[FIRMWARE][CM11S][Update] OnePlus One XNPH05Q ohne Root, nur OTA!

  • 90 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FIRMWARE][CM11S][Update] OnePlus One XNPH05Q ohne Root, nur OTA! im Original-Firmwares für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
D

davehtc

Fortgeschrittenes Mitglied
Nebukatnedzar schrieb:
Ich weiß jetzt nicht, ob es mit dem neuesten Update etwas zu tun hat, aber bekomme neuerdings auf dem Lockscreen Notifications von FB. Gefällt mir sehr gut, würde das auch gerne für WhatsApp einstellen. Aber finde in den Einstellungen nix.
Das kommt von der Facebook app selbst . Wurde beim letzten update eingeführt .
Siehe Facebook - App Einstellungen - Sperrbildschirmbenachrichtigungen .
 
WaveFinder

WaveFinder

Ambitioniertes Mitglied
Ahoi.

Ich habe gestern Abend das Update bekommen - vielleicht per Trick. Ich habe hin und wieder auf die Update-Suche geklickt und gestern gelesen, man solle einfach mal einen wipe cache im Recovery mode durchführen. Das machte ich und siehe da: das Update wurde umgehend angezeigt und installiert.

Ich habe keine Fehler in Apps, mit dem Scrollen oder dem Touchscreen - hatte sie aber auch zuvor nicht.

Was jetzt ist: 1 MB weniger RAM. Ruft die schwarzen Helikopter. /Sarkasmus aus ;)

Im Endeffekt aber ein sauberes Update ohne Probleme. Sehr gut gemacht.
 
kiteflyer60

kiteflyer60

Ambitioniertes Mitglied
Also. Ich bin sauer. 4 Monate hatte ich überhaupt keine Probleme. Seit dem Update geht die Begrenzung der Prozessorleistung nicht mehr vernünftig. Heute morgen musste ich die Kiste 2 mal hochfahren weil der playstore wegen angeblicher Beschränkung der Hintergrunddaten nicht funktionierte und morgens und abends ist mir das Telefon beim Aufrufen der Android App eingefroren. Das ist ja wie in alten Zeiten beim sgs 1.
 
boeseschnake

boeseschnake

Neues Mitglied
Nebukatnedzar schrieb:
Ich weiß jetzt nicht, ob es mit dem neuesten Update etwas zu tun hat, aber bekomme neuerdings auf dem Lockscreen Notifications von FB. Gefällt mir sehr gut, würde das auch gerne für WhatsApp einstellen. Aber finde in den Einstellungen nix.
Ist seit dem letzten Facebook update so! War die Woche irgendwann
 
kiteflyer60

kiteflyer60

Ambitioniertes Mitglied
Mir ist noch etwas aufgefallen:
Unter dem Punkt Leistung gibt es einen Punkt "Kernel Samepage merging" der vor dem update standardmäßig aus war. Jetzt schaltet sich dieser Punkt immer automatisch ein. Auch seltsam. Keine Ahnung ob das gut oder schlecht ist.
 
zaro01

zaro01

Stammgast
Shawtyq schrieb:
Bei mir genau das selbe Problem mit double tap 2 wake, habe allerdings kein root sondern alles ungeändert...

Habe schon versucht in den Einstellungen was zu verändern, auch schon paar mal neugestartet usw... Hat alles nichts gebracht. Werde wohl ein Werkreset machen müssen :(
Das gleiche hier...

Gerade das wichtigste Feature haben sie mit dem Update verbockt :(
 
D

davehtc

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das update heute nachmittag ota bekommen und kann die Probleme meiner Vorredner nicht reproduzieren... Double tap 2 wake funktioniert tadellos und der Prozessor lässt sich auch nach belieben ohne Probleme runter takten .
 
MrHandsome87

MrHandsome87

Stammgast
Komisch das ich seid dem update Probleme mit dem touch habe.
 
boeseschnake

boeseschnake

Neues Mitglied
Habe das update auch vorgestern gemacht, ohne ein Problem der andern zu haben!
 
D

deppchef666

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab seit 3 Tagen das Update und weder Probleme mit dem Touchscreen noch mit Double tap to wake.
 
N

nero30

Erfahrenes Mitglied
habe Probleme beim Flashen der ROM. Ich hatte bei mir mal die Email.apk entfernt, da ich sie nicht nutze, jetzt kommt beim Flashen mit TWRP:
assert failed: apply_patch_check("/system/app/Email.odex","lange Zahl","andere lange Zahl")
E:Error executing updater binary in zip '/sdcard......
Hat wer einen Tipp für mich? Habe die Email.apk nachinstalliert, klappt aber trotzdem nicht.
Danke!
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Hast du die EMail App auch wieder als Systemapp nachinstalliert? (Nehme an nicht, da hier der "nicht Root" Thread ist)

Deswegen wird es auf Fehler laufen, da die Checksumme nicht stimmt...

Daher eventuell die modifizierte Zip, ohne Checksummen Prüfungen, aus den Root Thread nutzen.
 
N

nero30

Erfahrenes Mitglied
ok, ich sehe schon, werde versuchen die Email.apk und Email.odex mal aus der Originalen ROM zu extrahieren und aufs Telefon zu kopieren, sollte dann eigentlich klappen, oder?
 
Hausboot

Hausboot

Neues Mitglied
Moin!

Vorab: Ich habe die FAQ durchgeschaut und keine Lösung gefunden, sofern es einen Thread zu dem Problem gibt, bitte verschieben.

Ich habe das OnePlus One 64 GB erst seit ein paar Tagen und bekomme das Update XNPH05Q Incremental nicht installiert:

Modellnummer: A0001
CyanogenMod: 11.0-XNPH44s
Android Version: 4.4.4
Kernal: 3.4.0.-cyanogenmod-gd8c0761build4

Wenn ich das Update XNPH05Q Incremental durchführe, erscheint
die folgende Fehlermeldung in TeamWin Recovery Project V2.8.1.0

"E:Error executing updater binary in zip '/cache/cm-bacon-5fa8c79c0b-to-5229c4ef56-signed.zip"
E:Error einstalling zip file '/cache/cm-bacon-5fa8c79c0b-to-5229c4ef56-signed.zip"

So wie ich verstehe hat das 1+1 ein problem mit dem Updatefile. Wie kann ich das "fehlerhafte" File löschen bzw. die Installation des Updates erfolgreich durchführen?

MfG
 
Struppi1977

Struppi1977

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß ja nicht welche zip Du genommen hast. Ich würde Dir empfehlen, die zip für gerootete Geräte zu nehmen, dann sollte das auch funktionieren. Hab meins nicht gerootet, die normale zip genommen und es hat wunderbar geklappt.
 
Hausboot

Hausboot

Neues Mitglied
Moin,

das 1+1 hat automatisch das File geladen?

Edit sagt:
Achso, da meins vom Vorbesitzer gerooted ist, muss ich das gemoddete Zip nehmen und installieren, damit die Checksumme stimmt, richtig?
Mist, habe auf der Arbeit kein USB Kabel dabei, muss ich mal zuhause testen.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VanZan

Gast
Ja, lädt automatisch runter und man muss nur noch die Installation bestätigen.

Ist bei mir gerade so passiert.

PS: Ich glaube es ja nicht, aber die scheinen Multitouch tatsächlich (etwas bzw. fast) in den Griff bekommen zu haben. Aber dem vierten oder fünften Finger flackert es jetzt zwar, aber bis zum zehnten Finger stürzt das Display nicht ab, egal auf welcher Unterlage.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

burningbaer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. Habt ihr nach dem update die AudioFx App noch drauf? Diese ist bei mir verschwunden!
 
V

VanZan

Gast
Ist bei mir noch da und sieht ganz gut aus, wobei ich nicht mehr weiß, wie sie vorher ausgesehen hat. :D
 
WaveFinder

WaveFinder

Ambitioniertes Mitglied
burningbaer schrieb:
Hallo. Habt ihr nach dem update die AudioFx App noch drauf? Diese ist bei mir verschwunden!
Ja, AudioFX ist bei mir noch installiert.