[Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0 [Oreo]

  • 196 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0 [Oreo] im Original-Firmwares für OnePlus 3 im Bereich OnePlus 3 Forum.
edgonzo

edgonzo

Experte
Habe ich gerade gemacht, jetzt fehlt der Eintrag zertifizierung!
 
D

dasacom

Stammgast
@edgonzo
das war bei mir auch. Kommt gleich wieder :)
 
T

tbachner

Neues Mitglied
@edgonzo Leider nein.
 
warakurna

warakurna

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir geht es auch ohne Neustart. Play Store Cache und Daten wie vorhin beschrieben leeren und in Magisk Hide setzen. Danach dauert es ungefähr zehn Minuten bis die Gerätezertifizierung auf "zertifiziert" steht. Zunächst war sie auch bei mir verschwunden.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ein paar Infos für Tasker-nutzer...

Unter Nougat habe ich eine Möglichkeit gesucht, innerhalb einer bestimmten Funkzelle die Daten-SIM automatisch umzuschalten. Dazu kann man als Shell Input folgende Zeile verwenden:

settings put global multi_sim_data_call X

mit X = 1 oder 2 für die jeweilige Karte.

Das ging unter OOS Nougat nicht, unter OOS Oreo klappt das hervorragend.

Jetzt benötige ich nur noch ein einfaches Profil, dass mir im Silent Mode des Alert Sliders nachts von Vibration auf komplett lautlos stellt. Da habe ich aber wiederholt Probleme...
 
T

tbachner

Neues Mitglied
Mit Hide start mein Play Store nicht mehr. Hab es wieder rausgenommen. Trotzdem zertifiziert.
 
Uljanow

Uljanow

Erfahrenes Mitglied
War bei mir auch so, aber nach dem Neustart startete auch der PlayStore wieder.
 
S

svesch67

Erfahrenes Mitglied
Hi, kann mir einer sagen von was es abhängt ob die ersten Ziffern der Uhrzeit, wenn ich das Smartphone anhebe, rot oder weiß sind?

Update: Es scheint immer nur die "1" rot zu sein. Grund???
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Berlifan

Fortgeschrittenes Mitglied
@svesch67
Dann schau dir mal das Logo von "ONE"Plus an. Das wäre eine Möglichkeit....
 
S

svesch67

Erfahrenes Mitglied
Wie einfach kann es sein :lol:
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Hi,
Mir ist in den letzten Wochen seitdem Update aufgefallen das ganz oben beim Akkuverbrauch immer der Mobilfunk Standby steht.
Die Netzwerkeinstellungen habe ich schon einmal resettet.

Dies sollte ja denke ich mal nicht sein.
Vorallem habe ich den ganzen Tag eigentli fasst alle "Empfangsstriche".

Hat jemand ein ähnliches Phänomen und tipps dagegen?

Zusatzinformation:
- Netzanbieter: DREI AT
- nur eine SIM AKTIV
 
D

dasacom

Stammgast
Hier das selbe.!
In den Englisch sprachigen Foren wird davon häufig berichtet.

Ich warte auf ein Update. Hoffe es kommt bald.
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
@HeartOfDarkness
Das Phänomen besteht mit der Stable als auch mit der Beta.
Denke da können wir nicht viel dran ändern.
Ich hoffe, dass das mit dem nächsten Update gefixt wird.

Gruß
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Dann hoffen wir mal das beste.
Sehr blöd :/

Das wichtigste eines Handys ist ja trotzdem der Akku.
 
D

defcon999

Neues Mitglied
Moin,

ich hatte vom dem ersten Tag nur Custom-ROMs auf meinem OP3 ... und nun habe ich doch tatsächlich OOS 5.0 geflasht. :laugh:

Macht ja einen ganz guten Eindruck .. auch, wenn der Akku merklich schneller leer gelutscht wird. Das muss ich noch mal im Auge behalten. Auch die "Hintergrund-Daten"-Benachrichtigungen haben massiv genervt, aber auch das ist gelöst.

Was mich aber wirklich stört, ist die Tatsache, dass die Lautstärke der Benachrichtigungen mit der Lautstärke des Klingeltons gekoppelt ist und sich beide nur zusammen ändern lassen. Bisher habe ich keinen Weg und keine App gefunden, die das löst.

Gibts einen Tipp??

defcon999
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Kann es sein das seit dem Update auch das Mikrofon über ein Headset nicht mehr geht?

Wollte letztens mit meinen Apple Kopfhöreren telefonieren, aber mein gegenüber konnte mich nicht hören.
(Früher ging es immer mit den Apple Kopfhörer, außer meine sind kaputt :/ habe aber keine anderen mit Mikrofon zum Testen)
 
C

Caddie

Neues Mitglied
Hallo,

bin mit meinem Oneplus 3 noch auf Cyanogenmod 14.1

Da ich mich damals schon recht schwer bei der Installation getan habe, würde ich gern wissen, welche Schritte ich nun tun muss um sauber auf Oreo umzustellen. Also eine wirklich komplette Installation, bei der auch ruhig alles vom Handy gelöscht werden kann (Full Wipe oder so)

Kann mir da jemand Unterstützung anbieten?

Oder gibt es sogar gute Gründe um nicht auf die neue Version umzusteigen?

Besten Dank
Caddie
 
seppelchen

seppelchen

Experte
mein 3er hat seit dem Update eine kleine Macke... ich kann die Benachrichtigungen nicht mehr mit der "Sammeltaste" löschen.
 
D

dasacom

Stammgast
Wegen der Sicherung im Google Konto habe ich bei XDA was gelesen....

Es wurde die Beta 11.9.49 (940) empfohlen
Google Play services 11.9.49 beta APK Download by Google LLC - APKMirror

Damit sehe ich jetzt was gesichert wurde

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit Oreo.
Nur der Mobilfunk Standby saugt mir den Akku leer.
Im WLAN ist es sehr gut.

Weiter ist mir aufgefallen, das ich über Nacht anfangs nur 2 bis 3 Prozent Verbrauch hatte. Jetzt liege ich wie bei Nougat bei 7 bis 8 %. Wie ist das bei euch?

Wenn ich die Beta teste und zurück gehe aus egal welchen Gründen auf die stable Wird dann auch der interne Speicher gelöscht?

Danke
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
dasacom schrieb:
Nur der Mobilfunk Standby saugt mir den Akku leer.
Das wurde in der aktuellen Oreo Beta scheinbar gefixt. Bisher habe ich da keine Ausreißer mehr gesehen.
dasacom schrieb:
Jetzt liege ich wie bei Nougat bei 7 bis 8 %. Wie ist das bei euch?
Kann nur über die Beta berichten, auch hier nur wenige Prozent Verlust über Nacht.
dasacom schrieb:
Wenn ich die Beta teste und zurück gehe aus egal welchen Gründen auf die stable Wird dann auch der interne Speicher gelöscht?
Der interne Speicher wird nicht gelöscht, allerdings kann es beim Springen zwischen Stable und Beta immer mal zu Problemen kommen (Apps und Funktionen spinnen),
bis hin zum Bootloop im schlimmsten Fall. Das kann gut gehen, muss es aber nicht. Ein Backup ist daher immer ratsam!
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Also die Open Beta 25 installieren dann sollte der Akku wieder langlebieger sein?