[OTA] Huawei P9 EVA-L09C432B386 (28.04.17)

  • 456 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OTA] Huawei P9 EVA-L09C432B386 (28.04.17) im Original-Firmwares für Huawei P9 im Bereich Huawei P9 Forum.
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Nur funktioniert das leider nicht mit dieser Firmware, über Telekom kein VoLTE.
 
okadererste

okadererste

Guru
Sorry wenn OT
Habt ihr Probleme mit dem neusten Version von Whatsapp 2.17.254?
Ich bekomme keine Sprachnachricht mehr.
Das passiert aber nur im Mobilfunk Bereich. Und dann nur wenn ich das Telefon länger nicht benutzt habe.
Mach ich das Display an und gehe in die App sehr ich hinter dem Namen das Icon. Gehe ich auf den Namen sehe ich das eine Nachricht da ist und sie geladen wird, was aber nicht passiert. Pausiere ich das laden und starte es wieder, klappt es sofort und ich bekomme die Meldung in die Status Leiste das eine neue Nachricht da ist.
Im WLAN ist alles OK.
Habe ich das Handy erst kurz vorher benutz geht auch alles. Am Handy habe ich nichts verändert.
Deinstalliert und installiert habe ich WA schon.
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Das gehört wahrscheinlich eher in eine andere Rubrik, ich nehme an Apps->Kommunikation->WhatsApp! Denn dort werden über solche Fehler einer App sicherlich eher diskutiert.
 
okadererste

okadererste

Guru
Ich wollte nur erfragen ob noch jemand damit Probleme hat.
Es gibt da tausend Kombinationen von hard und Software. Wollte speziell Huawei P9 mit der b386 und dieser WA .
Weil dann kann man sagen wo es dran liegt.
Einfach mit demTelefon Mal ne 1/2 Stunde nix machen und dann nenn Kumpel fragen ob der es schicken kann.
 
N

NetTracker

Neues Mitglied
Meikel_61 schrieb:
Nur funktioniert das leider nicht mit dieser Firmware, über Telekom kein VoLTE.
Ich dachte, mit der Firmware geht nur kein Wifi Calling!?:confused2:

Ist ja ein freies Gerät und das kann dann wirklich auch kein VoLTE mehr, auch wenn es von der Telekom aktiviert ist? Wie scheiße wäre das denn bitte...
 
-HUGO-

-HUGO-

Experte
Wer braucht denn heute noch VoLte, mit den neuen Roaming Regeln nicht mehr wirklich nötig.
 
Honor8SapphireBlue

Honor8SapphireBlue

Experte
Was hat das denn mit Roaming zu tun? Meinst Du vll Wlan Calling? Beim VoLTE wird das 4G oder LTE Netz zum deutlich schnelleren Verbindungsaufbau und bessere Qualität verwendet.

zb:

VoLTE: Alles übers Telefonieren via LTE
 
W

wedras

Fortgeschrittenes Mitglied
Meikel_61 und NetTracker, also ich habe ein freies Gerät, bin bei der Telekom und bei mir funktioniert VoLTE.
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Guru
Ich bin bei o2 und habe VoLTE.
Ich sage mal es ist vorhanden und aktiviert. Ob es geht weiß ich nicht, besser gesagt, ich merke kein Unterschied.
 
N

NetTracker

Neues Mitglied
@wedras und okadererste

Danke! Das wollte ich hören

Bei o2 kann es dadurch teilweise zu Problemen kommen, wenn VoLTE aktiviert ist. Also wenns Probleme gibt, einfach mal ausschalten.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Ich habe noch etwa 1 Jahr einen Vertrag mit O2 und dann bin ich weg.

Theoretisch unterstützt mein Vertrag VoLTE, mein Problem ist allerdings, dass die LTE Bandbreite bei mit zum Teil im Download bei 0,5 Mbit/s und im Upload bei bis zu 10 Mbit/s liegt - somit habe ich zwar genug Bandbreite um Sprache über LTE zu senden nur beim Empfang hapert es ein bisschen und das Gespräch bricht zusammen.

Ursächlich sehe ich, das durch die Fusion mit E+ die Antennen zusammengelegt wurden und dabei wohl die eine und andere abgebaut oder ausser Betrieb gesetzt wurden und sich nun wesentlich mehr Kunden weniger Antennen teilen müssen.

Und genau dies ist nach meiner Einschätzung auch der Grund warum VoLTE bei O2 zu Problemen führt, die ich aber definitiv nicht in der Firmware sehe.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NetTracker

Neues Mitglied
merlin2100 schrieb:
Ich habe noch etwa 1 Jahr einen Vertrag mit O2 und dann bin ich weg.

Theoretisch unterstützt mein Vertrag VoLTE, mein Problem ist allerdings, dass die LTE Bandbreite bei mit zum Teil im Download bei 0,5 Mbit/s und im Upload bei bis zu 10 Mbit/s liegt - somit habe ich zwar genug Bandbreite um Sprache über LTE zu senden nur beim Empfang hapert es ein bisschen und das Gespräch bricht zusammen.

Ursächlich sehe ich, das durch die Fusion mit E+ die Antennen zusammengelegt wurden und dabei wohl die eine und andere abgebaut oder ausser Betrieb gesetzt wurden und sich nun wesentlich mehr Kunden weniger Antennen teilen müssen.

Und genau dies ist nach meiner Einschätzung auch der Grund warum VoLTE bei O2 zu Problemen führt, die ich aber definitiv noch in der Firmware sehe.
Sei froh, wenn du dort weg bist. Für mich ist der Mobilfunk eine Art Hobby. Die 0,5 MBits reichen theoretisch locker für VoLTE. Die Zusammenlegung bewirkt das von dir benannte Phänomen. Viele Überlistungen, da sich eplus und o2 Kunden das Netz teilen, ohne, dass seitens Telefonica die Kapazität erhöht wurde.
Oftmals kommen Anrufe nicht durch, wenn sich der Angerufene im LTE Netz befindet, da der Fallback auf UMTS oder GSM nicht stattfindet.

Das hat mit der firmware nichts zutun und liegt eindeutig an o2.
 
N

NetTracker

Neues Mitglied
merlin2100 schrieb:
Aber du bist doch nicht bei o2 Großbritannien Kunde, sondern beim deutschen o2? Und eine derartige Drosselung gibt es hier nicht. Ganz sicher, da kann ich dich beruhigen. Wenn dir LTE zu langsam läuft, setzte das Handy auf 2G/3G fest und probiere das mal aus. Denn das UMTSNetz ist meist leerer als das LTE Netz. Kann aber zu einer schlechteren Abdeckung generell führen. Kann aber zu höheren Datenraten führen :thumbsup:
 
Honor8SapphireBlue

Honor8SapphireBlue

Experte
Hier für alle die auch nochmal miteinander und untereinander vergleichen wollen, meine aktuellen Akkuwerte:
 

Anhänge

okadererste

okadererste

Guru
Alle jammern über die Update Politik von @Huawei !
Ich habe heute ein Update für mein P7 bekommen.
Version P7-L10c900b853
Patch Ebene 5.Juni 2017
Das Ding ist (glaube ich) 4 Jahre alt und wird immer noch unterstützt. Was will man mehr.
:thumbsup:
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Ich würde mal sagen drei Jahre alt kommt eher hin.

Aber es stimmt schon, das P8lite welches mein Bruder als Firmenhandy nutzt, hat die Tage ebenfalls ein Update bekommen.

Gerade bei Mittelklassegeräten ist das nicht unbedingt der allgemeine Standard. Stabdard da eher wenige bis keine Updates.

Aber gerade deshalb bin ich gerade über die Updates beim P9 etwas verwundert.
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Ich glaube dir sind da alle etwas verwundert.
 
F

fenie

Experte
Sollten sich lieber mal um die aktuellen Geräte kümmern, für die Preise wie bei anderen großen Herstellern aufgerufen wurden.
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Nun hat Vodafone schon ein Update mit Sicherheitspatch Juni rausgehauen. Und wir warten immer noch
 
Ähnliche Themen - [OTA] Huawei P9 EVA-L09C432B386 (28.04.17) Antworten Datum
0
0
0