
 
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
An alle: Bitte testet nochmal die beta vom Client (www.fjsoft.at/mpeclient.apk im Handybrowser eingeben). Das Problem mit den Zeitverschiebungen müsste behoben sein, bitte um Rückmeldung
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Die Uhrzeiten stimmen jetzt. :thumbsup:
 
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
OK, hab die Version im Market nun aktualisiert.