Neues Firmware-Update für OnePlus 9 Pro: OxygenOS 12.0 - LE2123_11_C.39 / C.40 (Global/Indien)

  • 280 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Firmware-Update für OnePlus 9 Pro: OxygenOS 12.0 - LE2123_11_C.39 / C.40 (Global/Indien) im Original-Firmwares für OnePlus 9 Pro im Bereich OnePlus 9 Pro Forum.
B

Bernd-A

Fortgeschrittenes Mitglied
@PeeKayOne Hallo, nein, zeigt er nicht an. Meine Version ist immer noch c.38.
LE2123_11.C.38_1380_202112010418
OnePlus 9 Pro (EU)
 
Noise6699

Noise6699

Ambitioniertes Mitglied
@Bernd-A ich habe die gleiche Version und bekomme auch kein Update angezeigt.
Evtl morgen nochmal schauen...
 
P

PeeKayOne

Stammgast
Dann kannst du die C.39 nicht bekommen, weil die für die Global Version ist. Du bist auf der EU Version und musst dich noch etwas gedulden, bis das Update kommt.
 
M

Maverick75

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe Mal im OU auf Global umgestellt.OU bietet mir jetzt diese hier an allerdings LE 2125 .Habe momentan die LE2123_11.C.38_1380_202112010418 drauf .Sollte ich Updaten oder auf der 2123 bleiben und auf ein EU Update warten ?
 

Anhänge

B

BeWildfired

Stammgast
@Maverick75 ich würde das sein lassen, denn das ist ein Update für die Global und nicht die EU Version. Wenn es ein full Update gibt, sollte es kein Problem sein, aber als inkr. Update würde ich die Finger davon lassen.
 
Olley

Olley

Lexikon
@Maverick75

Das würde sowieso nicht funktionieren. Der meckert dann, dass deine Version neuer ist. Du müsstest dann sowie ich einen Rollback auf A11 machen (Datenverlust), und dann kannst du die 36 installieren. (Global) und im Anschluss, gibt's die 39 wie schon erwähnt als OTA Update. 😃

Bisher bin ich aber sehr zufrieden. Es gibt noch einen kleinen Schönheitsfehler, bei der Übersetzung. Wenn das Phone, per Face entsperrt bleibt. Steht's auf Englisch. Ansonsten läuft alles gut. Da könnt ihr euch auf jeden Fall freuen, wenn es für alle bereit steht. 😉.
 

Anhänge

B

BeWildfired

Stammgast
@Olley das stimmt nicht ganz, denn die 39 kam ja nach der 38, deswegen würde es rein theoretisch gehen. 😉

Hattest du die 38 EU vorher auch drauf und kannst vielleicht was zu den Unterschieden von EU und Global sagen?
 
Olley

Olley

Lexikon
@BeWildfired Ich hatte die letzte EU Version drauf. Per OU. Glaube, die hast du noch drauf ? Also die "Murks" Version, die OnePlus dann zurück gezogen hat ? Müsste die 38er EU gewesen sein.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Stimmt. Du hast Recht. Ich hatte ja auch global und auf "Full Update" im OU gestellt. Dann gab's die 36. Das ging natürlich nicht. (neuere Version).
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BeWildfired

Stammgast
Also bei mir läuft die 38er super und ich denke nicht, das es zu der 39 soo viele Unterschiede geben wird.
Deswegen würde es mich Mal interessieren, was du zum Unterschied zwischen EU 38 und Global 39 sagen kannst!?
 
Olley

Olley

Lexikon
Ich habe es mehr oder weniger aus verzweifelung gemacht. 🤷.

Hatte es auch schonmal iwo erwähnt.

War richtig enttäuscht. Trotz Werksreset, hatte ich andauernd nur Probleme. Auch sehr merkwürdige. Im Alltag, für mich kaum nutzbar.

Aktuell bin ich aber sehr zufrieden. Hoffe das bleibt so. Für die kleinen Details, müssten wir privat weiter schreiben.

Klar fehlen mir auch weiterhin der OnePlus Launcher und das Ambient Display, von OOS 11, aber immerhin läuft es seit heute Mittag zuverlässig. 😉

Ist natürlich noch zu früh, um in Euphorie auszubrechen, aber ich denke, dass wir hier wieder auf einem guten weg sind.😃

Um Fehler überhaupt zu merken, steht hier auch immer die Nutzung des users im Raum. Jeder nutzt sein Smartphone anders.

Meine Top 3 Bugs von der letzten EU.

1. Schnelleinstellungen komplett verschwunden, oder man konnte nur die erste Leiste ins unendliche Wischen.

2. Display manchmal (gerade im Auto) komplett tot. Wollte ich Tracks, bei YouTube Music Steuern, musste ich erstmal den Power Button betätigen.

3. Komplette freezes. Vor und nach dem Wipe.

3.1. Einfach unsaubere Optik. (Snapdragon 855, in den Systemeinstellungen etc. )
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BeWildfired

Stammgast
@Olley das gleiche kann ich von der 38 sagen. Schon komisch das es aktuell so viele unterschiedliche Probleme gibt, auch wenn man die anderen Versionen so sieht, da meint man echt nicht daß alle das gleiche Gerät gekauft haben. 🤷🏻‍♂️
Aber ich denke auch das die letzen beiden Update schon sehr ordentlich sind und man sieht, das sie sich bemühen. Von daher hoffe ich, es geht mit dem nächsten EU Update auch so weiter. 👍🏻
 
Olley

Olley

Lexikon
@BeWildfired

Absolut. Habe meinen letzten Beitrag nochmals editiert, um es verständlicher zu machen.
 
B

BeWildfired

Stammgast
@Olley genau die Fehler die du beschreibst, hatte ich in den ganzen Betas. Aber seit dem Reset auf der 38 kein einziges Mal mehr. 🤷🏻‍♂️
 
J

jetta2011

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin aktuell auf c38 auf eu kann ich auf c39 global gehen ohne das Handy komplett platt gemacht werden muss?
 
B

BeWildfired

Stammgast
@jetta2011 würde ich dir nicht empfehlen, da es noch keine full ROM als Download gibt und das inkr. Update dein Gerät im schlimmsten Fall bricken könnte.
Aber rein theoretisch geht es natürlich.
 
M

Maverick75

Fortgeschrittenes Mitglied
Besten Dank an alle für das Feedback ,werde dann abwarten ,stören tut mich die 38er auch nicht sonderlich ausser das fehlende 5g und die Alexa App die nicht funzt ,dafür hat sich bei mir der Akkuverbrauch verbessert und das ist für mich das ausschlaggebende
 
P

PeeKayOne

Stammgast
Kann es sein, dass sich das automatische Drehen des Bildschirms nach jedem Neustart deaktiviert? Bei euch auch der Fall?
 
Olley

Olley

Lexikon
Ja. Der Bug ist immer noch drin. 🤔
 
P

PeeKayOne

Stammgast
Ich hoffe, dass es auch ein Bug ist. Das wäre eine Sache, die mich etwas stören würde.
 
3

328pd9

Fortgeschrittenes Mitglied
@Maverick75, hast du das Gefühl das es bezüglich Akkuverbrauch eine deutliche Verbesserung gibt? Das wäre auch der einzige Grund wiso ich upgraden würde.

Danke
 
Ähnliche Themen - Neues Firmware-Update für OnePlus 9 Pro: OxygenOS 12.0 - LE2123_11_C.39 / C.40 (Global/Indien) Antworten Datum
24
260
29