Kameraqualität der OnePlus 6T Stock Kamera

blur

blur

Lexikon
... und wir können über beide Cameras verfügen ;)
Bei Nightshots hat auch die GCam auf dem 6T die Nase deutlich vorn.
Ich könnte mir vorstellen, dass der Typ beim 6T HDR eingestellt hatte, beim Pixel 3 nicht.
 
vergilbt

vergilbt

Guru
Vor allem waren es nur stehende Objekte. Alles ohne große Bewegung ..
 
Celle

Celle

Stammgast
Hej, ich weiss ist das falsche Thema aber dafür ein neues öffnen ist mir zu doof.

Habe seit gestern auch das One plus, habe sofort die GCam hier ausn Forum installiert.
Aber nach einer Aufnahme eines Bildes stürzt die App ab, also ich klicke das Bild unten aus der Vorschau an und es bleibt hängen.
 
S

Schaabio

Neues Mitglied
Craiziks schrieb:
Gibt es im Vergleich zu Version 2.x.xx immernoch diesen ölgemäldeeffekt?
Dieser Effekt stört mich auch sehr. Geht es generell nur mir so oder findet noch jmd, dass die Stock Cam mit jedem Update schlechter wird? Ich war letzte Woche im Schnee unterwegs und habe sowohl die Front als auch die Back-Cam genutzt und teilweise richtig beschissene Fotos geschossen. Bei der GCam siehts da schon besser aus, aber zufrieden bin ich damit auch nicht wirklich.
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon
Hat zwar direkt nichts mit der OP6T Fotoqualität zu tun, aber denke das könnte hier gut aufgehoben sein.

Falls sich jemand mit Fotografie etwas intensiver außeinander setzen möchte als nur "draufhalten + Knopf drücken": https://www.mydealz.de/deals/udemy-3-kurs-kostenloses-photoshop-cc-for-beginners-with-cc-2019-updates-photography-fundamentals-webcam-videography-englisch-1322477

Photography Fundamentals for Beginners Kostenlos ^^
Könnte dem ein oder anderen sicher helfen, die basics/begriffe zu verstehen, gerade wenn man mit dem Pro Modus etwas rumspielen will,.
 
UncleBarisch

UncleBarisch

Stammgast
@vergilbt also die OEM 1+ Kamera App?
Was ist an dieser anderst als die aus dem PlayStore?
 
vergilbt

vergilbt

Guru
Neuer
:1f602:
Klingt blöd, ist aber so... Wird scheinbar in Wellen ausgerollt und kommt mit dem nächsten System Update.

Glaube ich zumindest.
 
Helle85

Helle85

Stammgast
Help, schwanke zwischen Pixel 3 XL und dem 6T.
Im Moment hab ich das PIXEL 1 XL . Ich zögere NUR wegen der Kamera nicht direkt zum 6T zu greifen.

Frage, ist die Stock 6T Kamera trotzdem besser weil es "neuer" ist oder ist der Google Algorithmus halt einfach unschlagbar?

Weil eigentlich wollte ich nicht mehr schlechter werden! Die alternative Google App ist mir bekannt, wollte aber erst mal für Stock Fragen.

Und falls doch alternative Google App, muss die nach jedem Oneplus Image update wieder "angepasst" werden? Weil auf so geschichten hab ich eigentlich kein Lust.

Danke für alle Infos!
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Stammgast
Lies dich hier mal etwas ein, guck dir die vielen Vergleichsbilder an & entscheide dann selbst.
Google Kamera - HDR+ Mod

Viele gehn vom Pixel 3 auch aus anderen Gründen weg, Kamera allein sollte auch für dich nich ausschlaggebend sein.
Für die aktuellen Preise bekommst du alternativ auch ne Dslr oder Bridge!

Stock-App ist ok, hat auch nen manuellen Modus, ist aber nich vergleichbar mit der GCam-Variante!
& ein Update verändert keine 'privaten' Einstellungen.
 
Olley

Olley

Lexikon
@Helle85 Wie bereits erwähnt, lies dich im Google cam Thread mal ein. Auf der ersten seite findest du dann die aktuelle Gcam fürs OP6/T

Damit machst du so gute Bilder und Videos das kein Pixel3 von nöten ist. Ich habe selbst das Pixel 2 XL was ja der Kamera vom 3er so in nichts nachsteht und bin mit dem aktuellen Port auf dem OP6 Total zufrieden.
 
Helle85

Helle85

Stammgast
Danke euch, wenn ja alles reibunglos funktioniert ohne Root oder andere nötigen Modifikationen würde ich dem ganzen ja schon gerne ne Chance geben.
Allein wegen Performance und Akkulaufzeit hätte ich gern ein OP6T. Die Pixel sind zwar schon Geil allein wegen der Kamare, aber auch hier ist nicht alles Gold was glänzt. Bei Google Fotos hätte ich halt keine Originalgröße der Bilder mehr vom OP6T in der Cloud, richtig? Könnte man das nachkaufen bei Google Foto? Aber hochladen in Google Fotos geht als Standard mit der Google Cam App?
 
AcmE85

AcmE85

Moderator
Teammitglied
@Helle85 Der GCam Mod braucht kein Root. APK installieren und fertig. Es gibt sogar vordefinierte Einstellungen die sich schnell laden lassen.

Lies dir am besten die ersten zwei Posts im GCam Thread durch, da ist alles beschrieben inkl. Vergleichsfotos zum Pixel 3.
Ich habe das Pixel 3 (Arbeitshandy) und OP6. Den Aufpreis sind die Pixelgeräte meiner Meinung nach nicht Wert,
wobei die im OP6/T verbaute Kamerahardware für den Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bereits eher Mittelmaß war.
Der zweite Sensor ist eine Frechheit (Recycelt vom OP5T wo er bereits absolut wertlos war und wird nur für den eher schlechten Portrait Modus genutzt / Details werden gnadenlos geglättet).
Persönlich hätte ich aber nie aus eigener Tasche zum Pixel gegriffen (kaufe immer gezielt mit der GCam Mod im Hinterkopf).
Unterschiede gibt es keine was den Dynamikumfang angeht. Das HDR+ sieht auf beiden Geräten gleich aus (leichte Unterschiede bei den Farben mal ausgeklammert). Den Vorteil haben die Pixel bei der Verschlusszeit dank schnellerem Sensor.

Zu Google Photos:
Die Fotos des OnePlus 6 werden kostenlos mit vollen 16 MP gepeichert. Es wird jedoch eine eigene Kompression angewandt.
Ganz ehrlich: ich habe zu Beginn oft die Originaldatei und den komprimierten Download verglichen und keinen Unterschied festgestellt.
Für Smartphone Aufnahmen sehe ich da absolut keinen Bedarf für das kostenpflichtige unkomprimierte Backup.
Einzig 4K Videos werden dann auf 1080p komprimiert.

Kurzer Vergleich Stock gegen GCam:
Stock hat oftmals einen besseren Dynamikumfang, wobei die HDR Aufnahmen meiner Meinung nach oft eher unrealistisch wirken.
Tagsüber manchmal auf gleichem Niveau, bei Bewegtmotiven liegt die GCam klar vorne. Bei wenig Licht in Innenräumen auch.
Night Sight funktioniert, da sieht OnePlus' Nightscape Modus kein Land gegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Helle85

Helle85

Stammgast
Vielen Dank für den ausführlichen Bericht.
Die Preisfrage ist fast egal, weil ich mir egal ob 6T oder das Pixel über einen Vertrag hole und da sollen die 150€ Differenz nicht das ausschlaggebende Argument sein.

Wie gesagt, NUR die Kamera lässt mich zögen. Aber wenn ihr all meint ist überhaupt kein Problem, dann werde ich es wohl versuchen!

Hab halt nur kein Bock mehr auf irgend welche Bastel Lösungen und oder sonstiges. Das hab ich dann wohl schon für VoLTE und WiFi Calling zu aktivieren aber das hält sich mit der Telekom wohl noch in Grenzen.
 
Oben Unten