Nokia 7 Plus - Diskussionen rund um die Kamera

  • 586 Antworten
  • Neuster Beitrag
Prayoon

Prayoon

Erfahrenes Mitglied
Ja, Standard Kamera-App.
 
R

r15c504

Neues Mitglied
Kann die Google Camera App auch das zweite Teleobjektiv ansprechen? Oder gibts mit der App nur digitalzoom?
 
E

elektriker2011

Stammgast
@r15c504
soviel ich weiß kann sie das nicht. Seit dem Update gestern macht die originale App aber mMn. einen guten Job.
 
Prayoon

Prayoon

Erfahrenes Mitglied
IMG_20180517_125426 gg.jpg G-Kamera
IMG_20180517_125437.jpg Nokia-Kamera
 
URock

URock

Erfahrenes Mitglied
@elektriker2011

Wo steht denn, dass die Nokia Kamera ein Update bekommen hat?

Aktuelle Version der Nokia Kamera ist bei mir: 8.0260.80
 
Zuletzt bearbeitet:
E

elektriker2011

Stammgast
@URock
steht nicht dabei, ist nur meine eigene Empfindung. Der Bokeh Modus funktioniert nun eigentlich recht - ähnlich meinem Honor View 10.
Faceunlock bzw. trusted fcae z.B. ist auch nicht aufgeführt aber dabei.
 
Gadgeteer

Gadgeteer

Neues Mitglied
Die Kamerafirmware hat sich jedenfalls geändert, wenn auch nur ein minimaler Versionssprung.
Subjektiv habe ich jedenfalls auch den Eindruck, dass sich die Ergebnisse verbessert haben.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Prayoon

Prayoon

Erfahrenes Mitglied

Nokia 7+ in 4K. Mit 2fach-Zoom und Picture in Picture, schade in 4K kein Bildstabilisator, wäre besser, hoffentlich beim nächsten Update.
 
Prayoon

Prayoon

Erfahrenes Mitglied

Nokia 7 Plus. 4K Test mit Cinema 4K App ist sehr gute BQ mit 100Mbit/s leider kein Ton, ich weiß nicht warum.
 
s30507090

s30507090

Erfahrenes Mitglied
Können Besitzer eines 7+ evtl. Vergleichsbilder mit anderen Geräten posten.
Merci
 
borginator

borginator

Fortgeschrittenes Mitglied
Prayoon schrieb:
Nokia 7 Plus. 4K Test mit Cinema 4K App ist sehr gute BQ mit 100Mbit/s leider kein Ton, ich weiß nicht warum.
geil. Sieht ja viel besser aus als mit der StandardKamera. Mit 100mbit/s wirklich gut. Ich habe mir auf Kleinanzeigen einen guten Gimbal für 90€ gekauft. Jetzt ist auch alles schön stabil :D
 
s30507090

s30507090

Erfahrenes Mitglied
Ist es möglich mit der Open Camera App/einer anderen App die 4K Bildstabilisierung zu aktiveren und diese auch zu nutzen?
Könnte es jemand testen?
Merci
 
borginator

borginator

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, funktioniert nicht. Lässt sich zwar einschalten, hat aber keinen Effekt.
 
s30507090

s30507090

Erfahrenes Mitglied
Schade, hoffentlich liefert Nokia noch EIS für 4K...
 
G

Gizzmo

Stammgast
s30507090 schrieb:
Schade, hoffentlich liefert Nokia noch EIS für 4K...
Das ist technisch unmöglich, da der Sensor nur 4K unterstützt. Für EIS wird das Bild auf Basis der Beschleunigungssensoren verschoben, so dass es wackelfrei erscheint. Dazu muss der Sensor ein größeres Bild aufnehmen, also z.B. 4K, woraus ein sich ständig bewegender 1080p Ausschnitt herausgenommen wird.
 
A

AlfredENeumann

Experte
Im schlimmsten Fall das Video nachträglich über die Photos App stabilisieren lassen.
 
s30507090

s30507090

Erfahrenes Mitglied
@Gizzmo, wenn der Sensor theoretisch mehr als 4K aufnehmen muss, um ein 4K EIS realisieren zu können, dann frage ich mich wie das alle anderen Sensoren mit 4K EIS machen?
Ich verstehe nicht ganz, wovon es konkret abhängig ist, ob ein 4K EIS realisierbar ist?
 
Prayoon

Prayoon

Erfahrenes Mitglied

Heute teste ich mal Nokia 7 Plus mit Open Camera App 4K 100 Mbit/s.
 
G

Gizzmo

Stammgast
s30507090 schrieb:
@Gizzmo, wenn der Sensor theoretisch mehr als 4K aufnehmen muss, um ein 4K EIS realisieren zu können, dann frage ich mich wie das alle anderen Sensoren mit 4K EIS machen?
Ich verstehe nicht ganz, wovon es konkret abhängig ist, ob ein 4K EIS realisierbar ist?
Entweder hat der Sensor eine noch höhere Auflösung, oder das Bild wird durch EIS Beschnitten, so dass das resultierende Video - sagen wir mal - ca. 3,5K hat.
Habe jetzt keine Quelle, aber ich meine, das die letzte Variante wohl Standard ist.
Das könnte das Nokia theoretisch auch, aber hier könnte ggf. die Mittelklasse CPU nicht schnell genug sein.
 
Oben Unten