Update - LRQ 4.0.4 DBT

  • 268 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update - LRQ 4.0.4 DBT im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
raoul_duke

raoul_duke

Experte
schau dir lieber die letzten beiden shortlinks hier https://www.android-hilfe.de/forum/...rq-4-0-4-dbt.296946-page-10.html#post-4045451 im vergleich an, da wird es deutlicher. in post 192 ging es mir ja eher um den maximal möglichen zoomfaktor.
Derweil mache ich die beiden screenshots einfach mal mit nem DSLR Testchart den ich aufs Note kopiere.
this one http://www.eronn.net/camera/test-chart/resolution test-chart.jpg


Edit:

Welcher welcher ist bedarf sicher keiner weiteren Erklärung.

http://goo.gl/TSNEs
http://goo.gl/v9N72

Wenn man die Beiden Bilder runter lädt und ewig rein zoomt erkennt man sogar dass der Punkt an dem der S-Pen beim Screenshot aufnehmen den Bildschirm berührt hat in identischer Auflösung vorliegt. Also nicht das jemand auf die Idee kommt ich hätte das Ergebnis irgendwie manipuliert.
Ich bin einfach Perfektionist wen es um Photos geht, ansonsten wäre mir das hier auch nicht so ein Dorn im Auge.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tüfus

Neues Mitglied
ging mir ja eben so... habe beim betrachten meiner urlaubsbilder auf dem note, nach dem update echt nen kleinen schreck bekommen. ich dachte kurz, mit meiner digicam, mit der ich die bilder gemacht hatte, stimmt was nicht. aber es liegt eben nur daran, dass die galerie die bilder anzeigt, als wären es stark komprimiert. mir fällt sogar schon im bilderrahmen-widget auf, dass die bilder unschärfer angezeigt werden als vorher. dennoch finde ich die galerie-app nicht schlechter als alte. sie läuft stabiler, ist schneller, praktischer und schöner.
wenn sie noch etwas überarbeitet würde, dann wäre sie wirklich prima. ich hoffe, dass dies der fall sein wird. schließlich wollte ich Euch mit meinem posting nicht das update madig machen, sondern wissen, ob das bei Euren notes genauso ist und falls ja, damit anregen, dass die software hoffentlich nochmal überarbeitet wird. mit so einem gr0ßen display sollten die bilder auch so gut angezeigt werden können, wie es das display hergibt und nicht komprimiert oder in einer schlechten auflösung, finde ich. liebe grüße!
 
diemike

diemike

Experte
raoul_duke schrieb:
.

Wenn du allerdings diese Artefakte wirklich nicht hast, dann weiß ich auch nicht mehr weiter.
Ich habe das nur beim Zoomen, danach allerdings stellt das Foto gleich wieder scharf(je nach Qualität natürlich) ,bei mir bleibts nicht pixelig.


Liebe Grüsse Mike vom Samsung Galaxy Note N7000 via Tapatalk2
 
wimpel69

wimpel69

Erfahrenes Mitglied
Nach Installation des Updates erst mal etliche nutzlose Programme deinstalliert - eine Frechheit, dass Zeugs wie Hugendubel oder Taxis einfach so installiert werden.

Den angegebenen Wert im Antutu-Test aus dem Screenshot erreicht mein Note dich - und zwar liegt der Prozessor-Wert deutlich unter dem angegebenem. Wie kann das bei gleicher Taktung sein?

Der Antutu-Wert bei mir ist 6549, davon 1225 für den RAM, 1796 als CPU-Integer, 1402 CPU-Float.

Und 1 Stunde nach Laden/Flashen nur noch 86% Akku.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rehvolution

Gast
Ist das Update tatsächlich schon wieder 196MB groß? Tut das not?
 
MotoDave

MotoDave

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe nun auch via OTA das Update erhalten und gleich installiert.

Auf den ersten Blick echt super - alles schön schnell und flüssig.

Nachdem ich endlich alles stundenlang wieder eingerichtet habe und das Gerät neu starten musste, habe ich festgestellt, dass das Gerät offensichtlich einige Ordner durcheinander wirbelt. Bedeutet: Apps, die ich z. B. in einen "Spiele-Ordner" abgelegt habe, waren wieder auf "oberster Ebene" im App-Drawer. Der Ordner ist noch da - nicht jede App ist rausgeflogen. Aus einem anderen Ordner sind auch einige Apps raus geflogen...

Auf einem Homescreen habe ich (zusammen mit einigen anderen) eine Verknüpfung abgelegt (TV-Spielfilm), die auch nach jedem Neustart verschwindet. Seltsamerweise immer nur diese eine.

Hat das auch jemand beobachten können? Gibt es eine Lösung dafür? Echt nervig... aber sonst (bisher) ein tolles Update.

Vielen Dank schon mal!

PS: habe keinen Root, alles "Stock" und bisher nie Probleme mit Updates gehabt (also auch nie einen Werksreset nach nem Update vorgenommen).
 
Zuletzt bearbeitet:
S

syscrh

Guru
MotoDave schrieb:
Habe nun auch via OTA das Update erhalten und gleich installiert.

Auf den ersten Blick echt super - alles schön schnell und flüssig.

Nachdem ich endlich alles stundenlang wieder eingerichtet habe und das Gerät neu starten musste, habe ich festgestellt, dass das Gerät offensichtlich einige Ordner durcheinander wirbelt. Bedeutet: Apps, die ich z. B. in einen "Spiele-Ordner" abgelegt habe, waren wieder auf "oberster Ebene" im App-Drawer. Der Ordner ist noch da - nicht jede App ist rausgeflogen. Aus einem anderen Ordner sind auch einige Apps raus geflogen...
Das passiert leider mit allen Apps, die auf der SD-Karte liegen. Das ist ein TouchWiz 5-Bug, wie ich annehme. Ich umgehe das Problem mit Root+10GB ext4-Partition+LINK2SD

Auf einem Homescreen habe ich (zusammen mit einigen anderen) eine Verknüpfung abgelegt (TV-Spielfilm), die auch nach jedem Neustart verschwindet. Seltsamerweise immer nur diese eine.
Die App liegt dann auf der SD.

Hat das auch jemand beobachten können? Gibt es eine Lösung dafür? Echt nervig... aber sonst (bisher) ein tolles Update.

Vielen Dank schon mal!

PS: habe keinen Root, alles "Stock" und bisher nie Probleme mit Updates gehabt (also auch nie einen Werksreset nach nem Update vorgenommen).
 
I

iceman_fx

Fortgeschrittenes Mitglied
MotoDave schrieb:
Nachdem ich endlich alles stundenlang wieder eingerichtet habe und das Gerät neu starten musste, habe ich festgestellt, dass das Gerät offensichtlich einige Ordner durcheinander wirbelt. Bedeutet: Apps, die ich z. B. in einen "Spiele-Ordner" abgelegt habe, waren wieder auf "oberster Ebene" im App-Drawer. Der Ordner ist noch da - nicht jede App ist rausgeflogen. Aus einem anderen Ordner sind auch einige Apps raus geflogen...

Auf einem Homescreen habe ich (zusammen mit einigen anderen) eine Verknüpfung abgelegt (TV-Spielfilm), die auch nach jedem Neustart verschwindet. Seltsamerweise immer nur diese eine.

Hat das auch jemand beobachten können? Gibt es eine Lösung dafür? Echt nervig... aber sonst (bisher) ein tolles Update.
Das Problem habe ich auch.
Konnte es bisher nur so umgehen, als dass ich alle Apps wieder auf das Telefon zurückgeschoben habe.
Dann behält es alle Einstellungen.

Allerdings habe ich jetzt noch andere Probleme.
Wenn ich Apps verschiebe oder in die App-Einstellungen will, stürzt es spätestens nach der 3. App ab.
Einstellungen wurde angehalten - und das permanent (mal gleich nach der ersten, mal nach der dritten).

Das ist echt nervig.

Lt. Support soll ich einen kompletten Reset machen - habe aber kein Root zum sichern aller Daten (Spielstände tc.).
 
A

AMD_Spitfire

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe mir die neue LRQ über Odin drauf gemacht, weil ich es nicht OTA könnte. Nun habe ich das bekannte Problem mit dem CSC-Code KOR. Ich mache auch alles wie in den FAQ´s beschrieben und das passt auch so weit nur steht auf der Seite wo ich install drücken kann nur die KOR zu Auswahl und nicht wie gewünscht die DBT.

Was mache ich falsch?

Danke schon mal für eure hilfe
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
AMD_Spitfire schrieb:
Ich mache auch alles wie in den FAQ´s beschrieben und das passt auch so weit nur steht auf der Seite wo ich install drücken kann nur die KOR zu Auswahl und nicht wie gewünscht die DBT.
Dann hast du garantiert nicht alles so gemacht, wie es in den FAQ steht. Irgendwas beim Flashen hast du falsch gemacht oder ist schief gegangen, möglicherweise beim Flashen von cache.img.
 
A

AMD_Spitfire

Ambitioniertes Mitglied
frank_m schrieb:
Dann hast du garantiert nicht alles so gemacht, wie es in den FAQ steht. Irgendwas beim Flashen hast du falsch gemacht oder ist schief gegangen, möglicherweise beim Flashen von cache.img.
das kann durchaus sein ;)

nur wie löse ich dieses Problem nun?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Stelle sicher, dass du eine Firmware, die zu deinem ProductCode passt, sauber flasht. Dann hast du auch wieder die Auswahl in dem Dialog. Bei dem Vorgang ist deine IMEI natürlich in allergrößter Gefahr. Aber da du dich ja an die FAQ gehalten hast, hast du natürlich ein EFS Backup gemacht. Jetzt ist es dafür ja zu spät.
 
A

AMD_Spitfire

Ambitioniertes Mitglied
frank_m schrieb:
Stelle sicher, dass du eine Firmware, die zu deinem ProductCode passt, sauber flasht. Dann hast du auch wieder die Auswahl in dem Dialog. Bei dem Vorgang ist deine IMEI natürlich in allergrößter Gefahr. Aber da du dich ja an die FAQ gehalten hast, hast du natürlich ein EFS Backup gemacht. Jetzt ist es dafür ja zu spät.
Danke.

ich habe nun meinen ProductCode es sind 5 ziffern aber ich habe noch keine Liste gefunden wo ich herausfinde zu welchem land diese gehören

Ich kann DBT einfach nicht auswählen
 
Zuletzt bearbeitet:
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
AMD_Spitfire schrieb:
ich habe nun meinen ProductCode es sind 5 ziffern
5? 14, 6 oder 3 hätte ich ja verstehen können, aber wie kommst du auf 5?

AMD_Spitfire schrieb:
aber ich habe noch keine Liste gefunden wo ich herausfinde zu welchem land diese gehören
Aus der CheckFUS Liste lässt sich vieles ablesen.

AMD_Spitfire schrieb:
Ich kann DBT einfach nicht auswählen
Solange CSC nicht ordentlich geflasht ist, wird das auch nichts werden.
 
A

AMD_Spitfire

Ambitioniertes Mitglied
Gingerbread 2.3.6 LC1 (Multi-CSC) dreiteilig

diese flashe ich jetzt und hoffe das ich es dann ändern kann
 
ChristophR

ChristophR

Stammgast
Hallo,

Ich habe mal eine "laienhafte"Frage: nach dem Update auf LRQ wird mir beim PDA und CSC nun auch die Endung LRQ angezeigt nur bei Phone steht noch LRK...das wundert mich etwas?
Ist das soweit normal?

Gruss Christoph
 
fragi

fragi

Experte
Ja ist normal. Das Baseband hat kein Update bekommen ;)
 
J

josch

Neues Mitglied
Habe es jetzt auch drauf und war heute morgen entsetzt:

Innerhalb von ca. 30 Minuten 15% Akku weg.

Der Sünder war schnell gefunden: Die Galerie.
Was mich allerdings dabei richtig geärgert hat, ist dass gleich ca. 40 MB über UMTS im Hintergrund durchgelaufen sind.

Hat einer eine Ahnung was da läuft?

Habe in der Datennutzung die Hintergrunddaten unterbunden. Kann man das irgendwo generell abstellen?
 
S

script

Stammgast
Hallo,

die bisherige Funktion, sich per widget die "zuletzt benutzten Dokumente" anzeigen zu lassen, ist zwar in Polaris Office noch vorhanden, ich kann sie aber nicht mehr als widget auf einem homescreen ablegen. Auch das icon von Polaris O. kann ich nicht ablegen.

Da ich beides oft genutzt habe, frage ich, ob jemand einen Tipp hat, wie ich mir die letzten Doc.s evtl. doch anzeigen lassen kann, bzw eine Alternative empfehlen kann.

Hab kein Root, alles stock

Danke + Gruß, script
 
H

hibernd

Fortgeschrittenes Mitglied
Hilfe, ich will zurück zur vorherigen Version!

Das Note startet zwar noch, läd aber nicht alles und ist dann unbedienbar, hakt ständig.
Ein rotes Dreieck im Recovery habe ich auch.

Kann den Link nicht mehr finden der beschreibt wie man zur vorherigen Version zurückkommt. Geht das evt auch mit Kies? Bitte um Hilfe.
mfg Bernd
 
Zuletzt bearbeitet: