MyPhoneExplorer - einfache PC-Verwaltung des Handys nun auch für Android

  • 1.017 Antworten
  • Neuster Beitrag
kos

kos

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Bitte noch die Kontaktbilder mit 200x200px erstellen lassen.
(Super das die im Telefon zugewiesenen Bilder in Ruhe gelassen werden)
2. Kalender Sync "nur mit MPE" zeigt bei mir keine Termine in MPE
HTC Legend 2.1. Sonst läuft es prima. Danke.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Endlich kann ich meine Kontakte von 2.1 mit Sense auf 2.2 ohne Sense übertragen... hoffentlich, ein Leben ohne Nummern im Handy ist irgendwie blöd ;)
 
brahma

brahma

Erfahrenes Mitglied
Schade, mal wieder nur für Windows.....
 
elknipso

elknipso

Guru
Danke für die Info. Werde ich mir mal anschauen.
 
GistA

GistA

Neues Mitglied
brahma schrieb:
Schade, mal wieder nur für Windows.....
Egal - lass Windows doch auf deiner Maschiene als virtuelles System laufen.
 
elknipso

elknipso

Guru
brahma schrieb:
Schade, mal wieder nur für Windows.....
Was hast Du denn Linux oder MacOS? Bei aller Sympathie die ich Linux entgegen bringe, aber bei einem Marktanteil von unter 1% ist das System im Desktopbereich quasi ohne jede Bedeutung.

Und MacOS mit seinen etwa 5% Marktanteilung kann man in der "breiten Maße" auch als bedeutungslos einstufen. Für das System bekommt man dafür bestimmte Spezialanwendungen z.T. besser als für Windows.
 
D

DevilX

Stammgast
Es scheint eine kleine Inkompatibitität mir Zielnetz zu geben, da Zielnetz die Mobileinträge umbenennt werden diese nicht synkronisiert.
Benennungschema:
z.B. (O2) Privat
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
Threadstarter
@kos: 1. Das Handy selbst erstellt die Thumbnails auch mit 96x96 pixel. Des weiteren werden die Bilder in einer DB gespeichert und bei jedem Sync geladen. Von daher ist es zumindest kein fehler wenn man die Bilder klein hält
2. Überprüfe ob du die aktuellste Version vom Client verwendest. Lade dann alle Termine vom Handy in MyPhoneExplorer (zweiter button in der Toolbar). Wenns dann noch nicht klappt dann schick mir die Logdatei via email

@DevilX: Momentan werden nur die Telefonnummerntypen beachtet die man in MyPhoneExplorer bearbeiten kann. Eventuell werde ich in einer zukünftigen version dann alle Telefonnummern anzeigen lassen. Für den Sync mit Dritt-Programmen bleibt es aber definitiv bei den Standard-Typen
 
D

DevilX

Stammgast
Also ich kann dir sagen das es auf der Google Webseite und mit Thunderbird über gContaktSync super geht die Telefonnummern trotz Umbenennung zu betrachten und bearbeiten..
Der Programmierer von Zielnetz ist auch hier im Forum unterwegs, ich könnte ihn fragen was er da genau macht wenn das was bringen würde.

MFG Stephan
 
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
Threadstarter
Über Google ists natürlich kein Problem. Google hat ja auch unbegrenzte Nummernfelder. Wie das dann mit Thunderbird abgehandelt wird weiss ich nicht. Es würde sicherlich was bringen wenn ich wüsste wie genau er die Felder verändert. Da ich nur ein X10 mit 1.6 habe kann ichs ja nichtmal testen
 
Finntroll82

Finntroll82

Experte
Ich verliere die Verbindung sobald der Bildschirm ausgeht, obwohl ich über USB rangehe.
Handy ->Milestone
 
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
Threadstarter
Welche Client-Version verwendest du ? Aktualisiere den Client über den market
 
D

DevilX

Stammgast
Hmm also da Zielnetz was kostet ist das natürlich blöd, aber zu 1.6 ist es meine ich kompatibel.
Ich habe mal in dem Thread gepostet mal schauen was er sagt.
 
Finntroll82

Finntroll82

Experte
zillertaler schrieb:
Welche Client-Version verwendest du ? Aktualisiere den Client über den market
Ich bekomme kein Update angeboten sollte also das aktuellste sein.
 
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Experte
es wäre auch keine schlechte idee, den download von MyPhoneExplorer auf der homepage mit buildnummern zu versehen. die version die aktuell dort ist, ist nicht die, die am 1.10. dort eingestellt wurde. so könnte man immer gleich sehen, ob man die aktuelle hat.
 
Z

zillertaler

Gewerbliches Mitglied
Threadstarter
Es ist nicht mein Stil alle paar Stunden/Tage ein Update zu machen. Die Bugs im Client waren aber derart massiv dass ich die alte Version nicht weiter verbreiten konnte. Es wurde auch nur der Client geändert, beim Programm gabs keine Änderungen. Und den Client kannst du wie gesagt auch über den market aktualisieren - da siehst du dann eh obs eine neuere Version gibt.

@DevilX: Mag sein dass Zielnetz mit Donut läuft, aber nach Donut hat sich die Kontakt-API grundlegend geändert. Darum hätte der test auf Donut wahrscheinlich nicht viel Sinn.

@Finntroll: Schau bitte nach welche Version vom Client bei dir läuft
 
Finntroll82

Finntroll82

Experte
1.0.3
 
M

mrlee

Ambitioniertes Mitglied
Moin MoiN!

Bin gerade durch Zufall auf diesen Thread gestossen und möchte als erstes sagen:
Genial! Vielen Dank!
Endlich eine Möglichkeit das mehr als nervige HTC Sync loszuwerden.

Leider fehlt mir ein wichtiges Feature oder ich habe es nicht gefunden:

Ich habe auf dem Telefon mehere Kalender (und Dtaenquellen: Exchange (EAS), Google-Klaender, sowie den eigentlichen PC-Sync.

Mit dem Outlook möchte ich jetzt NUR den PC-Sync-Kalender synchronisieren...

Geht das?

Eben dieses würde ich mir auch für die Kontakte wünschen, hier ist es allerdings nicht so essentiell.

Hintergrund:
Ich möchte Private und dienstliche Termine nicht mischen.
outlook zu Hause mit MyPhone syncen, Exchange in der Firma OTA und auf dem Handy beides sehen.

bis denne
Mr.Lee
 
kos

kos

Fortgeschrittenes Mitglied
zillertaler schrieb:
@kos: 1. Das Handy selbst erstellt die Thumbnails auch mit 96x96 pixel. Des weiteren werden die Bilder in einer DB gespeichert und bei jedem Sync geladen. Von daher ist es zumindest kein fehler wenn man die Bilder klein hält
Wenn ich die Kontaktbilder im Telefon einem Kontakt zuweise sind die Bilder 200x200px (aus MPE herausgespeichert->geprüft). Daher sind Sie auch nicht so furchtbar verpixelt wenn sie bei einem Anruf gross dargestellt werden. Das war ja immer das Problem beim Sync mit Google, das diese dabei auf 96x96 verkleinert wurden. Ich finde es ja gut das das bei MPE nicht geschieht. Das die Bilder grösser sind als die vom MPE zugewiesenen, erkenne ich auch daran das man beim Mouse-Over über die Bilder ind der Konatktansicht ein grösseres Bild angeziegt bekommt als bei MPE zugewiesenen Bildern. Auf Wunsch kann ich dir auch Screenshots senden. Hinsichtlich der Datenbank sehe ich via Wlan oder USB die möglichen Verzögerungen eher problemlos. Bei meinem alten SE-Smertphone hat der Sync eh doppelt so lange gedauert. Ansonsten hab ich noch ein Problem von dem ich aber nicht weiss ob es mit MPE zusammenhängt. Die sogenannte ICH-Kontaktkarte funktioniert nicht mehr. Es kommt nur ein nicht endendes "Lade...". Kannst das noch jemand bestätigen?
 
Haxi

Haxi

Erfahrenes Mitglied
@ zillertaler

auch von mir ein Herzlichen Dank für das Programm,
nutze es schon sehr lange mit meinen Sonys.
Das es jetzt auch mit meinem Desire funktioniert ist Super. :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:
 
Oben Unten