ZTE Nubia Z11: Aktuelle Firmware

  • 143 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Nubia Z11: Aktuelle Firmware im Nubia Z11 Forum im Bereich Nubia Forum.
Grauschimmel

Grauschimmel

Stammgast
Upps,
Muss das Nubia nicht dafür gerootet sein? Habe mein Nubia noch nicht gerootet. Soweit bin ich noch nicht, es gibt eine Rootanleitung hier im Forum... Der echte Technikfreak bin ich nicht :thumbdn:
 
A

Andiego73

Neues Mitglied
Musst nicht rooten. Einfach die Zip auf den Rechner, dann per USB in den Intern Speicher reinkopieren, usb abziehen, Einstellungen - Systemakualisierung - 3 Punkte oben rechts - Lokales Upgrade - dann die Zip auswählen und los gehts.

Hab jetzt übrigens die 120 drauf (vom der italienischen Supportseite), da laut Nubia dann dass NFC Problem behoben sei. Funzt aber trotzdem nicht!

Die Software vom Z11 ist echt mau. Hab nur Probleme.
 
I

ichunddu

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, auf der Nubiaseite gibt es bereits die Firmware 1.21 - nfc nutze ich nicht, daher kann ich dazu nichts sagen. HDR ist jetzt neben dem Blitzsymbol sichtbar, Akkuverbraucher werden besser aufgeschlüsselt, Miniopera wird mitgeliefert...ist aber total löschbar, Sicherheitspatch 1. Feb. 17. Läuft alles.
-
Aber mal ne Frage; Obwohl es laut Anleitung möglich sein sollte, habe ich keinen Butten, um währende eines Videos ein Bild zu machen. Ist es wirklich nicht möglich den Bildschirm durchzuscrollen; bei Huawei nennt sich das Loop?
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hallo,

ich hätte da mal eine andere Frage: ich bekomme es nicht gebacken, dass der Homebutton bei eingehenden Nachrichten leuchtet. In den Einstellungen hab nur diese eine Seite speziell für den Button gefunden, er leuchtet aber trotzdem nicht. Gibt es da versteckt noch etwas?

edit: nach Neustart funktioniert es wenigstens mit Whatsapp. Hangouts aber leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Siox09

Siox09

Neues Mitglied
Hallo zusammen,wenn ich beim Z11 auf Einstellung gehe ,dann Hintergrund steht da Systemfehler keine Hintergrundbilder da alles leer.
kann mir einer helfen ,ich wäre sehr dankbar
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hallo,
ich meine fast, von diesem Fehler schon mal gelesen zu haben, weiß aber auch nicht mehr wo. Vielleicht im etwas längeren Thread "Allgemeinen Diskussion"?
Man könnte aber auch recht einfach ein anderes Hintergrundbild einstellen. Nämlich über jeden Bildbetrachter, z.B. die Galerie oder QickPic. Dort übers Menü "Bild als Hintergrund wählen", fertig.
 
D

danyx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat außer mir noch jemand Probleme bei der Syncronisation der App "Google Kalender" zu seinem Google Konto (Kalender)? Ich bin mir nicht ganz sicher, seit wann genau das Problem bei mir besteht. Das könnte allerdings zeitlich mit dem letzten Systemupdate (Europaversion) zusammen fallen. Bin gerade etwas ratlos.
 
D

danyx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat vielleicht noch einer die letzte Europa-ROM vor der NX531J_Z69_EN_RSZOT1JF00L121 und kann sie mir zur Verfügung stellen. Auf der Nubia-Seite ist nur noch die neueste verfügbar. Mit der habe ich aber diverse Sync-Probleme und möchte gerne zurück. Oder einen Downloadlink?
 
D

danyx

Fortgeschrittenes Mitglied
danyx schrieb:
Hat außer mir noch jemand Probleme bei der Syncronisation der App "Google Kalender" zu seinem Google Konto (Kalender)? Ich bin mir nicht ganz sicher, seit wann genau das Problem bei mir besteht. Das könnte allerdings zeitlich mit dem letzten Systemupdate (Europaversion) zusammen fallen. Bin gerade etwas ratlos.
Falls nochmal jemand mit diesem Problem zu kämpfen hat. Hier die Lösung vom Nubia-Support. Hat bei mir funktioniert.

Lösung: Einstellungen -> Apps -> 3-Punkte-Menü oben rechts -> Autostart-Verwaltung -> für die App "Notizen" Autostart erlauben.
 
A

alex3010

Neues Mitglied
ich hab mal ne allgemeine frage zu den Updates von Nubia.
fang ich mal so an. ich bin absoluter Neuling in Sachen Android etc., daher hab ich keine Ahnung was rooten und diese ganzen Fachsimpelein wie twrp etc heißen.
kann ich wenn ich ein offizielles update von nubia auf der hp runterlade das einfach auf den internen Speicher des z11 hauen und dann das update machen?
backup hab ich schon erstellt

lieben gruß alex
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hallo Alex,

grds. wäre die Idee mit der Firmware vom Herstellerserver das Mittel der Wahl. Aber a) wird man dort nur schwerlich fündig und b) geht es m.E. nicht über den internen Speicher. Schließlich wird dieser beim Flash formatiert und ggf. auch partitioniert. SD Karte ist daher wohl Pflicht.
 
A

alex3010

Neues Mitglied
hi timo
besten dank schonmal für die Rückmeldung. Eine zusätzliche 64gb sd karte ist im Telefon. Mir geht's um die Roms (aktuell NX531J_Z69_EN_RSZOT1JF00L122.zip) die auf der Hp von nubia zufinden sind. Die kann ich also nicht einfach als zip auf das Telefon ziehen und dann das update durchführen? (Habs noch nicht gemacht, trau mich nicht). Wo kann ich erkennen welche Rom ich drauf habe und ob sie en oder womöglich aus China kommt.(Google-apps waren installiert)
und dann nochmal kurz die Übersetzungen
wipe= wischen?
root= werkseinstellung
twrp= hab ich schonmal runtergeladen (was genau mach ich damit)

Sorry für die vielen fragen (ehemaliger apple nutzer:blushing:)
und danke in vorraus
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hallo Alex,

welche Version du auf dem Gerät hast, findest du im Einstellungsmenü, ganz unten, "über das Telefon". Dort steht alles über die installierte Android-Version, das Sicherheitspatchlevel und eben auch die Herstellerversion. Ich gehe davon aus, dass du genau die genannte L122 installiert hast, da alle bisherigen ("offiziellen") Versionen OTA verteilt wurden.
Die zip kannst du zwar aufs Telefon ziehen, es bringt aber nix,da sie nicht als Update erkannt wird. Zwar ist es auch bei den Nubias kein Kunststück, eine Firmware händisch zu installieren, aber auch ich müsste mich erst über den Weg einlesen. Ich habe nämlich das Z11 gar nicht selbst, sondern hatte es nur meinem Sohn geschenkt. Dieser wohnt aber sehr weit weg...

Wenn G-Apps drauf waren, ist mindestens eine EU-Firmware drauf.
wipe = löschen aller Benutzerdaten (full wipe = zurücksetzen auf Werkseinstellungen)
root = Administrator Zugang und nur für User empfehlenswert, die wissen was sie tun (und auf Sicherheit keinen ganz so großen Wert legen); vergleichbar mit Jailbreak beim iPhone
twrp = ein Programm, mit dessen Hilfe man NICHT offizielle Firmwares flashen kann. In deinem Fall rate ich: Finger weg! Beim Nubia bringt das auch nahezu nichts, da es keine wirklich funktionstüchtigen Custom-ROMs gibt.

Zusammenfassend würde ich sagen, dass du mit dem Z11 das falsche Gerät gewählt hast, wenn du experimentieren möchtest. Willst du es einfach nutzen wie ein iPhone (ich hatte das 6sPlus und weiß wovon ich rede), bist du mit dem Z11 nicht schlecht bedient.
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
PS: habe jetzt erfahren, dass letzte Woche per OTA ein Update reinkam. Nougat war es aber leider noch nicht.

@alex3010: solltest du ein unverbasteltes Gerät besitzen, sollte es ohnehin auf dem derzeit verfügbaren Stand (=V1.22 ) sein. Evtl. mal manuell die Updatesuche anstoßen.
 
Zuletzt bearbeitet:
morrg

morrg

Fortgeschrittenes Mitglied
TimoBeil schrieb:
Hallo Alex,
....
twrp = ein Programm, mit dessen Hilfe man NICHT offizielle Firmwares flashen kann. In deinem Fall rate ich: Finger weg! Beim Nubia bringt das auch nahezu nichts, da es keine wirklich funktionstüchtigen Custom-ROMs gibt.

Zusammenfassend würde ich sagen, dass du mit dem Z11 das falsche Gerät gewählt hast, wenn du experimentieren möchtest. Willst du es einfach nutzen wie ein iPhone (ich hatte das 6sPlus und weiß wovon ich rede), bist du mit dem Z11 nicht schlecht bedient.
Ich habe seit einigen Wochen das Mookee-Rom 7.1.2 (also nougat) als nightly drauf. Es läuft sehr stabil und in allen von mir benutzten Bereichen vollständig und absolut smooth. Dazu kommen tägliche Updates (darum nightly).
Der Antutu Benchmark liefert damit sogar aktuell einen um 630 Punkte höheren score als der offiziell hinterlegte Messwert.

Ein weiterer Vorteil von TWRP sind die Nandroid-backups. Man kann damit nach einem fehlerhaften update oder einer anderen Panne, sehr schnell den gesicherten Zustand wieder herstellen.

In dieser Konfiguration hat das Z11 inzwischen das OnePlus One mit CM14 als mein Hauptgerät abgelöst.

Zusammenfassend: das Z11 eignet sich also sehr wohl auch zum rooten und experimentieren mit den neuesten Android Features via custom roms und ist dabei auch noch hervorragend geeignet für eine stylischen und stabilen Alltagsbetrieb
 
Z

zwegertpeter

Neues Mitglied
@morrg

hey weist du was bei den custom roms mit der edge gesten ist gibt es die nicht mehr?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
ich möchte root, die orginalen edge gesten, prozentanzeige am accu und zwei apps gleichzeitig nutzen ist das alles möglich am besten noch ein paar farben ändern

im momen habe ich twrp drauf root und ne recovery
 
Zuletzt bearbeitet:
morrg

morrg

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Edge-Gesten habe ich biher in den custom roms noch nicht gefunden. Mir fehlen die allerdings auch nicht.
2-Apps Display funktioniert problemlos mit Mokee. Das customizing mit Farben etc sollte kein Problem sein. Hängt ansonsten vielleicht noch vom launcher ab, aber den kannst Du dir ja auch gan nach Geschmack aussuchen
 
morrg

morrg

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf der Nubia Seite gibt es ein neues ROM (Stand Montag 21.8.2017): NX531J_Z69_EN_RSZOT1JF00L203
 
I

ichunddu

Fortgeschrittenes Mitglied
Montiert....Veränderungen nicht festgestellt. Aber: Bisher immer problemlos ohne Backup upgedated. Diesmal wurde es komplett plattgelegt. Alles weg..Apps, Photos.......
.
Bleibt nubia ui 4.0
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hmm...und das nur für ein höheres Sicherheitspatchlevel? Weiß nicht recht...