XXLRK neu FW für Deutschland

  • 213 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere XXLRK neu FW für Deutschland im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note.
J

JoBa

Neues Mitglied
Grade gesehen das man das meiste an Bloatware über "Anwendungen" wieder deinstallieren kann.
 
bligg

bligg

Erfahrenes Mitglied
Die XXLRK gibt es ja schon länger (Odin) und seitdem ich die drauf habe ist das note einsame spitze!Würde mir so eine firmmware für mein s3 wünschen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
fragi

fragi

Dauergast
Seit gestern, oder?
 
N

nash78

Neues Mitglied
Ich finde die Tastatur irgendwie spitze, sowohl optisch als auch vom Tippgefühl!
 
raoul_duke

raoul_duke

Dauergast
ich bekomms nicht hin. :sad::sad::sad:
über kies bekomme ich die meldung das das update nicht initialisiert werden konnte und OTA konnte ich es getern zwar einleiten hat aber nicht geklappt, und seitdem konte ich OTA auch nicht mehr manuell danach suchen.

Heute morgen war DENNOCH auf einmal wieder die Meldung für ein OTA Update da, was aber auch wieder nicht durchführbar war.

Kann/Muss ich in Odin und Super SU irgend etwas umstellen damit ich das update ganz normal von Samsung bekommen kann oder kann ich mir jetzt komplett abschminken updates auf offiziellem Weg zu bekommen weil ich gerooted habe?

alternativ würde ich mir jetzt N7000XXLRK_N7000DBTLRK_DBT.zip.html bei sammobile ziehen und das mit odin flashen, ist das richtig soweit? das update ist allerdings 676MB groß und nicht wie das OTA angebotene nur 24MB.
Gehe ich recht in der Annahme dass das daran liegt dass ich mir bei sammobile die komplette firmware runter lade während das OTA angebotene update bloß eine Erweiterung der bestehenden firmware darstellt?

sorry, wegen der anfängerfragen hier, aber ich bin immer noch ein wenig unsicher was da alles angeht und frage lieber zwei mal bevor ich mein note zerschieße und nen brick-thread öffnen muss ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
fragi

fragi

Dauergast
Ist die Tastatur denn nun nur optisch aufgehübscht oder kann man jetzt auch durch wischen schreiben (wie beim S3)?
 
raoul_duke

raoul_duke

Dauergast
swypen konnte man doch schon immer
 
rev.pragon

rev.pragon

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bild mir ein dass die neue Tastatur ein wenig laggy ist. So gehts aber ganz gut.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 
E

earl.grey

Erfahrenes Mitglied
Ist der kernel nun bricksafe? Das sollte eigtl das erste sein was Samsung fixen müsste....

Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ich hab gestern einen Wipe mit dem Stock Kernel ausgeführt, und mein Note lebt noch.
Ich weiß allerdings nicht, ob eine Stichprobe diesbezüglich aussagekräftig genug ist. Mein Note ist nämlich auch durch alle anderen Wipes bislang nicht zerstört worden.
 
uns1n

uns1n

Stammgast
@ Frank, ist dir aufgefallen, das im Update auch die sbl.bin mit dabei ist, sprich es gibt einen neuen sekundären Bootloader...

edit: rückzug, ist immer dabei...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Seph

Dauergast
Sollte das neue Update in kies bereit stehen? Ich habe weder in Kies noch OTA etwas.
 
uns1n

uns1n

Stammgast
Ja, es ist per Kies verfügbar.
 
S

Seph

Dauergast
Komisch. Bei mir steht da "aktualisieren Sie Kies und dann die FW". Klicke auf aktualiseren sagt er mir "Version ist aktuell."
 
tomf1979

tomf1979

Erfahrenes Mitglied
frank_m schrieb:
Ich hab gestern einen Wipe mit dem Stock Kernel ausgeführt, und mein Note lebt noch.
Ich weiß allerdings nicht, ob eine Stichprobe diesbezüglich aussagekräftig genug ist. Mein Note ist nämlich auch durch alle anderen Wipes bislang nicht zerstört worden.
Ich habe die LPY, LRG und LRK jeweils mit Odin geflasht und hinterher jeweils einen Werksreset über die Einstellungen gemacht.

Noch ist es intakt :)

Lg Thomas
 
diemike

diemike

Dauergast
rev.pragon schrieb:
Ich bild mir ein dass die neue Tastatur ein wenig laggy ist. So gehts aber ganz gut.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Habe seit heute auch Update.
Die Tastatur an sich ist besser,allerdings ist mir aufgefallen,dass das Popupmenü für Satzzeichen sich nach Auswahl nicht mehr selbständig schliesst sondern erst nach antippen einer beliebigen Stelle des Keyboards.Nicht dass mich das sonderlich stört,aber soll das so sein?

Liebe Grüsse Mike vom Samsung Galaxy Note N7000 via Tapatalk2
 
raoul_duke

raoul_duke

Dauergast
was für ein abgefuckter Tag heute.
Werd über kies noch uüber OTA ging es irgendwie also hab ich es mit Odin geflashed und zwar die datei von sammobile.com
beim esten mal flashen war alles toll und es hat beim booten auch ale 194 apps sauber behalten. dann hab ich mich gewundert dass die tastatur aussieht wie immer, was aber daran lag, dass ich schon immer die swype tastatur nehme weil mir die normale nie gefallen hat bei samsung.

naja, kurz auf die normale gewechslt und festgestellt dass ich den NULL NULL NULL mist habe.
Irgendwo hier habe ich gelesen mal solle die firmware noch mal flashen und in Odin data cache und davic auch wipen.

Was für eine Scheiße dass ich das gemacht habe. danach hat das update nämlich bloß noch 40 apps mitaktualisiert und es ging gungefähr garnix mehr.
der play store war weg, der home button war tot, alles ganz ganz großer Mist....
auch alle weiteren versuche die fw noch mal zu flashen lieferten das selbe ergebnis.
ich hab heute bestimmt 5 mal geflasht und da das ganze handy eh jetzt komplett hinüber war mit all meinen einstellungen hatte ich irgendwann so nen hals dass ich nach dem letzten flashen gewiped hab. jetzt ist immerhin der play store wieder da und der home button klappt wieder.
scheiße nurr dass ich jetzt 140 apps manuell wieder mühevoll suchen, runterladen und konfigurieren kann....

das war mein erstes und letztes gerootetes android, soviel is mal sicher.....

PS: den abgefuckten NULL NULL NULL Bug hab ich natürlich immernoch drin.
Kann hier mal irgendjemand ne verlässliche Aussage treffen wie man den WIrklich weg bekommt.
jetzt is das s hdy eh jungfräulich und kaputter als jetzt kanns eh nur noch werden wenn ich es komplett bricke
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Deine vormals installierten Apps werden doch im Google Profil hinterlegt. Da musst du nicht groß suchen. Wenn du die Datensicherung für deinen Account aktiviert hast, werden die Apps sogar automatisch wieder installiert.
 
raoul_duke

raoul_duke

Dauergast
dachte ich auch bis gerade eben