LTE bei E-Plus schlechter als 3G?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LTE bei E-Plus schlechter als 3G? im Netzabdeckung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
F

fcschalke

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

seit kurzem habe ich mir einen LTE fähigen Vertrag im E-Plus Netz zugelegt um mein Galaxy S5 auch voll auszulasten.
Nach unzähligen Speedtests scheint mir aber nun, dass über LTE immer eine Datenrate zwischen 7 Mbit/s und 9 Mbit/s im Download und maximal 0,5 Mbit/s im Upload erzielt werden. Während über 3G meistens Werte zwischen 15 Mbit/s und 20 Mbit/s im Download und um die 3 Mbit/s im Upload erreicht werden.

Es unwahrscheinlich, dass es an einer Überlastung liegt. Erstens, da ich inzwischen ca. 40 mal gemessen hab, an verschiedensten Orten und Zeiten. Zweitens, weil es unwahrscheinlich ist, dass das 3G Netz weniger überbelastet ist als das 4G Netz (ist ja traditionell andersrum) und drittens, da sich im Falle einer Überlastung die Geschwindigkeit nicht immer so konstant halten würde.

Es ist außerdem auffällig, dass am Anfang des Speedtests meistens so um die 15 Mbit/s für 1 oder 2 Sekunden erscheinen, diese dann aber rasch auf 7 Mbit/s bzw. 8 Mbit/s herunterbrechen.

Woran könnte das liegen? Ist auszuschließen, dass es am Smartphone (Galaxy S5) liegt? Und wie könnte man dies beheben, falls es wirklich am S5 liegen sollte?

Beste Grüße und danke im Voraus für die Hilfe.
 

Anhänge

Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Wenn es Überlastung ist, wäre es sicher sinnvoll wenn du an einer anderen Zelle dies nochmals testest. auch zu frühen Morgenstunden gibt es meist deutlich bessere Raten.
Vllt. hat aber Eplus/o2 das auch so eingestellt zur besseren Lastverteilung
 
trk

trk

Experte
fcschalke schrieb:
Nach unzähligen Speedtests
.
Aber alle innerhalb von 29h ausgeführt...
Ich würde nicht so of am gleichen Tag testen, dafür aber über einen längeren Zeitraum.

Damit würde dann die Aussagekraft der Messung deutlich steigern.
 
H

Hallenser

Fortgeschrittenes Mitglied
Als pauschale Aussage,nein. 4G liefert in der Regel höhere Datenraten als das 3G Netz. Welchen Speedtest nutzt Du und welchen Testserver ?
 
Ähnliche Themen - LTE bei E-Plus schlechter als 3G? Antworten Datum
9
5