[OTA] Huawei P9 EVA-L09C432B386 (28.04.17)

  • 456 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OTA] Huawei P9 EVA-L09C432B386 (28.04.17) im Original-Firmwares für Huawei P9 im Bereich Huawei P9 Forum.
okadererste

okadererste

Guru
fenie schrieb:
Sollten sich lieber mal um die aktuellen Geräte kümmern, für die Preise wie bei anderen großen Herstellern aufgerufen wurden.
Der ist gut.
Top.
Mein p7 war zu dem Zeitpunkt für mich auch teuer.
Lese dir Mal den Artikel von Huawei Blog über das P7 Update durch.
 
F

fenie

Experte
Leider hat es sich bewahrheitet was ich mir schon dachte. Wer China kauft bekommt auch China. Passiert mir sicher nicht noch mal.
Ist mir doch egal ob die das nicht mehr zeitgemäße P7 patchen oder nicht.
Die haben das Mate S nach nem Jahr aufs Abstellgleis geschoben und mit dem P9 wird grad das gleiche duchgezogen. :thumbdn:
 
Zuletzt bearbeitet:
merlin2100

merlin2100

Lexikon
@fenie
Wenn Du es dir schon gedacht hast, Frage ich mich warum Du dich dann für ein Chinagerät entschieden hast?

Aber irgendwie widersprichst Du dir in deiner eigenen Aussage, Du schreibst es ist dir egal, ob sie das P7 patchen und zeitgleich gehst Du davon aus das beim P9 nichts mehr passieren wird, das passt irgendwie nicht so 100 % zusammen.

Mein Bruder hat neben seinem P9, auch noch ein P8lite, welches er für die Arbeit nutzt und das auch gerade erst ein Update mit neuen Sicherheitspatches erhalten hat.

Von daher kann man viel spekulieren, warum es gerade mit dem Update beim P9 sehr irritierend ist. Schlimmer finde ich allerdings von @Huawei nicht einfach mal Stellung bezogen wird, was gerade das Problem ist, warum es nicht weitergeht.

Dass das P9 aufs Abstellgleis geschoben wird, würde ich mal noch nicht daraus schließen.
 
F

fenie

Experte
Wieso ist das widersprüchlich? Das P7 ist aus 2014 und somit über 3 Jahre alt.
Das P7 hat bei knapp 400€ gekostet. Ist aber technisch sowas von überholt. Wieso investiert Huawei in diese Zwiebel noch Geld? Und das Mate S was man für knapp 700€ unter die Leute gebracht hat, hat man still und heimlich aufs Abstellgleis geschoben. Und das P9 für knapp 550€ hat noch den Sicherheitspatch von April. Also ich bin mir ziemlich sicher das da nix mehr kommen wird. Dem wird's gehen wir dem Mate S.
Und entschieden habe ich mich dafür wegen der guten Reviews als es raus kam. Und mit MM lief es ja auch bombig inklusive guter Akkulaufzeit. Nur jetzt unter Nougat, naja ich glaube darüber ist wohl schon genug geschrieben worden.
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Guru
So hast mal keine Ahnung was du da schreibst.
Sorry aber informiere dich doch auch mal.
Warum soll den ein Patch kommen wenn keine Bedrohung besteht.
Die Akten Kitin haben ein Leck gehabt was Huawei nun geschlossen hat.
Das ist doch fair und gute von Huawei das die so alle Geräte noch bedient.
China Phone was ein Quatsch. Huawei ist eine internationale Märkte und hat nichts mehr mir völlig Zeug zu tun. Glaub mir vor drei Jahren haben mir die 400€ genauso weh getan für mein p7 wie vor einem Jahr die 520€ für mein P9.
 
F

fenie

Experte
Naja wenigstens unterstelle ich niemandem Ahnungslosigkeit. :confused2:
Ich hab nur meine Meinung dazu geschrieben.
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Jetzt beruhigen wir uns mal wieder. Alles was wir zu dem Update machen ist Kaffeesatzleserei. Da Huawei hier ja auch am lesen ist könnten die sich ja mal äußern. Ich bin auch dafür das Updates regelmäßig kommen auch wenn wir hier einen Prozessor haben der nicht im OpenSource ist sind die Updates von Google ja nicht ohne Grund. Also abwarten und Kaffee trinken.
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Völlig korrekt, aber lustig es ist schon wenn Vodafone gebrandete Smartphones einen besseren Sicherheitspatch haben als ungebrandete.
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Das stimmt wohl.
 
A

ax999

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch dubioser wirds, wenn man 387, 388, 390 und 326 (6.*) auf dem Server hat, aber nichts ausrollt!??
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Meikel_61 schrieb:
Nun hat Vodafone schon ein Update mit Sicherheitspatch Juni rausgehauen. Und wir warten immer noch
Telekom hat auch schon lange den Patch vom 5. Juni.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Ich frage mich, ob @Huawei die App FirmwareFinder kennt, die scheinbar nichts anderes macht als die verfügbaren Updates auf den Servern von Huawei zu suchen und diese anzuzeigen und somit theoretisch jeder User sehen kann, dass es Updates gibt die aber nicht verteilt werden.

Das es kein gutes Bild macht, wenn begonnen wird ein Update auszurollen und dann Stopp ohne ein Mitteilung. Dann die Vielzahl von weiteren Updates von dem keines bisher ausgerollt wird, das stiftet natürlich Verwirrung bei den Usern.

Manche fühlen sich dabei an Geräte erinnert, die trotz einem Alter von nur einem Jahr kein Android N mehr bekamen oder vielleicht an den Anbieter, beim dem sie vorher waren, wo bei einem Premiumgerät (LG G4) die Updates nach etwas über einem Jahr einfach eingeschlafen sind.

Natürlich führt dies einfach zu Unzufriedenheit, die man (mit-)teilen möchten und sich ein bisschen Luft machen will, man will seine Bedenken vielleicht etwas beruhigen wieder bei einem Anbieter gelandet zu sein, dem es nur um das Geld nicht aber den Käufer und zukünftigen Käufer geht.

Dabei wäre es so einfach für @Huawei eine Antwort hier im Forum oder einem gängigen Blog zu Huawei im Internet, wo man einfach mal sagt was bei der B387 los war und wie es im August oder September mit Updates und Software für das P9 weitergehen soll. Das würde doch etwas Ruhe einkehren lassen und uns zufriedener.
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Ich hab Huawei bei Twitter angeschrieben mal sehen was da kommt. Die fragten nach meiner Imei um zu Prüfen ob ein Update nach der b386 verfügbar ist bzw sein wird.
 
Honor8SapphireBlue

Honor8SapphireBlue

Experte
Was ist denn das jetzt für ein Blödsinn, das es neuerdings eine B326 als neueste FW gibt? Also ich glaub die trinken zuviel bei Huawei, was soll denn sowas? LOL
 
dkionline

dkionline

Experte
Momentan ist alles am laufen. Es sind leider die chinesen in China die ein wenig geschlafen haben und so der Support für europa ein wenig eingenickt ist.
Aktuell bis B390 sind nicht komplette Sicherheitspatches drin, also jeweils Tag 1 statt Tag 5 des Monats, somit nicht für den offiziellen Release gedacht.
In China wird momentan B392 bis B395+ getestet und demnach auch mal was neues verändert und nicht nur Patches geliefert, somit wird es dann in nächster Zeit weitergehen.
 
F

fenie

Experte
dkionline schrieb:
Momentan ist alles am laufen. Es sind leider die chinesen in China die ein wenig geschlafen haben und so der Support für europa ein wenig eingenickt ist.
Aktuell bis B390 sind nicht komplette Sicherheitspatches drin, also jeweils Tag 1 statt Tag 5 des Monats, somit nicht für den offiziellen Release gedacht.
In China wird momentan B392 bis B395+ getestet und demnach auch mal was neues verändert und nicht nur Patches geliefert, somit wird es dann in nächster Zeit weitergehen.
Na da bin ich mal gespannt.
 
Honor8SapphireBlue

Honor8SapphireBlue

Experte
Nun ist im FF eine NEUE B383 mit Datum vom 10.08.17 aufgetaucht mit einem riesen Changelog, zwar wird da wieder die neue emui 5.0 und das neue Android 7 wie damals als die ersten Android 7 FWs kamen aufgezählt aber wie ich finde auch einige andre Neuerungen. Ist übrigens auch eine PV Variante, somit via FF Flashbar. Leider habe ich keine Zeit, wer will, kann ja mal testen und berichten.
 
dkionline

dkionline

Experte
Ich schau sie mir gleich an.
 
Honor8SapphireBlue

Honor8SapphireBlue

Experte
Das wäre sehr lieb. Sie ist deutlich grösser als die erste 383 nämlich 2,47GB. Ich habe sie im FW Extractor mal extrahiert und sie ist in der Tat von heute. Lohnt eine Installation? Kannst Du den Patch herausfinden? DAnke
 
dkionline

dkionline

Experte
Es ist EVA-L09C40B350 mit Patch von 5.Juli. also wieder eine die falsch angeschrieben ist, wie so öfters in letzter Zeit.
 
Ähnliche Themen - [OTA] Huawei P9 EVA-L09C432B386 (28.04.17) Antworten Datum
0
0
0