[Samsung][LEAK][JellyBean][4.1.2][XXLSJ]*15.11.12*

  • 1.959 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Samsung][LEAK][JellyBean][4.1.2][XXLSJ]*15.11.12* im Original Firmwares für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
  1. also es gibt natürlich die möglichkeit zu rooten und trotzdem den stock kernel zu haben.


Der ursprüngliche Beitrag von 18:56 Uhr wurde um 18:57 Uhr ergänzt:

horst37 schrieb:
meine letzte Frage,ob ich für folgenden Kernel
3.0.15-1056084
dpi@DELL 168#3
SMP PREEMPT Wed Aug 22 22:55:24 KST 2012

mit siyah-s2-v5.0.1.tar temporär richtig liege und dann LK95-DimplisticPS-XXLSJ flashe?
2. was meinst du? welche rom ist das?
 
H

horst37

Dauergast
beicuxhaven schrieb:


Der ursprüngliche Beitrag von 18:56 Uhr wurde um 18:57 Uhr ergänzt:


2. was meinst du? welche rom ist das?
Die Stock 4.0.4
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
nein, welche rom willst du flashen?
ich kenne keine LK95-DimplisticPS-XXLSJ
 
Luppo

Luppo

Dauergast
Das ist die LSJ von Simplistic, baut nur auf Stock auf aber auf 4.1.2 und nicht 4.0.4
Hier auf xda
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
horst37 schrieb:
ja stimmt die habe ich vorgestellt.

ok wir fassen zusammen, da keiner mehr weiß was hier los ist..

  1. Horst hat 4.0.4 drauf...
  2. will auf 4.1.2
Ich schlage vor, Daten etc. sichern. Und dann einfach diese FW hier über ODIN flashen. Nach der FW den PHILz Kernel. Danach ist es völlig egal welche CR er nimmt, solange es xxLSJ ist... Oder habe ich das Problem falsch verstanden???
 
Luppo

Luppo

Dauergast
4.0.4. gerootet und CWM? Dann zip auf die Karte und einfach im Recovery flashen. Die Simplistic kommt schon mit dem PhilZ-Kernel.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Ich persönlich rate von der SIMPLISTIC ab!!!
Ich hatte sie drauf, habe sie ja vorgestellt. Sie läuft längst nicht so rund wie es eigentlich aufgrund der genutzen BASE sein sollte.
Leider ist die Ankündigung des DEV, dass der Homescreen Bug behoben ist, nicht korrekt. Er trat bei mir nach wenigen Minuten auf,schade.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

horst37

Dauergast
Luppo schrieb:
4.0.4. gerootet und CWM? Dann zip auf die Karte und einfach im Recovery flashen. Die Simplistic kommt schon mit dem PhilZ-Kernel.
Ich traue mich an die Nutzung von CWM nicht so recht ran, habe Kernel mit Hardbrick-Bug.
Und eben hieß es, dass die Simplistic nicht von 4.0.4 aus geht.
Oder verstehe ich etwas falsch und sollte auf das irgenwann kommende offizielle Update warten?
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
dieser bug tritt nur auf, wenn du ein wipe im recovery machst
 
wohak

wohak

Dauergast
Ich hatte auch überlegt, wie zu helfen wäre.
Problem: Ich kenne seine Rootmethode nicht - ist sie brickbugsicher ? Er hat ein gerootetes 4.0.4, wobei irgendwie der Stockkernel gerootet wurde.
Kann man da einfach einen sicheren Rootkernel "drüberflashen" ? Habe ich noch nie gemacht - also von mir keine Aussage.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
also hier verderben einfach zu viele köche den brei...ich bin hier raus. der arme kerl weiß ja bald nix mehr..oder jetzt schon nix mehr
 
S

Sleeper1223

Fortgeschrittenes Mitglied
Bernd82 schrieb:
War "google now" nicht nur in englischer Sprache voll Funktionsfähig?

Hatte übrigens grad bootloop wegen "LBE Privacy Guard", hab ich garnicht mehr dran gedacht dass es ja unter JB garnicht funktioniert :-/
Arg LBE, danke! Hab ne Stunde lang gerätselt und war kurz davor, alles wieder platt zu machen :).
 
wohak

wohak

Dauergast
Wenn ich "beicuxhaven" richtig interpretiere; auf die jetzige Version mittels Odin (zunächst) die Leak-Rom, rooten und dann ! Wipen und danach Installation seines Wunsch-Leak-Derivates ?
@beicuxhaven: OT .. was'n nu kaputt ? OT Ende
 
Zuletzt bearbeitet:
Luppo

Luppo

Dauergast
beicuxhaven schrieb:
Ich persönlich rate von der SIMPLISTIC ab!!!
Ich hatte sie drauf, habe sie ja vorgestellt. Sie läuft längst nicht so rund wie es eigentlich aufgrund der genutzen BASE sein sollte.
Leider ist die Ankündigung des DEV, dass der Homescreen Bug behoben ist, nicht korrekt. Er trat bei mir nach wenigen Minuten auf,schade.
Hab diese ROM als ersten und einzigen LSJ-Mod bisher drauf. Kann mich nicht beschweren. Läuft prima, finde ich, mir fehlen allerdings die Vergleiche. Der Bug ist tatsächlich hin und wieder da, aber kurz 2 mal auf die Menutaste und es geht weiter. Also nicht wirklich störend.
 
Mucky2

Mucky2

Dauergast
Also bei mir zieht sie weniger Akku als cm10 :D

slim//siyah//i9100
 
mahd

mahd

Dauergast
wohak schrieb:
@Slurpslurp Siyah flashen: seit wann funktioniert der Siyah mit der Leak- Rom? Das wurde ungefähr 4711-mal hier im Thread erzählt ... Wer so etwas erzählt, zeigt nur wie gut er in diesem Thread verfolgt....

mahd schrieb:
@wohak: slurpslurp beschreibt mit dem Siyah den Rückweg vom Leak zur offiziellen Ics!
....

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

wohak schrieb:
@mahd Auch wenn Du es nicht glaubst, ich kann lesen! Wenn jemand schreibt "Siyah flashen und full wipe machen" und der Vorposter erwähnt, das er die Leak Rom (JB beta) installiert habe, bleibt für mich nur der Voprschlag des Siyah-Kernel-Flashs über und der ist und bleibt falsch. Von CRs auf Leak-Basis war nicht die Rede und die interessieren mich (in diesem Thread) nicht. Also bitte bei Deinem nächsten Kommentar die Posts der Vorposter lesen und verstehen. Wenn Du dann postest kommt sicherlich was vernünftiges bei raus...
Wo habe ich geschrieben, dass der Siyah für den leak ist bzw. Lauffähig ist?
Vielmehr ist es ein gängiger workaround um z.B. ein modem (beim philZ ging es anfangs nicht) zu flashen. Der Befehl reboot into recovery wirkt da Wunder! Anschliessend eird der philz erneut geflashed.
Also bitte: Ball flach halten und nicht anderen das verstehende Lesen absprechen.



beicuxhaven schrieb:
also hier verderben einfach zu viele köche den brei...ich bin hier raus. der arme kerl weiß ja bald nix mehr..oder jetzt schon nix mehr
Wie wahr. Ihr macht das schon.



Gesendet von meinem PMP5080B mit Tapatalk 2
 
wohak

wohak

Dauergast
@mahd ... und was hat Dein ganzes Geschreibsel mit diesem Threat zu tun?
 
metatux

metatux

Ambitioniertes Mitglied
irgendwie erinnert mich das alles hier an die linuxforen. die hab ich vor ca. 6 Jahren nur noch passiv genutzt weil da einfach zu viele klug....er anderen weniger bewanderten fies vor die platte hauen an statt eine Hilfe zu sein. hoffe ich täusche mich hier. ist das android hilfe oder android abschreck?

p.s.: bin neu im Forum aber nicht auf dem Gebiet.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:51 Uhr wurde um 17:51 Uhr ergänzt:

irgendwie erinnert mich das alles hier an die linuxforen. die hab ich vor ca. 6 Jahren nur noch passiv genutzt weil da einfach zu viele klug....er anderen weniger bewanderten fies vor die platte hauen an statt eine Hilfe zu sein. hoffe ich täusche mich hier. ist das android hilfe oder android abschreck?

p.s.: bin neu im Forum aber nicht auf dem Gebiet.
 
Luppo

Luppo

Dauergast
Und nun sollten wir wieder zum Thema zurückkehren...
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Also, Horst flasht sich via Odin den Siyah-Kernel in der aktuellsten Version. Dann ist er erst mal vom Super-Brick geschützt. Dann macht er einen richtigen Fullwipe via CWM-Recovery und dann die deodexierte Simplistic-Version auch via CWM-Recovery und gut ist...